Headset audio Lautstärke zu leise

  • 33 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Headset audio Lautstärke zu leise im Xiaomi Redmi Note 5 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
E

essay23

Ambitioniertes Mitglied
Hi leute

Hab auf meinem rn5 massive audio Probleme die Lautstärke ist viel zu leide hab schon versucht in den engineer mode zu kommen aber fu kt bei mir nicht handy ist locked also nicht gerootet habt ihr evtl tips für mich wie ich auch ohne root das beheben kann...?

Vielen dank
 
Credipede

Credipede

Erfahrenes Mitglied
Das soll ein Bug sein, bin mir aber nicht sicher. Bei meinem Redmi Note 5 ist alles okay, zusammen mit meinen MEMT X5-In-Ear-Kopfhörern ist es laut genug.
 
Z

zyclone

Fortgeschrittenes Mitglied
Dazu muss meines Wissens nach in der mixer.paths.xml die Zeile
RX4 Digital Volume editiert werden.
zB. von 84 auf 90.
Ohne Root nicht machbar.

Wenn es um Bluetooth Übertragung geht kannst du evt. mal nach der Einstellung, Maximallautstärke in den Entwickleroptionen schauen.
 
E

essay23

Ambitioniertes Mitglied
Na gut dann werde ich um den unlock wohl nicht drum rum kommen
 
A

AnthonyTyrael

Neues Mitglied
Entwickleroltionen geht immer. Kenne kein Telefon, bei dem es nicht geht.

Einstellungen - > Mein Gerät - > dann 7x auf die Zeile: MIUI Version drücken.

Bach dem dritten oder vierten Mal drücken, zählt ein Countdown runter und sagt dir, dass du gleich die Entwickleroptionen geöffnet hast.

Diese findest du dann in dem Hauptmenü der Einstellungen unter dem Punkt: "System und Gerät". Am Ende dieser Auflistung folgt der Ei trag "... Zusätzliche Einstellungen". Diese öffnen und der drittletzte Punkt von Unten, heißt Entwickleroptionen.

Nichtsdestotrotz, scheint es ein Bug zu sein. Wie bereits erwähnt und du wirst da kaum was einstellen können.


Dazu ist zu beachten, dass die hauseigene Security Software die Entwickleroptionen wieder schließt, wenn du diese über das System aktiv kaufen und beheben lässt.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Anmerkung... Ob es ein Bug ist hatte ich nur auch gehört.

Glaube es allerdings nicht. Kann auch erklären warum ich das nicht denke. Zumindest in meinem Fall und mit meinen Kopfhörern.

Ich nenne Folgendes von Samsung und Huawei: Man dreht die Lautstärke hoch und irgendwann kam die Meldung, bei Samsung sogar optisch der rote Bereich der Lautstärkeanzeige. "Freundchen, kannst gern lauter stellen aber wir müssen dich rechtlich darauf hinweisen, dass erhöhte Lautstärke beim Musikhören, die Ohren schädigen kann."

Diese Meldung gibt es bei Xiaomi, zumindest unserem Phone nicht. Ob das Europarecht ist oder was auch immer keine Ahnung.

Meine Erfahrung jedoch: Ich vermute Xiaomi begrenzt die Lautstärke an dem Punkt, wo bei Anderen die Warnung eingeblendet wird.

Dafür kann ich bei Xiaomi nichtsdestotrotz über die Lautstärketaste der Kopfhörer, egal ob Bluetooth oder Kabelgebunden, die Lautstärke weiter erhöhen, obwohl am Note 5 selbst schon auf Maximum, was bei Samsung etc. dann nie ging.
 
Z

zyclone

Fortgeschrittenes Mitglied
Außerdem was ich weiter oben erwähnt habe,
kannst du evtl. unter MI Klangverbesserung noch etwas herauskitzeln.

Vielleicht bringt es was.
 
K

Kuli11

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn die Region auf "Indien" gestellt ist, ist der Ton über den Klinkenausgang deutlich lautet.
Hatte neulich auf Deutschland zurückgestellt und.mich gewundert, wieso der Ton so leise ist
 
O

ooo

Lexikon
Stellt euch mal in Hyderabad oder Bangalore (das sind indische Hauptstädte) auf eine Kreuzung und versucht zu telefonieren/Musik zu hören ...
Das Problem ist aber in der EU bereits (vor 1 bis 2 "Tagen" oder so) gelöst worden (also auch für Deutschland):
EU-Kommission: Lautstärke-Begrenzung für MP3-Player und Handys (Update)

(Das Problem tauber Jugendlicher und damit später alter Menschen, die nicht mehr auf einen guten Rat hören wollen, ist aber immer noch nicht gelöst ... joke)
 
TheDayWaIker

TheDayWaIker

Erfahrenes Mitglied
@ooo 3S und Note 4 haben das aber nicht so .
Und @essay23was heißt viel zu leise ? Wenn man z.b. mbei Musik aufdreht kommt ja eine Warnung "" Über den Schwellenwert anheben"" dann ok drücken und es wird lauter.

Und statt indien geht auch Easy Schweiz. Aber viel unterschied merke ich da nicht mehr
 
Onkel Bandit

Onkel Bandit

Lexikon
Also bei meinem Bluetooth headset fliegen mir die Ohren weg
 
O

ooo

Lexikon
TheDayWaIker schrieb:
3S und Note 4 haben das aber nicht so .
Ich rate mal: Diese Devices waren nicht für den europäischen Markt gedacht.
(Das sie dennoch eingeführt wurden, ist ja nicht die "Schuld" von Xiaomi ...)
___
Onkel Bandit schrieb:
bei meinem Bluetooth headset fliegen mir die Ohren weg
Das kann auch an der Verstärker-Elektronik im Bluetooth-Headset liegen, da "werkelt" ja evtl. auch nochmal etwas ... Und er schrieb ja auch (anderer Audiokanal, andere Ansteuerung):
Kuli11 schrieb:
Ton über den Klinkenausgang deutlich lautet.
 
K

Kuli11

Fortgeschrittenes Mitglied
TheDayWaIker schrieb:
Und statt indien geht auch Easy Schweiz. Aber viel unterschied merke ich da nicht mehr
Naja, was heißt "Easy". Man hat ja keine Nachteile durch die Regionsänderung, daher ist Indien genauso easy wie Schweiz.

Ob es nochmal einen Unterschied zwischen Indien und Schweiz gibt, weiß ich nicht. Aber ich habe den Unterschied zwischen Indien und Deutschland deutlich wahrgenommen, selbst ohne direkten Vergleich und ohne dass ich den Zusammenhang vorher wusste.
 
O

ooo

Lexikon
@essay23 - Klinke oder Bluetooth?
 
TheDayWaIker

TheDayWaIker

Erfahrenes Mitglied
@Kuli11 Schweiz ist leichter,da Indien ne Andere Zeit hat ( Und ich glaub Indien hat noch unnütze Apps dabei) . Da beides keine EU Länder sind sollte der Rest wohl gleich sein. :biggrin:...
Und hattest du in Deutschland auch "" Über den Schwellenwert anheben"" und OK ,bei Lauter stellen ?
 
K

Kuli11

Fortgeschrittenes Mitglied
TheDayWaIker schrieb:
@Kuli11 Schweiz ist leichter,da Indien ne Andere Zeit hat. Da beides keine EU Länder sind sollte der Rest wohl gleich sein. :biggrin:...
Und hattest du in Deutschland auch "" Über den Schwellenwert anheben"" und OK ,bei Lauter stellen ?
Andere Zeit ist ja egal, da das Handy die Zeitzone über den Standort erkennt.
Ob Xiaomi EU und non-EU unterscheidet oder einfach die EU-Regelungen auf alle europäischen Länder angewendet hat, da wäre ich mir nicht sicher. Ich werde es heute nachmittag testen ;)

Und ja, hatte ich selbstverständlich!
 
Onkel Bandit

Onkel Bandit

Lexikon
Bei meinem RN4 hatte ich das mit dem ok beim RN5 hab ich das noch nie gesehen
 
TheDayWaIker

TheDayWaIker

Erfahrenes Mitglied
@Onkel Bandit Doch ist da ^^
@Kuli11 da das Handy die Zeitzone über den Standort erkennt..... Nein. Automatische Zeitzone steht dann auf Indien. Muss mann dann Abwählen und Manuell eine Auswählen.
Und es bringt einen Haufen Bloat Apps mit
 
Onkel Bandit

Onkel Bandit

Lexikon
Wahrscheinlich bei Klinke, bei BT nicht
 
D

dierose

Erfahrenes Mitglied
TheDayWaIker schrieb:
Und es bringt einen Haufen Bloat Apps mit
Die sich aber schnell wieder deinstallieren lässt. Aber Schweiz gefällt mir auch besser wegen der Zeit.
 
O

ooo

Lexikon
Mir gefällt Indien besser - wegen des Klimas, der Kultur und der Menschen ... joke, but maybe no joke ...