Erfahrungen mit der Kamera des Note 8 T

  • 22 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Erfahrungen mit der Kamera des Note 8 T im Xiaomi Redmi Note 8 T Forum im Bereich Xiaomi Forum.
S

Sirantony

Neues Mitglied
Guten Morgen !
Welche Erfahrungen mit der Kamera habt ihr bis jetzt gemacht,Fotos bei Guten und schlechten Licht usw..,
PS.weil ich es beim Mi 9 lite gelesen habe das der W-Lan Empfang relativ schwach sein soll ,wie schaut's mit dem Empfang des W- Lan und Lte usw. Beim Note 8t aus ??!
Sonstige Schwächen bis jetzt ??
MFG
 
S

Sirantony

Neues Mitglied
Kann jemand von euch einen Vergleich zu den Fotos vom Mi A2 lite was sagen ???
Danke MFG
 
J

Jorge64

Guru
Werde in den nächsten Tagen Mal ein bisschen die Kamera testen.
Auch Mal schauen ob es einen guten Gcam Mod gibt,obwohl ich denke das die Stock App ausreichen wird.
 
J

Jorge64

Guru
Soll ja laut XDA vollen API Level 3 Support haben,zumindest das Note 8.
Damit dürften dann mit der Gcam sehr gute Bilder raus kommen.
 
J

Jorge64

Guru
@rene3006 :
Vielen Dank für den Hinweis auf die App,die funktioniert echt super.
Habe jetzt Mal paar Bilder gemacht mit Stock Cam und mit Gcam.
Machen beide sehr gute Bilder,wobei ich die Gcam minimal vorne sehe (beim Mi A3 genau anders rum).
Nutzt du die Gcam oder die Stock Cam und wie sind da deine Erfahrungen?
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Guru
Ich nutze auch beide und finde die Gcam Variante auch einen Ticken besser, schon allein der Vielzahl an Einstellungen.
Du kannst die Stock Kamera auch noch etwas hinzufügen, dann gibts da auch noch paar mehr Möglichkeiten
 
J

Jorge64

Guru
Laufen denn Gcam und Stock cam problemlos nebeneinander oder könnte es da zu irgendwelchen Problemen kommen?
Und was kann man der Stock Kamera denn noch hinzufügen?
 
J

Jorge64

Guru
Nutzt ihr den AI Modus der Stock Kamera oder findet ihr das die Bilder ohne AI besser werden?
 
phone-company

phone-company

Gewerbliches Mitglied
Ich hab jetzt nur mal schnell getestet und bislang bin ich der Meinung das die Stock-Cam die besseren Bilder macht. Werde das aber noch weiterhin testen
 
phone-company

phone-company

Gewerbliches Mitglied
Nach einigen Tests mit beiden Kamera-Apps muss ich meine vorherige Aussage revidieren.
Die Google Cam mach definitiv in fast allen Situationen die besseren Bilder. Insbesondere der Portrait-Modus ist sehr viel besser im Gegensatz zur Standard-App. Die Bilder wirken realistischer.
Einzig der Makromodus ist bei der Standard Kamera besser da ich ihn in der Google Cam nicht gefunden habe. Insgesamt liefert die Kamera tolle Fotos ab in der Preisklasse
 
Darkseth

Darkseth

Lexikon
Für den Fall dass hier zufällig jemand ein Galaxy S7 (Edge) mal hatte:

Wie ist die Kamera vom Note 8T (Stock und GCam, egal) verglichen zum S7 Edge?

Low Light wird wohl dank Google's NightSight besser sein. Aber sonst? Und Frontcam?
 
Zuletzt bearbeitet:
contactus

contactus

Ambitioniertes Mitglied
@all,
ich besitze seit kurzem das Xiaomi Redmi Note 8T.
Da ich mit den vielen Einstellmöglichkeiten noch etwas überfordert bin und mich besonders die Kameraeinstellungen interessieren, würde ich gerne wissen, wie und wo ich die Einstellungen zum Bokeh Effekt für Portraits und Fotos mit unscharfem Hintergrund finden und erstellen kann?
Kann der Bokeh Effekt nur für Selfies oder auch für die anderen Kameraeinstellungen benutzt werden?
Wie sind die vier Kamerasensoren auf der Rückseite angeordnet? Welcher Sensor ist für was.

Für eine Antwort währe ich dankbar.
LG Dieter
 
H

hjw

Neues Mitglied
Das Redmi Note 8T habe ich seit ca. 1,5 Wochen, nachdem ich mein HTC U11 durch Sturz gehimmelt hatte😩. Die Kamera des Note 8T liefert für die Preisklasse im Weitwinkelmodus (Einstellung Foto 1x) beachtliche Fotos, auch bei schwachem Licht. Die Fotos mit der werbewirksamen 48 MP-Auflösung sind in 1:1 am PC enttäuschend, für mich in der Regel nicht brauchbar (vielleicht ein Ausrutscher, wer hat andere Erfahrung?). Superweitwinkel (Einstellung Foto 0.6x) hat zwar einere schlechtere Auflösung, kann aber z. B. in engen Räumen nützlich sein. Die "normale" Größe ( Eistellung Foto 2x) ist brauchbar, jedoch qualitativ nicht so gut wie weitwinkel. Der Makro-Modus hat mit 2 MP eine zu grobe Auflösung. Im Weitwinkelmodus braucht sich die Kamera hinter der hochgelobten des HTC U11 nicht zu verstecken. Alles in allem bin ich mit dem Note T8 sehr zufrieden, einfach ein prima Allrounder der oberen Mittelklasse für wenig Knete.
 
phone-company

phone-company

Gewerbliches Mitglied
And the winner is.... Das meistverkaufte Smartphone im 1 Quartal ist das Note 8(t). Ich empfehle das Teil auch jedem der ein günstiges Smartphone sucht
 
M

mangolein

Ambitioniertes Mitglied
tapamicha

tapamicha

Stammgast
Ich würde es einfach mal probieren. 😉
 
T

TheDayWaIker

Erfahrenes Mitglied
hjw schrieb:
Die "normale" Größe ( Eistellung Foto 2x) ist brauchbar, jedoch qualitativ nicht so gut wie weitwinkel.Im Weitwinkelmodus braucht sich die Kamera hinter der hochgelobten des HTC U11 nicht zu verstecken.
Wieso ist 2x Normal?

Das 8T hat nur 3 Benutzbare Kameras. (Einer ist Tiefe für Bokeh)
0.6 ist Weitwinkelmodus Kamera . 48mp ist 48mp Kamera und Macro ist die Macro Kamera. Somit ist 1 Normal und 2x Digitaler Zoom ( Und damit schlechter ) oder nicht
 
H

hjw

Neues Mitglied
richtig!