Note 9 Pro Apps - Hintergrundaktivität und Energiesparlevel

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Apps - Hintergrundaktivität und Energiesparlevel im Xiaomi Redmi Note 9 S Forum im Bereich Xiaomi Forum.
H

heidi6

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
bei der App Verwaltung kann ich ja auch die Hintergrundaktivität und den Energiesparlevel einstellen.
Als totaler Anfänger frag ich mich, was sollte ich über diese beiden Punkte wissen (oder wo finde ich Info) bevor ich daran herumspiele und vllt so bei systemwichtigen Apps etwas verstelle und dann mein Handy nicht mehr richtig funktioniert - und ich es vllt sogar nicht mal merke, da ich zu unerfahren bin. 😱

Z.B. den Energiespar-Punkt habe ich oft im Zusammenhang mit Benachrichtigungen gesehen. Da wurde sinngemäß gesagt, man solle ohne Einschränkung einstellen, um sicherzustellen, dass man immer alle Benachrichtigungen bekommt. Richtig? Bei allen?

Danke!!
 
rene3006

rene3006

Inventar
Ja für alle Apps die Pushen sollen
 
H

heidi6

Fortgeschrittenes Mitglied
@rene3006
Bei mir stehen alle Apps auf der empfohlenen Energiespareinstellung.
Aber ich bekomme Benachrichtigungen. Oder sind das keine Push Nachrichten?
Oh man, ich fühl mich so dumm! Sorry!!!!!!
 
rene3006

rene3006

Inventar
Die empfohlenen Energiespareinstellungen können wenn alles andere stimmig ist auch funktionieren
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
@heidi6
wenn in allen für dich wichtigen Apps die Nachrichten regelmässig und zuverlässig rein kommen und du darüber hinaus mit dem Akku gut über den Tag kommst (ich gehe davon aus, dass du täglich laden kannst), dann besteht keinerlei Bedarf, dort etwas ändern zu müssen.
 
K

kgott

Erfahrenes Mitglied
Richtig. Ich lasse derlei Einstellung eigentlich immer auf System-default, bis auf folgendes Ausnahmen:
- Messenger (WhatsApp/Threema/Signal/Telegram/XMPP) werden vom Energiesparen ausgenommen - ich will ja wissen, wenn Messages eintreffen
- das gleiche gilt für von mir installierte Wetter-Apps/Widgets, denn auch die sollen sich ja selbst aktualisieren
- Software für Smartwatches o.ä. (Huawei Health beispielsweise) nehme ich auch von Energiesparmodi aus.
Außerdem zusätzlich zum System von mir installierte Wecker-, Kalender oder sonstige Benachrichtigungs-Apps (StatusNote 2 ist so ein Kandidat).

Kurzum: an den Systemeinstellungen ändere ich nur dort etwas, wo Ausnahmen notwendig sind.