Mysteriöses Verhalten des Handys

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mysteriöses Verhalten des Handys im Yota Forum im Bereich Weitere Hersteller.
R

Rudy1973

Neues Mitglied
Mein Yota 3+ (ein leider sehr enttäuschendes Handy) zeigt ein mir völlig unerklärliches Verhalten. Zuhause in Norddeutschland im Umkreis von ca. 100 km funktioniert alles problemlos, egal ob WLan, Bluetooth, Gps an oder aus sind, egal ob 2G, 3G oder 4G.
Aber sobald ich weiter weg bin, z.B. NRW schaltet sich das Telefon alle 2 oder 3 Stunden ab und ich kann es nur starten, wenn ich den Einschalter ca. 10 Sekunden gedrückt halte. Das Ausschalten geschieht unabhängig von der Nutzung, unabhängig von den Funknetzen, von WLan oder GPS. Und zwar immer und zuhause nie.
Für die Zeit der Abschaltung ist beim Akkuverbrauch keine Anzeige vorhanden, aber beim Wiedereinschalten ist der Akkustand soviel niedriger, als sei das Handy an gewesen.
Eigentlich kann es für dieses Phänomen keine logische Erklärung geben, aber hat dennoch jemand eine Idee?
Werksreset hat keine Änderung gebracht