ZT-180 - paar Fragen

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ZT-180 - paar Fragen im Zenithink Forum im Bereich Weitere Hersteller.
P

Prpjat

Neues Mitglied
Hallöle.
ein freund von mir hat das ZT-180 bei cect-shop bestellt und mir es dann abverkauft. Ob es jetzt die ZT-180 v2 ist - keine Ahnung! Laut Cect-Shop schon, aber auf der Verpackung steht was anderes. Ich hab Android 2.2.....

Ich habe daher für das Tab ein paar Fragen.

1.)Wie kann ich herausfinden, ob es sich wirklich um ein ZT-180 v2 handelt?
2.) Wie kann ich die Firmware updaten? Bei ZT-180 v2 solls wohlmit ner SD-Karte passen. Jedoch, welche SD-Karte? SDHC, MicroSD.....
3.) Ist das Tab wirklich so langsam? Ich mein, es ist billig Ja - jedoch sollte es doch nicht so träge sein.....
4.) Build Nummer: zt180-eng AOSP Openmaster eng.root.20110225.120935 test-keys - hab ich die aktuellste Firmware?
 
E

eisklotz

Neues Mitglied
Ich habe das gleich Tablet im selben Shop gekauft. Das würde mich jetzt auf interessieren. Ich bin der Meinung, dass es etwas besser laufen müsste.
 
Frankv

Frankv

Erfahrenes Mitglied
Prpjat schrieb:
Hallöle.
ein freund von mir hat das ZT-180 bei cect-shop bestellt und mir es dann abverkauft. Ob es jetzt die ZT-180 v2 ist - keine Ahnung! Laut Cect-Shop schon, aber auf der Verpackung steht was anderes. Ich hab Android 2.2.....

Ich habe daher für das Tab ein paar Fragen.

1.)Wie kann ich herausfinden, ob es sich wirklich um ein ZT-180 v2 handelt?
2.) Wie kann ich die Firmware updaten? Bei ZT-180 v2 solls wohlmit ner SD-Karte passen. Jedoch, welche SD-Karte? SDHC, MicroSD.....
3.) Ist das Tab wirklich so langsam? Ich mein, es ist billig Ja - jedoch sollte es doch nicht so träge sein.....
4.) Build Nummer: zt180-eng AOSP Openmaster eng.root.20110225.120935 test-keys - hab ich die aktuellste Firmware?[/QUOTE


Es gibt eine app die heißt mini Info damit kann man es auslesen

Micro SD Card

So langsam ist es nun auch nicht :lol:
 
S

speedyLE

Neues Mitglied
Schau mal ob du ein HDMI Anschluss am Pad hast, wenn ja hast du wirklich ZT180 - Version 2. ;o)
Wenn nicht ist es die Version 1. Mit der FW vom 25.03. wird Version 1, aber richtig klasse, zumindest was man für das Geld erwartet hat. ;)
 
E

eisklotz

Neues Mitglied
speedyLE schrieb:
Schau mal ob du ein HDMI Anschluss am Pad hast, wenn ja hast du wirklich ZT180 - Version 2. ;o)
Wenn nicht ist es die Version 1. Mit der FW vom 25.03. wird Version 1, aber richtig klasse, zumindest was man für das Geld erwartet hat. ;)
wo kann ich den die neue Firmware laden? zenithink.us ist down und auf der .com finde ich es nicht.
 
Frankv

Frankv

Erfahrenes Mitglied
Ich glaube das Easypad hat noch die 256 MB Arbeitsspeicher. Es müsste somit Baugleich dem ZT180 der ersten Generation sein. Beim Easypad kann man die Software über SD Karte flashen. Ob nun die Software funktioniert die man bei Zenithink downloaden kann weiß ich nicht ! Im Moment gibt es auf der Zenithink Seite die neuste Version von 2.2 Froyo zum Downloaden und das Zt soll ziemlich gut damit laufen.

Zum flashen der Software gehst du wie folgt vor:

1. passende Software downloaden von der Zenithink Seite und entpacken...
2. den Ordner zt-update auf eine SD Karte kopieren
3. Sd Karte in den Karten Slot des Pad,s stecken
4. Einschaltknopf und die linke Lautstärke Taste gleichzeitig drücken....

dann sollte das Pad die Software flashen...

Die obige Anleitung ist für ein zt180 !!! Ich habe zwar schon oft gelesen das das Easypad dem Zt180 gleich kommen soll möchte mich jedoch nicht darauf festlegen. Also alles auf eigene Gefahr..
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Cheesytom

Ambitioniertes Mitglied
Was passiert denn, wenn die software nicht kompatibel ist?
Totalausfall?
 
Frankv

Frankv

Erfahrenes Mitglied
beim Easypad habe ich es noch nicht getestet weil ich selber ein Zt180 habe ! Ich habe mein Pad schon sehr oft geflasht und es ist nichts irgenwie kaputt gegangen ! Also alles auf eigene Gefahr :D
 
Zuletzt bearbeitet: