ZP999 schaltet nicht mehr (tot) ?

  • 3 Antworten
  • Neuster Beitrag
G

gs_hemso

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Hallo!
Seit paar Tagen geht mein ZP999 nicht an.
Ging plötzlich aus und seit dem schaltet nicht mehr.
Akku war noch 67% voll. Auch wenn ich Ladekabel anschließe, leuchtet auch Diode nicht mehr.
Hatte gestern kurz versucht einzuschalten, jedoch kam bis zu ZOPO Bildschirm und ging wieder aus.
Wenn ich am Laptop anschließe höre ich kurz Verbindung und nach paar Sekunden ist die Verbindung wieder weg.
Auch in Recovery komme ich nicht rein.

Was kann das sein? Hat jemand bitte ein Idee?

Garantie habe ich leider nicht mehr, da ich wegen GPS Probleme damals auseinander geschraubt.

Bitte um Hilfe!

MFG:
 
H

HorD3

Neues Mitglied
Hallo,

wollte fragen ob du eine Problemlösung gefunden hast ich habe genau dasselbe problem mit meinem ZP999..... Und komme einfach nicht weiter :(

Grüßle :)
 
A

AP756

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn der Zopo nicht mehr einschaltet, ist das oftmals ein gehimmelter Akku. Baut fen mal aus und messt mit einem Multimeter, ob da noch Spannung ist.

Fall 1: Da ist noch was. Akku extern laden probieren. Ein zweiter ZP999 oder ZP998 in der näheren Umgebung hilft ungemein.

Fall 2: Total tot. Anderen Akku probieren, mit dem wird es gehen.

Das ist das Problem mit LiIon-Akkus. Die können schlagartig und ohne Vorankündigung sterben...
 
G

gs_hemso

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Hallo. Leider bis heute keine Lösung gefunden. Auch mit eine neue Akku geht nicht. Nur wenn ich wochenlang handy im Schrank liegen habe und dann versuche einzuschalten, dann geht es auch wieder an. Jedoch nach paar Minuten (ca. 10min) geht wieder aus, dann ist wieder für paar Wochen aus.

Keine Ahnung was damit ist. Hab aber inzwischen schon ein andere handy.

Mfg
 
Oben Unten