ZTE Blade A452 nach TWRP Bootloop

  • 2 Antworten
  • Neuster Beitrag
P

Philou2007

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo miteinander,
ich wollte mein altes ZTE Blade A452 rooten und mit Magisk betreiben. Ich habe eine TWRP 3.0.2.0 aus einem Forum gefunden und diese über ADB installiert. Danach habe ich Magisk installiert, nach dem Neustart kommt jetzt aber das Herstellerlogo, TWRP Screen und dann versucht er etwas aufzubauen (siehe Foto).
Es resetet sich und alles fängt von vorne an, immer wieder. Wenn ich Glück habe komme ich über den Recovery Mode ins TWRP, aber mit einen Neustart fängt alles wieder von vorne an. Vielleicht kann mir jemand helfen?
 

Anhänge

P

Philou2007

Neues Mitglied
Threadstarter
Gibt es irgendeine Möglichkeit die Stockrom über Twrp zu flashen, oder kann ich das Smartphone Ablage P entsorgen?
 
A

alexanderrose

Neues Mitglied
Moin, dasselbe ist mir lustigerweise auch passiert. In dem polnischen Forum, in dem ich die Recovery fand war zum Glück auch noch die passende Stock Recovery verlinkt "falls etwas schiefgeht":

stock_recovery.img

Du kannst dein Handy über POWER und VOL+ (ca. 10 Sekunden halten) in den Fastboot Modus versetzen. Angeschlossen an deinem PC kannst du die Stock Recovery dann einfach mit "fastboot flash recovery [Pfad]\stock_recovery.img" flashen (vorrausgesetzt du hast fastboot installiert, ansonsten kannst du das hier schnell nachholen).
Danach - so war es bei mir - Arbeitet das Handy eine kurze Zeit und friert dann im Logo ein. Wenn das geschehen ist einfach nochmal neustarten und dann sollte es wieder funktionieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten