ZTE wird nur noch als "HS-USB QDLoader 9008" erkannt

  • 0 Antworten
  • Neuster Beitrag
C

cyber.world

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich habe hier 2 ZTE´s. Ein Blade S6 und ein Blade S6 Plus.

Beide habe ich bekommen, da sie nur bis zum Bootlogo gestartet sind. Das Recovery hat noch funktioniert. Habe dann versucht ein aktuelles Rom über die SD Karte einzuspielen. Das hat leider nicht funktioniert. Dann habe ich es über ADB probiert. Dies lief bis zum Ende durch und wurde mit OK beendet. Anschließend war es tot. Im Gerätemanager sieht man es noch als Qualcomm HS-USB QDLoader 9008 (auf Com). Ich habe dann die originale Firmware gefunden und versucht mit dem Qualcomm Downloadtool zu flashen. Alles ohne Erfolg.....

Ich kenne den Unterschied AS bzw. EU. Habe verschiedene Rechner und natürlich ohne Treibersignierung mein Windows OS gestartet. Die Software als Admin gestartet. Verschiedene Downloadtools getestet und vieles mehr. Die Handy´s lassen sich mit meinen Kenntnisstand nicht flashen.

Da ich es bei beiden probiert habe und immer zum gleichen Ergebnis kam, wollte ich wissen ob einer von euch mit dem gleichen Problem ein Handy wieder zum Leben erweckt hat und natürlich wie er es geschafft hat.

Ich würde mich auf eine Unterstützung freuen. Oder soll ich mich davon trennen da es nicht funktioniert.
 
Ähnliche Themen - ZTE wird nur noch als "HS-USB QDLoader 9008" erkannt Antworten Datum
0
Oben Unten