BASE Lutea möglichst günstig ohne Vertrag

  • 24 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere BASE Lutea möglichst günstig ohne Vertrag im ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum im Bereich ZTE Forum.
akb

akb

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist zwar kein Schnäppchen wie in der Schweiz, aber für diejenigen, die jetzt eines haben wollen evtl. Interessant - in der Bucht zahlt man ähnlich viel für ein unausgepacktes.

Vorteil:
# Rechnung von einem Shop
# kein Schufa-Eintrag

BASE lutea schwarz android smartphone ohne Vertrag - Ashop.tv


Eine weitere Interessante Alternative mit Vertrag ist das Angebeot "Mein Base" [SIM only]. 95€ für das Handy und 2x10€ im ersten Monat für die Festnetz- und Base-Flat. Kündigung der Flats zum ende des ersten Monats: 115€ und Gewährleistung eines deutschen Händlers.

BASE lutea schwarz android smartphone BASE Mein Base 2 [SIM only] mit vertrag - Ashop.tv


Da mir auch die .tv Domäne etwas spanisch vorkam, hier noch Bewertungen von Ashop.tv:
https://www.ekomi.de/bewertungen-ashop.tv.html
Händlerbewertungen für Ashop.tv | Geizhals.at Deutschland
 
Zuletzt bearbeitet:
bhf

bhf

Lexikon
Die Kaufabwicklung war vorbildlich. Sonntag abend überwiesen, Montag den Eingang der Überweisung bestätigt bekommen, Dienstag verschickt, Mittwoch geliefert. Schneller gings nicht. Ich bin mit dem Shop sehr zufrieden.
 
Onkel Heini

Onkel Heini

Ambitioniertes Mitglied
Kann die Erfahrungen nur bestätigen.

Montag abend bestellt, jetzt habe ich es vor mir liegen.

Hoffentlich sind die im Falle eines Fales beim Support genau so fix. :biggrin:

Gruß

Onkel Heini
 
G

GunnerX4

Ambitioniertes Mitglied
ja top sache schneller versand, sogar 2 gb sd karte dabei!
 
dodos

dodos

Erfahrenes Mitglied
GunnerX4 schrieb:
ja top sache schneller versand, sogar 2 gb sd karte dabei!
Wollen wa mal hoffen, denn die gehört zum Standart Lieferumfang.
 
G

GunnerX4

Ambitioniertes Mitglied
dodos schrieb:
Wollen wa mal hoffen, denn die gehört zum Standart Lieferumfang.
ja also im menü stand bei sd karte 1,84 gb frei.
 
P

predator7

Neues Mitglied
wie sieht es mit der garantie aus ?
 
OnkelN

OnkelN

Neues Mitglied
Um mal ein wenig klugzuscheissen:

ES GIBT KEINE GARANTIE! GARANTIE IST EINE FREIWILLIGE GEWÄHRUNG VON VERTRAGLICHEN ANSPRÜCHEN AUF DIE SACHE NEBEN DER GESETZLICHEN GEWÄHRLEISTUNGSPFLICHT!!!!!!!

Was Du meinst ist das Sachmängelgewährleistungsrecht. Das steht Dir 2 Jahre lang ab Gefahrübergang, also Übergabe der Sache, zu.
 
Z

ziq

Neues Mitglied
Kein Grund, so zu 'schreien'.

Garantie wird seitens des Herstellers gewaehrt und liegt meines Wissens bei allen groszen Herstellern bei zwei Jahren.

Da ich neu bin: ZTE bietet keine Garantie?
 
G

GunnerX4

Ambitioniertes Mitglied
würd mich auch interesiieren, da mein lutea auch von ashop.tv ist.
 
M

matthes77

Erfahrenes Mitglied
ziq schrieb:
Da ich neu bin: ZTE bietet keine Garantie?
ZTE tritt in Europa meines Wissens nicht als Hersteller, sondern nur als OEM-Lieferant auf. Der offizielle Hersteller der UK- und CH-Blades (San Francisco) ist Orange, der des deutschen Modells (Base Lutea) ePlus. (EDIT und mir wäre neu, dass einer davon eine über die gesetzliche Gewährleistung hinausgehende Garantie bietet.)
(Beim AUT-Modell, das auch offiziell als "ZTE Blade" verkauft wird, könnte es anders sein.)
 
akb

akb

Fortgeschrittenes Mitglied
Da ashop der Verkäufer ist und in DE dieser 2 Jahre Gewährleistung auf Elektrogeräte bieten muss, ist ashop im Schadensfall dein Ansprechpartner.
 
Z

ziq

Neues Mitglied
matthes77 schrieb:
ZTE tritt in Europa meines Wissens nicht als Hersteller, sondern nur als OEM-Lieferant auf.
Okay, das war mir bekannt. Hatte mich da etwas schwammig ausgedrueckt ;)
 
OnkelN

OnkelN

Neues Mitglied
Ich verweise nochmal auf oben! Oder ist das so schwer zu verstehen?
Der Hersteller garantiert gar nichts! Es gibt eine gesetzliche GEWÄHRLEISTUNGSPFLICHT, die derjenige, der Dir das Lutea als Händler verkauft, geben muss. Das bedeutet, dass der HÄNDLER für Sachmängel, die an dem Lutea innerhalb von 2 Jahren ab Übergabe auftreten, haften muss. Sprich, er muss nacherfüllen, indem er repariert. In den ersten 6 Monaten nach Übergabe gilt der Sachmangel als bei Übergabe schon vorhanden. Danach musst Du nachweisen, dass der Fehler beim Gerät liegt und nicht von Dir zu vertreten ist.

SO!

So schwer ist es doch wirklich nicht.

Und alle, die trotzdem noch hartnäckig an eine Garantie des Herstellers glauben, können Ihr Lutea, OSF oder ZTE Blade gerne nach China schicken. :D
 
G

GlausDerPlaya

Gast
OnkelN schrieb:
Ich verweise nochmal auf oben! Oder ist das so schwer zu verstehen?
Der Hersteller garantiert gar nichts! Es gibt eine gesetzliche GEWÄHRLEISTUNGSPFLICHT, die derjenige, der Dir das Lutea als Händler verkauft, geben muss. Das bedeutet, dass der HÄNDLER für Sachmängel, die an dem Lutea innerhalb von 2 Jahren ab Übergabe auftreten, haften muss. Sprich, er muss nacherfüllen, indem er repariert. In den ersten 6 Monaten nach Übergabe gilt der Sachmangel als bei Übergabe schon vorhanden. Danach musst Du nachweisen, dass der Fehler beim Gerät liegt und nicht von Dir zu vertreten ist.

SO!

So schwer ist es doch wirklich nicht.

Und alle, die trotzdem noch hartnäckig an eine Garantie des Herstellers glauben, können Ihr Lutea, OSF oder ZTE Blade gerne nach China schicken. :D
gute erklärung!
 
J

Jaffa

Fortgeschrittenes Mitglied
Der Importeur ist da in Eigenverantwortung, sprich ist die Ware bei dem Ashop kaputt, haben diese Ansprüche an Eplus (sofern Eplus Importeur ist, wovon ich ausgehe).

Mein Telefon von dort kam übrigens auch an, sehr guter Kontakt. Ich bin zufrieden, damit dürften die Ebaypreise ja mal fallen.
 
OnkelN

OnkelN

Neues Mitglied
Letztlich geht es doch auch nur darum, dass man mit seinem neuen Gerät, über das man sich freut wie´n kleines Kind, nicht irgendwann wegen eines technischen Defekts nach kurzer Zeit im Regen steht. Und deshalb ist es meiner Meinung nach unverzichtbar bei einem deutschen Händler zu kaufen.

Der kann nämlich machen was er will, er MUSS nach deutschem Recht geradestehen für das Produkt, mit dem er sich eine goldene Nase verdienen
will. UND DAS IST AUCH GUT SO :thumbsup:
 
D

dav4d

Neues Mitglied
So jungs, um mal wieder zum Shop zurückzukommen, hab das Lutea heute mittag um 4 bestellt, per Nachnahme. Nehme dann an, dass es Montag hier ist ( Nachnahme = UPS und die liefern nicht Samstags ;) ) , werd euch berichten ;)
 
D

dav4d

Neues Mitglied
Ohne Vertrag für 169 Euro bestellt. Eigentlich dumm, aber der Vertrag müsste wieder über mein Vater laufen, und da ich momentan 2 Verträge schon Verträge auf 0 Euro laufen hab, hatte der keine Lust mehr , dass ich noch einen davon hab ^^.

Bestellung ist in bearbeitung, hoffe dass es heute oder morgen rausgeht, dass es dann Montag ankommt. Ich will es endlich haben :D :D
 
OnkelN

OnkelN

Neues Mitglied
Ich finde es jetzt auch kein Beinbruch, wenn man bei Ashop sein Lutea für 169,00 € gekauft hat. Das ist nicht viel Geld für so ein Spitzengerät. Meins ist heute gekommen und ich find´s einfach nur geil :thumbsup:!!!

Da ein paar Mücken draufzulegen und kein Ärger mit einem blöden Vertrag
zu haben ist es mir wert gewesen :D.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - BASE Lutea möglichst günstig ohne Vertrag Antworten Datum
0