1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. cidney1234, 04.07.2012 #1
    cidney1234

    cidney1234 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich habe hier ein BASE Lutea 2. Auf die SD-Karte habe ich eine Videodatei (kein HD) im avi Format kopiert (kann aber nicht sagen, wie die Datei codiert ist). Wenn ich versuche die Datei wiederzugeben kommt die Fehlermeldung "keine entsprechende Anwendung". Der intere Player scheint also nicht mit dem Dateiformat verknüpft zu sein.

    Versuche die Datei mit anderen Playern zu öffnen waren auch erfolgreich. MXPlayer produziert einen schwarzen Bildschirm, VLC Player (für ARM11) schließt sich nach dem öffnen automatisch wieder.

    Das Handy ist ca. einen Monat alt, und es wurde keine Updates für das Betriebssystem installiert.

    Ich habe die selbe Videodatei zum Test auf mein Xperia S kopiert und konnte sie sofort mit dem internen Player aus dem Dateimanager abspielen.

    Soweit ich weiß läuft auf beiden Geräten ja Android 2.3, wie kommt es denn zu diesem Effekt? Und wie kann ich das Lutea dazu bringen, ebenfalls Videos abzuspielen?


    Danke und Gruß
     
  2. WAWA, 04.07.2012 #2

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. lutea mp4 unbekannter standort

    ,
  2. forMato video base lutea 2

    ,
  3. zte spielt keine videos ab

    ,
  4. base lutea video format,
  5. zte handy spielt keine Videos ab,
  6. base lutea videos abspielen,
  7. base lutea vlc player,
  8. wekchrs videoformat für lutea2 base
Du betrachtest das Thema "BASE Lutea spielt keine Videos" im Forum "ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum",