SMS - Empfängerliste fehlt - Froyo

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SMS - Empfängerliste fehlt - Froyo im ZTE Blade / San Francisco / Base Lutea Forum im Bereich ZTE Forum.
P

peterpan

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,
ich meine, das schon irgendwo gelesen zu haben, finde den Thread nicht wieder.
Also habe 2.2 geflasht und jetzt fehlt mir die Empfängerliste zum scrollen, wenn ich eine sms schreiben will.
Ich muss entweder die Nummer oder Namen eingeben.
 
E

email.filtering

Gast
Welche Betriebssystemvariante ist denn drauf? Froyo ist halt ein bisschen arg allgemein; etwa so wie Benziner bei Autos. ;)
 
P

peterpan

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

also ich hab flb-froyo-blade-r8a installiert aber auch bei der JJ ist es mir aufgefallen.
Auf der schwarzen Fläche ließen sich unter 2.1 die kontakte durchscrollen, das fehlt mir etwas.

 
N

nepumuk

Fortgeschrittenes Mitglied
Scheint wohl vom Rom abzuhängen.
Habe das auch gerade mal versucht, wenn man den Namen eingibt, kommen ab 2 Buchstaben Vorschläge, ebenso bei Zahlen, ist ja schonmal was....
Auf meinem Samsung 551 ist ebenfalls Froyo, hier allerdings ab Werk, da sind unter dem Empfängerfeld 3 Buttons "kürzlich", "Kontakte", und "Gruppe"
Das ist da schon komfortabler.
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Hast du irgendwas mit Titanium wieder hergestellt und warst vorher auf 2.1? Oder den Wipe vergessen?
 
art78250

art78250

Fortgeschrittenes Mitglied
FelixL schrieb:
Hast du irgendwas mit Titanium wieder hergestellt und warst vorher auf 2.1? Oder den Wipe vergessen?
Hallo Felix,

ich hab das problem auch seit dem wechsel von 2.1 auf Froyo G2 r8.
Wipe wurde zuvor ausgeführt. Und ja, ich hab meine Apps nach dem wechsel mit Titanium restored.
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Das liegt afaik daran das zwischen 2.1 und 2.2 in irgendeiner SQL-Datenbank eine Zeilenbezeichnung geändert wird. Deshalb sind die Kontakte nicht über Titanium sicherbar, wenn man von 2.1 auf 2.2 wechselt.
 
bhf

bhf

Lexikon
Die Kontakte werden doch eh über den Google-Account gesyncht, genauso wie natürlich die Mails, der Kalender, und die SMS (mit SMS-Backup+ aus dem Market).

Weiterhin gilt bei einem ROM-Wechsel mit Wipe niemals die Apps selber mit Titanium zurückspielen. Die Apps immer via Market frisch einspielen, dann ein Nandroid-Backup und dann die Userdaten der Apps peu à peu zurückspielen.
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Naja, ich würde eher sagen
User-Apps und User-Daten über Titanium zurückspielen, Systemdaten und Apps nicht. Wenn eine Userapp anfängt zu spinnen kann man sie ja dann auch problemlos deinstallieren und aus dem Market neu installieren. Nicht das das bei den user-Apps jemals nötig gewesen wäre bei mir, da hatte ich echt noch nie Probleme. die sind ja gerade dafür gemacht das sie auf allen Versionen laufen. Aber eine 2.1er-Systemapp ist für 2.1 gemacht, und niemand erwartet das das die Daten von 2.1 und 2.2 auf einem Gerät zusammenkommen ;)
 
P

peterpan

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat jemand das aktuelle flb r10 drauf ?
Ist das dort auch so ?
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Wie oben steht ist das Problem immer da wenn man seine Kontakte auf 2.1 mit Titanium gesichert hat und auf 2.2 zurückspielen will.
 
P

peterpan

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bin der meinung nichts gesichert zu haben. Wipe und dan rom aufgespielt.
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Dann liegt es vielleicht auch mit am ROM... ich würde empfehlen wenn du Zeit hast ein Nandroid zu machen, und es einfach auszuprobieren. Unter CM7 hab ich die Liste übrigens ;)
 
O

Onkelpappe

Experte
muss am rom liegen, hab noch nie nen backup gemacht, und musste gerade feststellen, dass es bei mir auch so ist, lustigerweise isses mir bis jetzt nicht aufgefallen, weil ich immer direkt über den kontakt geschirben habe oder nur geantwortet habe.