Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Probleme mit Bluetooth Tastatur "asus transboard"

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Probleme mit Bluetooth Tastatur "asus transboard" im Zubehör für Asus Memo Pad FHD 10 im Bereich Asus Memo Pad FHD 10 (ME302C) Forum.
K

kathelyn

Neues Mitglied
hallo,
hab mir vor kurzem das memopad fhd 10 geholt und dazu das Asus Transboard
leider hab ich damit jetzt bisserl Probleme.

1. manchmal kann keine Verbindung zwischen den beiden Geräten hergestellt werden ich weiß nicht wo der Fehler liegt. Bringt mir keine Fehlermeldung nichts.... Eingabe funktioniert einfach net.

2. weiß jmd wie weit der Ladestecker eingesteckt werden muss? Bei mir guckt der immer so 1-2mm raus und ich bin mir net sicher ob die Tastatur dann überhaupt richtig lädt. ichhab auch keine Ahnung wie lange die ladedauer ist?

vielen dank für eure hilfe
 
P

perpe

Gast
Hallo kathelyn,

Die Bedienung ist eigentlich recht einfach

1. du musst sicher stellen, das die Tastatur auch an ist.
- Lange die Tastaur-Taste oben rechts drücken, schaltet sie ein und aus.
- Beim Einschalten blinkt das Lämpchen einmal lang.
- Beim Ausschalten zweimal kurz.
- Wenn du also sicher gestellt hast, dass die Tastatur an ist und auch Bluetooh am Memo Pad aktiviert, dann verbinden sie sich automatisch.
- Das geht nur beim ersten mal nicht, da du sie erst pairen musst. Dazu die Bluetooth Taste der Tastatur lange drücken, bis sie blinkt. Auf dem Memo Pad Bluetooth einschalten, in die Bluetootheinstellungen gehen, dort müsste das Transbord dann sichtbar werden. Anklicken und Zahlenkombination auf der Tastatur eingeben.
Das Pairing hält so lang bis du das Transboard mal mit ein anderen Gerät pairst. In dem Fall muss du das Pairing mit dem Memo Pad erneut durchführen.

2. Ja, der schaut bissl raus, man merkt jedoch das es drin ist, da es dann einrastet. Beim Laden leuchtet dann das Lämpchen rot.