[Zubehör] Arnova 10D G3

  • 117 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Zubehör] Arnova 10D G3 im Zubehör für das Arnova 10d G3 im Bereich Arnova 10d G3 Forum.
M

matze66

Fortgeschrittenes Mitglied
Wollte hier mal ein Sammelthread eröffnen, da es für Zubehör immer wieder neue Themen gibt und es hier im Forum immer unübersichtlicher wird. Habe mal eBay durchforstet und geschaut was man alles günstig bekommt. Habe auch einige Sachen die bereits hier im Forum gepostet wurden mit aufgeführt.

Wenn ihr auch noch etwas nettes für den Tablet habt, einfach unten posten.
Und um diesen Thread übersichtlich zu halten bitte möglich nur Zubehör posten bei speziellen Fragen würde ich eher vorschlagen ein Extra-Thema auf zu machen...
dann hat man hier wirklich nur die Übersicht des Zubehörs :smile:



Zubehör für Arnova 10D G3 Tablet




Ladegeräte
Auto 12V/5V 1A Adapter [2 - besser 2A !] [3 - besser 2A !]
Haus 230V/5V 1A Adapter [2 - 1A] [3 - besser 2A !]
USB Ladekabel für Arnova Tablets
Autoladekabel für Arnova 10B Tablet [2]

Hüllen/Tasten
Neopren Tasche schwarz/rot
Hülle mit Reißverschluss schwarz
Android Hülle schwarz [pink]
Ledertasche (klappbar)
Wasserdichte Kunststoffhülle/-folie
Lederhülle mit Tastatur
Lederhülle mit Tastatur (deutsches Layout - teurer)

Ständer/Halter
kleiner Kunststoffhalter (klappbar)
kompakter Kunststoffhalter (klappbar/verstellbar)
größerer Halter mit Metallbügel (verstellbar)
Halter mit Metallbügel (fest)
Kunststoff mit Ausfräsung als Halter (fest)

HDMI
Mini-HDMI->HDMI Adapter
Mini-HDMI->HDMI Kabel 1,5m
HDMI Kabel 1m

Bedienstift (Touch-Pen)
Touch-Stift länglich
Mini Touch Stift
Touch Stift länglich
Stift mit Deckel, LED und Laser

Schutzfolien
Horny Protectors Archos Arnova 10b G3 (wohl auch soweit passend)
Savvies Displayschutzfolie Arnova 10D G3
FX-Clear Folie Arnova 10D G3
FX-Antireflex Folie Arnova 10D G3
Vikuiti™ Displayschutzfolie ADQC27


SD-Karten
MicroSD auf SD Adapter [2] [3]
16GB Transcend MicroSD-Karte Class4 (läuft bei mir 1A !! Schreiben ca. 6,5MB/s - Lesen ca. 21MB/s)

Kompatible Surfsticks
PDF


Gerne ergänze ich bei Zeit die Liste mit Artikeln die ihr hier im Thread posten.
Danke für euere Mithilfe :)



Hinweis: Ich kann leider nicht garantieren, dass alle gelisteten Teile zu 100% mit dem Arnova 10D G3 kompatibel sind. Einige Artikel habe ich bestellt und kann dann eine Rückmeldung geben, wenn das Zubehör da ist, ob alles passt und ob die Qualität ok ist.
Aus Kostengründen habe ich viel über eBay aus China gelistet, wer das Zubehör schneller haben möchte und nicht aus China, einfach bei Amazon oder eBay (ohne Option "weltweit") suchen... ihr werdet bestimmt fündig.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
derU

derU

Stammgast
Besten Dank für deine Mühen!

Sehr schöne Liste, welche dann auch immer wieder sinnvoll ergänzt werden kann.

Du solltest aber bitte in der Liste für die Ladegeräte, die "schwachen"' unter 2A (2000mA) wieder raus nehmen, die könnten sich bei entsprechender Last durch das Archos, in Rauch auflösen und evtl. dann sogar noch für weitere Schäden sorgen!

Gruß

Uwe

Das Archos Arnova 10d 3G hat es geschmettert
 
M

matze66

Fortgeschrittenes Mitglied
Dank dir für den Hinweis.

Hatte zwar vorher zwar mal grob überschlagen, dass 1A reichen müsste, aber wer sicher gehen möchte, sollte lieber wie das org. Ladegerät zu 2A Ladestrom greifen !

Ich habe mein Arnova jetzt schon öfters beim Laden gemessen und dabei wird eine Leistung von knapp 4 Watt aufgenommen. Bei 5V (USB-Spannung) fließt also ein Ladestrom von knapp 800mA. Falls das nicht varriert (wie so vieles bei dem Tablet), dann reicht normal 1A aus.


Das günstige Ladegerät fürs Auto mit 500mA nehm ich auf jeden Fall raus !!
Das mit 1A lasse ich mal drin, da 1A ausreichen müsste und ich vermute nach dem Bild, dass der obere Port 2A liefert, wenn der untere nicht benutzt wird (bei gleichzeitiger Nutzung beider Ports liefern beide vermutlich dann nur 1A).

Suche Alternativ jetzt mal stärkere Adapter (Auto-12V und zu-Hause-230V) raus und markiere diese mit 2A :thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet:
derU

derU

Stammgast
matze66 schrieb:
Das mit 1A[/URL] lasse ich mal drin, da 1A ausreichen müsste und ich vermute nach dem Bild, dass der obere Port 2A liefert, wenn der untere nicht benutzt wird (bei gleichzeitiger Nutzung beider Ports liefern beide vermutlich dann nur 1A).
Ich habe den, sag ich mal baugleichen Ladeadapter von Mumbi über Amazon bestellt, welcher auch mit dem Archos ganz locker zurecht kommt. Der Mumbi soll an einem Anschluß, bis 2,1A bringen! Ob dem wirklich so ist, kann ich nicht sagen, nur das es ganz gut funktioniert und der Adapter auch nicht übermässig Warm oder gar Heiss wird

Aber die Stromaufnahme beim Laden habe ich noch nicht gemessen (was verwendest du dazu?), aber ich habe festgestellt, dass eben dass originale 2A Steckernetzteil 220V, doch spürbar Warm wird. Wenn ich dann dabei das Tablet noch ausgiebig stresse und belaste, geht die gefühlte Temperatur auch noch mal in die Höhe!

Gruß

Uwe


Das Archos Arnova 10d 3G hat es geschmettert
 
M

matze66

Fortgeschrittenes Mitglied
Also muss meine Aussage überarbeiten... 4W wenn es mit Display aus lädt, gestern mit Display an und im Betrieb beim laden gemessen >> 7W

Man sollte also wirklich lieber zum 2A Ladegerät greifen!

Habe die Werte mit einem recht genauen Energiekostenmessgerät ermittelt.
 
Zuletzt bearbeitet:
derU

derU

Stammgast
matze66 schrieb:
....... Man sollte also wirklich lieber zum 2W Ladegerät greifen!
Es sollte dann aber 2A(mpere) Ladegerät heißen ;-)

Gruß

Uwe



Das Arnova 10d G3 hat es geschmiert
 
M

matze66

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab das vorhin schnell vom Tablet getippt... Geb dir natürlich recht !
2A (* 5V) = 10W und dann ist man auf der sicheren Seite :)
 
derU

derU

Stammgast
ruff3000 schrieb:
Guten Morgen!

Ja, solch ein Kabel sollte funktionieren, ich verwende dass auch schon seit meinem Odys Xelio!

Habe das Kabel, als findiger Trödelmarktgänger, für ein Euro mal aufgetrieben und zusammen mit diesem 12V USB Steckernetzteil http://www.amazon.de/gp/product/B0039JR7UK/ref=oh_details_o04_s00_i00 funktioniert das ganze sehr Gut, auch beim Arnova!

Gruß

Uwe


Das Arnova 10d G3 hat es geschmiert
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

stefaehnle

Neues Mitglied
Bin mit meinem Gerät so zufrieden, dass ich es behalten werde. Noch ein paar Test und ich werde meine allgemeinen Erfahrungen posten.
Nun bin ich auf der Suche nach einer Tasche. Gesehen habe ich welche, wo das Pad mit Klips "eingequetscht". Dann gibt es welche, da wird das Teil mit Gummis an allen vier Ecken fixiert. Am liebsten wäre es mir wenn es eingeschoben werden könnte. Da habe ich dies hier gefunden:
Archos Schutzhülle und Stand für Arnova 10 - Tablet PC Taschen - computeruniverse

Was haltet ihr von den verschiedenen Befestigungsmöglichkeiten?
Hat schon jemand eine Tasche gekauft?

Danke und Gruß
 
J

jack-kloki

Neues Mitglied
Hi, auf der Suche nach einer Tasche fürs 10d g3 bin auf folgenden shop gestoßen:

Tuff-Luv Tri-Stand Series: Leather case cover for Archos 101 G9 (250GB / HDD) - Black - Tuff-Luv.com

Die Tasche ist zwar nicht fürs 10d g3, passt aner sehr gut. Alle Anschlüsse und Tasten sind erreichbar, nur die Cam ist verdeckt, aber die nutz ich eh nicht. Die Tasche ist sehr gut verarbeitet und sieht echt gut aus!
Versandkosten nach Deutschland 4€ via Airmail
Versandzeit ca. ne Woche

Meine Tasche ist heut gekommen und ich bin sehr zufrieden!

Ich hoffe ich kann damit dem ein oder anderen die Suche ersparen! ;)
 
C

Corki

Neues Mitglied
Hat jemand schon Erfahrungen mit der Ladetasche mit Tastatur gemacht?

Falls das Tablet gut rein passt, waere das ja wirklich eine coole Sache :)
 
J

jack-kloki

Neues Mitglied
Dank Dir für den Tip! Werds in zukunft beachten!
Lg
 
R

ruff3000

Ambitioniertes Mitglied
Corki schrieb:
Hat jemand schon Erfahrungen mit der Ladetasche mit Tastatur gemacht?

Falls das Tablet gut rein passt, waere das ja wirklich eine coole Sache :)
ist bestellt.
sobalds da ist, kommt kurzer Bericht.
 
mikle_01

mikle_01

Experte
Ich habe seit gestern die eingangs genannte FX-CLEAR Displayschutzfolie. Sehr zu empfehlen!!!

- Lässt sich sehr gut und einfach anbringen.
- Nicht sichtbar
- Reaktion in keinster Weise beeinträchtigt
- Wischen über dem Display (der Folie) ist besser als ohne - ist glatter und "rutschiger"

EDIT:

Sehe gerade; der Preis ist von 9.- auf 15.- € gestiegen. Angebot und Nachfrage - scheint wohl, dass die Folie gut verkauft wird!?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet: