Odys Xelio - UMTS-Sticks

  • 164 Antworten
  • Neuster Beitrag
SparFux

SparFux

Erfahrenes Mitglied
Das Kabel müsste passen! Bist du sicher, dass das Xelio mit dem Stick klarkommt? Ich bin mit dem E1550 (web'n'walk Stick basic III) drin und habe dazu eine BILD- Mobil Datenkarte.

Ich steck alles ein, schalte das Xelio ein und danach den Browser (internen). Dann werde ich automatisch auf die BILD-Mobil- Seite gelenkt wo ich die entsprechende Session auswählen kann und kann nach der Bestätigung surfen.
 
D

Dominik1985

Neues Mitglied
Hallo,

Ich hab den T-Mobile Webstick (Huawei E173).Der Stick ist freigeschaltet für alle anderen Netze.Habs auch schon getestet der funktioniert auch mit einem anderen Sim Karten.Jedoch betreibe ich ihn mit einer T-Mobile SIM was am Laptop auch herrlich funzt.Auf dem Stick befindet sich ein sogenannter T-Mobile Manager vielleicht macht mir der einen Strich durch die Rechnung.
Der Stick lässt sie auch nicht löschen. Alles schreibgeschützt da oben.
Kann es sein das der Stick für das Xelio eine falsche formatierung hat (Fat32)??
 
D

Dominik1985

Neues Mitglied
Mein Xelio kennt den Stick nicht! (Huawei E173)!
Hab mir das Tool PPP runtergeladen Ergebnis : "no modem found"
Hauptsache es steht in der 3G Support Info das er unterstützt wird!
 
R

rocketass

Neues Mitglied
hoellenloch schrieb:
Hab gerade das mobile Internet probiert mit Huawei E1552 gehts auch super !
fuer 100 euro ist das Xelio nicht schlecht !

bei mir gehts nicht :mad2:
 
R

rocketass

Neues Mitglied
Jetzt hat es funktioniert, Adapterkabel von Mini-USB auf USB war falsch (Typ B).
 
Oben Unten