1. darthmarco, 22.03.2018 #1
    darthmarco

    darthmarco Threadstarter Android-Experte

    Meine Platine ist auch noch voll funktiontüchtig... Akku vor 2 Wochen ausgetauscht. Sehr gut selbst zu machen. Ich behalte es bis zum bitteren Ende.. ;-) oder bis zum Platinendefekt ;-)
     
  2. E4_, 26.03.2018 #2
    E4_

    E4_ Fortgeschrittenes Mitglied

    @darthmarco
    Welchen Ersatzakku hast du verwendet? Und welches Werkzeug zum Tausch?
     
  3. Manny, 23.04.2018 #3
    Manny

    Manny Fortgeschrittenes Mitglied

    würde mich auch interessieren, welchen Akku du gekauft hast
    thx
     
  4. Manny, 26.05.2018 #4
    Manny

    Manny Fortgeschrittenes Mitglied

  5. Jadesfire, 04.02.2019 #5
    Jadesfire

    Jadesfire Neuer Benutzer

    Ich würde euch dringend raten, nur einen Original-Akku einzubauen!
    Den erhält man in Deutschland nur über den LG-Ersatzteilshop für 40€ plus 6,95Versand.
    Leider mit Produktionsdatum Ende 2016 (danach wurde keine mehr produziert), wodurch er sicher etwas Kapazität verloren hat.

    Alle anderen Händler, bei denen ich einen "Original"-Akku bestellen wollte, nannten als Kaufpreis 12-20€ und ein neueres Produktionsdatum, teilweise November 2018 - ja, nee is klar ;-).
    Das sind, auch wenn etwas anderes behauptet wird, alles Fälschungen, die niemals die Lebensdauer und Kapazität eines Original-Akkus haben. Es fehlt i.d.R. auch der Überladungsschutz! Daher lieber ein paar Euro mehr investieren oder schweren Herzens auf ein neues Smartphone umsteigen!
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. original akku nexus 5x

Du betrachtest das Thema "Ersatzakku für das Nexus 5X" im Forum "Zubehör für Google Nexus 5X",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.