Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Welche Kabellosen Kopfhörer nutzt ihr?

  • 20 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Welche Kabellosen Kopfhörer nutzt ihr? im Zubehör für Google Pixel 4 / Pixel 4 XL im Bereich Google Pixel 4 / Pixel 4 XL Forum.
Fletcher-k

Fletcher-k

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bin von Apple wieder weg, und bin am überlegen welche Kabellosen Kopfhörer ich nehmen soll.
Vielleicht die Galaxy Buds+ , nutzt die hier einer?
 
F

Firedance1961

Lexikon
Ich persönlich nutze keine In-Ear Köpfhörer, da der Klang ja sehr subjektiv ist kann ich dir nur empfehlen bevor du irgendwelche kaufst sie Probe zu hören, ich weiß Momentan ist doof, allerdings sind auch 100 euro schon nicht wenig Geld um hinterher feststellen zu müssen es war doch ein Schuss in den Ofen. Weiterhin würde ich persönlich erstmal bei den Herstellern schauen, die nichts anderes machen bzw. darauf seit Jahrzehnten spezialisiert sind. Also Sennheiser, Bose, AKG usw. Als Geheimtipp noch ein Berliner Unternehmen "Teufel" Spitzenquallität zum Sparpreis, hier hast du auch die Möglichkeit die Dinge ausgibig zu testen, 8 Wochen Rückgaberecht und bis zu 12 Jahre Garantie, bevor du kaufst und auch wenn die Geschäfte zu sind einfach hier umschauen Lautsprecher Teufel - Optimalen Sound im Direktvertrieb online kaufen und die empfehle ich dir hat mein Bruder und ist begeistert MOVE BT | Teufel
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chk142

Experte
Die normalen Galaxy Buds gibt's ja relativ günstig momentan, für um die 100 €. Wenn ich auf der Suche wäre, würde ich die nehmen.

Das große Manko für mich bei den TWS In-Ears ist für mich ja immer die Akkulaufzeit. Da würde ich dann wohl eher zu "normalen" Bluetooth-Kopfhörern greifen, denn, die machen teilweise 25-30 Stunden.

Meine Übergangslösung ist dieser Kopfhörer: Superlux HD-668 B (habe ich schon sehr lange, und hat einen super Sound), und ein Anker Bluetooth-Receiver. Dann brauche ich mir nichts neues zu kaufen. Nachteil ist natürlich, dass man immer noch kabelgebunden ist. Aber, so kann ich wenigstens sicher sein, dass der Klang gut ist. Viele Kopfhörer sind mir heutzutage auch deutlich zu Bass-lastig...
 
Fletcher-k

Fletcher-k

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe hier noch die ersten Buds die ich meiner Frau vermacht habe , und die die Airpods Pro meiner Tochter und ich war mit beiden zufrieden.
Ich suche welche die das Pixel 4 xl einigermaßen gut unterstützen. Keine die mit Kabel verbunden sind.
 
Hulkbuster

Hulkbuster

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe ebenfalls die Buds der ersten Generation, Funktionieren mit dem Pixel mindestens genauso gut wie mit Samsung Smartphones.

Die Buds sind nichts für Audiophile, aber im Alltag und zum Sport für mich persönlich perfekt.
 
iron-maaasel

iron-maaasel

Erfahrenes Mitglied
Hab aktuell B&O BeoPlay E8. Bin sehr zufrieden damit. Der Klang ist echt Hammer und der Akku hält auch echt lange.

Sind zwar etwas teurer aber es lohnt sich.
 
A

Ati1975

Ambitioniertes Mitglied
Wenns auch ein wenig günstiger sein darf, kann ich diese hier empfehlen. Bin sehr zufrieden. Ich höre zu 90% Metal (Tool, Lamb of God, Death etc.) und zu 10% Podcasts, und der Sound ist spitze. Das Case hat USB-C, der Akku hält gefühlt sehr lange. Sitzen auch relativ gut. Bin sehr zufrieden, vor allem mit dem Preis/Leistungsverhältnis und dem Sound!
 
Zuletzt bearbeitet:
A

aerox11

Erfahrenes Mitglied
Die galaxy buds+ sind meiner Meinung nach die besten wenn dir auch Call Quality wichtig ist.
Die normalen buds sind eher schlecht bei der Call Quality
 
loneclone

loneclone

Stammgast
Ich nutze die Jabra Elite Active 65t auf meinem 4 XL. Klasse Sound, umfangreiche und gut bedienbare App. Bewege mich hörtechnisch ziemlich identisch zu @Ati1975 und habe da viel Spaß mit den Jabras. Hinzu kommt eine klasse Qualität bei Telefongesprächen.
Ab und an kann man die Active 65T für einen Preis von unter 80€ kriegen - dafür auf jeden Fall top!
 
iron-maaasel

iron-maaasel

Erfahrenes Mitglied
Habe mir jetzt Mal die Pixel Buds bestellt. Mal gespannt wie die so sind. Die Reviews sind ja ganz gut bis jetzt.
 
Hulkbuster

Hulkbuster

Fortgeschrittenes Mitglied
Je mehr Testberichte ich lese, umso mehr verlangen habe ich auch nach den Pixel Buds.

Im Moment gibt's die ja nur direkt bei Google, eventuell ja bald auch bei anderen Händlern.
 
C

chk142

Experte
Berichtet mal hier wie die Teile sind wenn ihr sie erhalten habt. Bin sehr interessiert. :)

Auch wenn mir die Dinger eigentlich viel, viel, VIEL zu teuer sind... für den Preis bekommt man schon ein vernünftiges Einsteiger-/Mittelklasse-Smartphone...
 
Fletcher-k

Fletcher-k

Fortgeschrittenes Mitglied
Morgen kommen sie ich bin gespannt!
 
Fletcher-k

Fletcher-k

Fortgeschrittenes Mitglied
So heute sind die Buds eingetroffen.
Der Tragekomfort ist echt gut, sehr angenehm.
Bedienung funktioniert auch sehr gut.
Vom Klang her kann ich auch nicht meckern, mir reicht der Bass der ja bemängelt wird.
Also bis jetzt bin ich ganz zufrieden, Mal sehen wie sie sich die nächsten Tage verhalten.
Ende August gibt es ja noch ein Update das vielleicht ja noch gute Funktionen mitbringt.
 
T

Timm

Erfahrenes Mitglied
Ich bin echt überrascht wie gut die Airpods Pro mit dem Pixel 4 harmonieren. Hätte ich mir glatt früher geholt.
 
C

chk142

Experte
Ich hab mir heute mal die Samsung Galaxy Buds bestellt. Die schlagen dann auch nicht ganz so zu Register im Preis... bin mir sicher ich werde zufrieden mit den Teilen sein. Schiele jetzt schon seit einiger Zeit immer wieder auf TWS, und, die Galaxy Buds scheinen mir von Preis/Leistung einfach am besten zu sein. Auch die Akkulaufzeit soll ja sehr gut sein.
 
A

aerox11

Erfahrenes Mitglied
hast du die Buds oder Buds+?
Finde die Buds+ noch deutlich besser vor allem Call Quality
 
C

chk142

Experte
Die normalen Buds. Wichtig war mir vor allem dass Preis/Leistung stimmt, und die Dinger nicht zu teuer sind. Bin mir darüber im Klaren, dass es das für mehr Geld noch viel doller gibt. Hab ca. 87 € bezahlt.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chk142

Experte
Hab die Galaxy Buds heute bekommen. Also, ich bin vom Start weg wirklich sehr angetan von den Teilen... man merkt einfach, dass es Samsung ist, bereits beim Auspacken. Alles sehr geordnet und sauber verpackt, das Einrichten und Verbinden ist sehr einfach, die App meiner Meinung nach sehr gut gemacht, schön übersichtlich und nicht überfrachtet. Leichte Probleme hatte ich mal wieder beim Anpassen der Lautstärke beim Anschließen an den TV (verdammte Hardware- und Software-Lautstärke-Steuerung... wird wirklich Zeit, dass sie diese zweigleisige Geschichte bei Bluetooth abschaffen).

Der Klang hat mich auch voll überzeugt. Besonders auf der bassbetonten Einstellung klingen die Buds für meine Stilrichtungen (Chillout, Breaks, Trance) wirklich super. Leider sind diese EQ-Voreinstellungen an den anderen Quellen natürlich nicht verfügbar. Da muss man dann selbst den EQ der übertragenden Geräte einstellen, falls vorhanden...

Die Verarbeitung kommt mir sehr gut vor, und der Halt im Ohr ist ebenfalls sehr gut. Musste bei mir (wie immer) die größten Gummi-Stöpsel aufstecken, damit sind die Buds sehr gut dicht, und halten.

Insgesamt bin ich echt beeindruckt. Gerade für den Preis finde ich die Buds wirklich sehr gelungen.