Honor 7 Kurz Review zu Vooway Aluminium-Legierung Bumper & Back Blade

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Honor 7 Kurz Review zu Vooway Aluminium-Legierung Bumper & Back Blade im Zubehör für Honor 7 im Bereich Honor 7 Forum.
Falsche Uhrzeit

Falsche Uhrzeit

Ehrenmitglied
Kurz Review zu
Vooway Aluminium-Legierung Bumper & Back Blade

Silber Aluminium-Legierung Bumper Hülle PC Zurück Schutzhülle + Displayschutzfolie für Huawei Honor 7 5,2-Zoll Vooway® MS00281: Amazon.de: Elektronik


Bilder



















Für ca. 11€ bekommt ihr hier ein Alu Bumper mit Back Blade, & eine Displayschutzfolie, sowie etwas Zubehör.

Das Zubehör ist ein Fishbone für eure Headset, und ein Touchpen sowie Rackelwerkzeug, und ein Mikrofasser Tuch.

Die Displayfolie ist erhlich gesagt Mist, Aussparungen für die Cam sind schlecht gestanzt, somit ließ sich die Folie leider nicht oben auf dem Honor 7 100% Blasenfrei anbrigen.
Durch das etfernen der Ausparung kamen 1-2 Staubkörnchen darunter, somit sah das Ergebniss schlecht aus, und ich habe Sie weg gelassen.
Die Passgenauigkeit ist jedoch sehr gut.

Der Bumper selber fühlt sich durch das Alu recht Wertig an, und alle Knöpfe haben einen guten Druckpunkt.
Durch die Platikrückseite die als Schutz von hinten eingeschoben wird, hält das Telefon im Bumper auch selbst.
Hier wäre zu erwähnen das durch die Rückseite die Kamera Erhöhung quasie mit der Rückseite eins wird, was ich gut finde, da hier nun auch nicht mehr die Linse auf dem Untergrund aufliegt.
Dadurch ist aber der Fingerabdrucksensor etwas vertieft, das fühlt sich für den ersten Moment etwas seltsam an.
Mal sehen ob man sich daran gewöhnen kann.

Alle Zugänge wie Laustsprecher, Mikro USB, Kopfhörer, IR Sender, sind sehr gut platziert, und man kommt jeder Zeit gut an die Anschlüsse herran.

Das Gesamtgewicht (im Aufgeladenen Zustand :lol:) erhöt sich nun auf Gesamt 186g.

Auch wenn der Bumper sehr Hochwertig Verarbeitet ist, man merkt eben das ein Bumper angebracht ist, und es fühlt sich leider nicht mehr ganz so gut an, wie das Telefon selbst.
Das dürfte aber bei jeden Bumper der Fall sein.

Der Empfang vom 2G/3G/4G + WiFI im 2,4GHz / 5GHz, hat sich nun vieleicht nur minimal verschlechtert.
 
R

Rashiel

Ambitioniertes Mitglied
Danke für das Review...
Werde meinen Alubumper zurückschicken - erstens ist die Rückseite durchsichtig und zweitens wird man ja dermaßen im Netz eingeschränkt...

Also immer noch auf der Suche nach dem einen richtigen Case
 
Falsche Uhrzeit

Falsche Uhrzeit

Ehrenmitglied
Bei diesem ist die Rückseite nicht Durchsichtig, nur dort wo der Honor Schriftzug ist.

Empfang war weiterhin ok im O2 Netz, mit LTE.
 
B

bamserl

Erfahrenes Mitglied
Wir hatten auch zwei solcher Bumper im Einsatz. Beide gingen wieder an Amazon zurück, da sich eine deutliche Signalverschlechterung zeigte. H7 ohne Bumper W-Lan Empfang, mit Bumper kein W-Lan. Auch im Mobilfunkbereich schnitt das H7 mit dem Bumper jeweils deutlich schlechter ab.

Was noch unangenehm war, die Oberfläche ist sehr glatt und rutschig. Ein Aufrauhen an den Seiten wäre kein Nachteil gewesen.
 
G

gorx

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei allen Alu-Bumpern muss man allgemein sehr aufpassen. Bei meinem alten P6 damals wurde der GPS Empfang stark gestört bis unmöglich.

Meistens werden die Antennen von den Handys seitlich am Rahmen verlegt. Somit ist davon auszugehen, dass definitiv die Signale in irgendeiner Hinsicht gedämpft werden. Dies kann sich z.B. auch indirekt bemerkbar machen. Heißt das Signal wird stark gedämpft. Somit verstärkt das Handy das Signal, was wiederum zu höheren Verbrauch führt.

Ich kann nur Grundsätzlich davon abraten