Welche InEar-Kopfhörer für´s One S

  • 61 Antworten
  • Neuster Beitrag
N

numark

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

ich habe mein One´s endlich bekommen :thumbsup:

Jetzt brauch ich aber noch gute InEar-Kopfhörer, da die mitgelieferten nicht gerade die besten sind.

Möchte ca 100 € ausgeben.

Hab mir überlegt die IBeats oder die UrBeats zu kaufen.

Habt ihr schon Erfahrung mit den Kopfhörern in Verbindung mit dem Handy gemacht?

Gruß
 
neandertaler19

neandertaler19

Ehrenmitglied
Dazu gibt's es schon ein Unterforum, Zubehor. Habs mal verschoben.

One to rule them all, smart phone!
 
olum

olum

Stammgast
oh je, 100€ für kopfhörer?!
gibt es auch in-ears so für 20€? :)
oder kann man dann direkt die orig. behalten?
 
M

mekaneck

Gast
olum schrieb:
oh je, 100€ für kopfhörer?!
das macht schon einen riesen unterschied. die die richtig einen unterschied machen kosten noch ein paar hunderter mehr. für beides gilt aber: wer's braucht.
 
Suutsch

Suutsch

Erfahrenes Mitglied
Funktioniert dieses beats audio denn eigentlich mit allen Kopfhören oder nur mit dem Schrott von Monster?
 
W

Whosback

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Leute,

nachdem ich so fasziniert war das One S zu testen hat sich mein Verstand nach etwas einer Woche wieder etwas geklärt^^

und mir ist eingefallen was der Verkäufer im Saturn mir gesagt hat als ich das Gerät gekauft habe und zwar meinte er, dass ein HTC-Promoter bei ihnen im Geschäft war und meinte, dass "eventuell" alle Käufer eines ONE-Gerätes Beats-Kopfhörer nachgeliefert gekommen!! :blink:

Hat jemand anderes auch schon etwas davon gehört?
 
N

netrowdy

Erfahrenes Mitglied
gääähn...
Da waren die Kettenmails von vor 10 Jahren
"schick die Mail weiter und Microsoft/Bill Gates schenkt dir 100 Mark"
oder "Ericsson schenkt dir ein Handy" noch realistischer ;)

Ganz ehrlich: Warum sollte HTC grundlos sowas machen?
Im After-Sales stehen da Kosten und Nutzen in keinem Verhältnis.
Und HTC hat derzeit mit Blick auf die Quartalszahlen sicher nichts zu verschenken.

Einzig: Es gab bei einigen Providern bekanntlich diese "die ersten X (1000?!) One-X-Käufer bekommen die iBeats Kopfhörer gratis dazu" - Promotions um wohl die Restbestände bei HTC zu verramschen - mehr aber auch nicht.
 
W

Whosback

Ambitioniertes Mitglied
hmmm... dann hat mich der saturn-verkäufer wohl verarscht!!
 
vergilbt

vergilbt

Guru
Habe zu meiner Vertragsverlangerung bei Vodafone automatisch welche mit bekommen... Nur passen sie mir nicht so recht.sind zwar 10 paar verschiedene stöpsel dabei,aber irgendwie alle zu klein...

Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk 2
 
S

Speedy_01

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
ich gebe auch mal meinen Senf dazu ich finde ja das Beats Audio der Hammer ist aber der Preis für die Kopfhörer sind echt hoch....

Ich benutze die: Sennheiser CX 400-II Precision

Ich muss sagen sind wirklich gut eben Sennheiser... :scared:

Für einen Preis von 45 € kann ich damit leben

Natürlich heist es bei InEar Kopfhörer um so teurer um so Besser aber mal erlich 299,99 Euro für Kopfhörer fast so teuer wie das Handy nein danke
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rotateh

Gast
nein eben nicht ... teuer is auch bei InEars nicht grundsätzlich besser... ich für meinen Teil kann mich mit Beats einfach nicht anfreunden... da bevorzuge ich Beyerdynamics =)
 
Suutsch

Suutsch

Erfahrenes Mitglied
stimme da rotateh zu. gerade bei kopfhörern ist teurer nicht grundsätzlich besser. zum einen kommt es ab einer bestimmten stufe auch auf den persönlichen geschmack an (für dieses thema gibt es viele eigene foren) und zudem bewegen sich einige firmen vor allem auf der marketing-schiene. bestes beispiel sind die monster, die - durch die bank - ihr geld nicht wert sind. sie sind mit sicherheit kein billigschrott, aber es gibt für jedes modell alternativen, die qualitativ gleich bzw. besser sind, aber nur n drittel oder die hälfte kosten. am besten ist hier immer probe hören...
 
K

Kevin336

Erfahrenes Mitglied
Suutsch schrieb:
stimme da rotateh zu. gerade bei kopfhörern ist teurer nicht grundsätzlich besser. zum einen kommt es ab einer bestimmten stufe auch auf den persönlichen geschmack an (für dieses thema gibt es viele eigene foren) und zudem bewegen sich einige firmen vor allem auf der marketing-schiene. bestes beispiel sind die monster, die - durch die bank - ihr geld nicht wert sind. sie sind mit sicherheit kein billigschrott, aber es gibt für jedes modell alternativen, die qualitativ gleich bzw. besser sind, aber nur n drittel oder die hälfte kosten. am besten ist hier immer probe hören...
Bei mir waren die urBeats beim One S dabei und ich kann nicht klagen über den Klang für das dass sie geschenkt waren :)

Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk 2
 
P

Plattfusz

Ambitioniertes Mitglied
Wie dabei? ... Angeber :p :D
 
vergilbt

vergilbt

Guru
Plattfusz schrieb:
Wie dabei? ... Angeber :p :D
War bei mir auch so...war ganz am Anfang bei Vodafone bei der Online- Vertragsverlängerung mit dabei...bis etwa 10.4. Dann war davon nix mehr zu Lesen im Internet...

Manchmal ist der frühe Vogel doch im Vorteil, auch wenn er erst mal die Software-bugs ermitteln muss :D

Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk 2
 
K

Kevin336

Erfahrenes Mitglied
Plattfusz schrieb:
Wie dabei? ... Angeber :p :D
Die ersten 1000 gekauften One S bekamen gratis Beats dazu :D

Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk 2
 
Oben Unten