KFZ-Ladekabel

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere KFZ-Ladekabel im Zubehör für Huawei Ascend Mate 7 im Bereich Huawei Ascend Mate 7 Forum.
F

Frikandel66

Neues Mitglied
Welche KFZ-Ladekabel sind für das Mate 7 empfehlenswert?

Welche nutzt ihr und wie ist die Zufriedenheit?

Hatte bei meinen vorherigen Geräten Universal-Ladekabel und da waren schon Unterschiede.

Manche haben kaum geladen und bei Nutzung von z. B. Navi sogar entladen.

Andere haben dabei zumindest die Akkuleistung gehalten; manche sogar trotzdem so geladen, dass die Prozente stiegen.

Habe selbst auf der Huwai Seite bei Zubehör-Produkten gar kein spezielles KFZ-Ladekabel entdeckt.

Für eure Antworten und Tipps vielen Dank im voraus.
 
xwolf

xwolf

Experte
Egal welches, es sollte halt min 2A liefern.
 
Proon

Proon

Erfahrenes Mitglied
ich glaube dieses, oder so ein ähnliches Thema haben wir schon einmal diskutiert. Von mir kamen dazu auch recht kritische Beiträge (Stichwort. 2A sind nicht gleich 2A!). Zum heutigen Zeitpunkt denke ich durchaus behaupten zu können (ohne dass der User bei Verwendung irgendwelcher Erzeugnisse Schäden an seinem Gerät befürchten müßte), dass die Verwendungs/Anschlußkriterien erstens die Spannung und zweitens die abgegebene Leistung bzw. der Strom ist.
Bei Kfz Adaptern handelt es sich ja ausnahmslos um DC/DC Wandlermodule, die fast ausnahmslos mit hochwertigen Schaltkreisen bestückt sind. D.h. Schutzschaltungen, wie Überspannungsschutz, Kurzschlußschutz, Thermoschutz/Überlastungschutz sind vorhanden und funkionieren auch recht zuverlässig.
Es kann aber trotzdem durchaus passieren, dass ein bestimmter Ladeadapter nun pardout nicht mit dem Mate 7 zusammenarbeiten will, dann muß man halt einen anderen vorsehen. Richtlinie hier soll und muß sein: Spannung 5V, Strom ca. 2A, CE Zeichen wäre nicht schlecht.
Bei Ladeadaptern/Netzgeräten mit einem Ausgangsstrom < 2A verlängert sich bestenfalls die Ladezeit, Schaden wird der Akku, das Gerät, aber nicht nehmen.
Bei der Auswahl sollte man auch nicht unbedingt den "Geiz ist geil Faktor" bevorzugen. Ein gutes Gerät sollte wohl so um die € 10,- zu haben sein

Gruß Proon

wir haben in der letzten Zeit wirklich viel Ladeadapter benutzt und getestet. Es gab keine Probleme, bis auf ein Billigteil, da ging gar nix mehr. Bedauerlicherweise war nicht mal zu erkennen wer das Ding wo produziert hat :confused2:
 
Zuletzt bearbeitet: