Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Huawei Mate 10 pro mit microSD und Y ausstatten

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Huawei Mate 10 pro mit microSD und Y ausstatten im Zubehör für Huawei Mate 10 Pro im Bereich Huawei Mate 10 Pro Forum.
T

tikumo

Gast
Hallo zusammen,

das Mate 10 pro hat ja leider kein microSD Fach.
Nun hatte ich folgende Idee:

Den sehr flachen Stecker von diesem Zubehör hier abtrennen und umbauen:

CHOETECH Qi WP-TYPEC-101 Wireless Empfänger (geeignet für USB Type C Geräte) schwarz:Amazon.de:Elektronik

“CHOETECH Qi WP-TYPEC-101 Wireless Empfänger“

Sprich auf der Rückseite des Mate 10 pro, ein flaches Einschubfach für eine microSD in Verbindung mit einem Y als USBC- Ladestecker an diesem flachen Stecker anschließen. Das Ganze dann mit einer Hülle versehen so dass der Ladestecker (auch ein sehr flaches) von Aussen noch zugänglich wäre. Sieht sicher nicht schön aus aber eine 400GB microSD zusätzlich zu den 128GB immer dabei und betriebsbereit zu haben, wäre mir die Verunstaltung auf der Rückseite wert ;-)

Ja, es gibt auch microSD-Adapter. Der Nachteil ist jedoch immer ein und ausstecken beim laden oder in die Hosentasche stecken (Gefahr des abknickens).

Da ich mich jedoch kaum damit auskenne, folgende Fragen:

  1. Sind im Stecker alle nötigen Kabeladern vorhanden oder nur zwei für + und - ?
  2. Wenn nicht, gibt es alternative Stecker die alle Kabeladern von USB C abdecken aber in jedem Fall so extrem flach sind? (konnte leider nichts im web finden ausser Winkelstecker die mind 1-2 cm ausstehen würden)
  3. Gäbe es probleme mit dem Y beim z.B. laden oder Datenaustauch mit einem externen Monitor (ist ja ein Feuture vom Mate 10) im parallelvetrieb mit der microSD?
  4. Falls das alles nicht so geht, gibt es andere Ideen/Möglichkeiten eine microSD abzuschließen ohne einen ausstehenden üblichen microSD-Adapter und den o.g. Nachteilen?

Danke vorab für Eure Antworten
Tikumo
 
Der Nischo

Der Nischo

Stammgast
:blink::blink::blink: WARUM? Wenn es wirklich soooooooooo wichtig ist 400gb ständig dabei zuhaben, schau dich am besten nach einem anderen Phone um! Gibt ja genug Alternativen...
 
T

tikumo

Gast
Hmm, Danke aber nicht sehr hilfreich.

Das würde ich tun, sobald es mehr Phones auf dem Markt gibt mit: Kirin 970, NPU/ KI, DualSIM, 4000mA Akku und ab 6 Zoll.
 
K

Klaus48

Gast
Für Speichermangel habe ich das hier. 64 GB eingebaut und Steckplatz für SD zusätzlich und das ganze per Wlan.
 

Anhänge

T

tikumo

Gast
Danke Klaus48.

Nutze aktuell ein ähnliches Gerät als Zusatzspeicher, was an für sich eine ganz gute Lösung ist. Hat allerdings auch Nachteile: Streaming zu langsam und man kann dann z.B. nicht parallel über WLAN ins Internet.
 
HookedonAndroid

HookedonAndroid

Stammgast
@Klaus48: hättest Du mir zu Deiner Lösung bitte einen Link? :blushing: Danke! :biggrin:
 
Jake1

Jake1

Stammgast
tikumo schrieb:
(...)
Hat allerdings auch Nachteile: Streaming zu langsam und man kann dann z.B. nicht parallel über WLAN ins Internet.
So als Workaround
TP-Link TL-WR902AC
TP-Link TL-WR902AC Tragbarer AC750-WLAN Router:Amazon.de:Computer & Zubehör

TL-WR902AC | Tragbarer AC750-WLAN-Router | TP-Link Deutschland

Ich habe einen da wir viel reisen und Hotel WiFis teilweise sehr beschränkt sind.
Mit diesem Ding verbinden wir einfach zum Hotel Wifi und bauen unser eigenes kleines Netzwerk auf.
Ja, geht wunderbar mit diesen schrottigen Captive Portalen und ja, auch mit Login.

Naja, jedenfalls kannst du einen Speicherstick anschließen.
Per Total Commander dann einfach per Netzwerk mappen und gut ist.
Alternativ auch automatisch per Synchronize Ultimate oder Folder Sync

Wenn Fragen zum Gerät sind, kann ich helfen.
 
AndroMe

AndroMe

Lexikon
Ich habe in Amazon beim Huawei Mate 10 Pro in den Antworten zu Kundenfragen gelesen, dass man statt 2 SIM-Karten nur 1 SIM-Karte plus einer SD-Karte benutzen kann.
Geht das - oder geht das nicht?
Hat das jemand probiert?
 
B

burli0

Erfahrenes Mitglied
das geht nicht beim Mate.
 
Der Nischo

Der Nischo

Stammgast
Nein geht nicht!
 
werano

werano

Experte
Gibt es keine Möglichkeit den 2. Sim Karteneinsatz irgendwie umzurüsten, dass der eine Speicherkarte aufnehmen, lesen, beschreiben kann?
 
Der Nischo

Der Nischo

Stammgast
Wie soll das denn gehen? Die Hardware fehlt doch komplett! :cursing: