Anschluß des Mediapad m5 10.8 an Beamer?

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Anschluß des Mediapad m5 10.8 an Beamer? im Zubehör für Huawei MediaPad M5 10.8 im Bereich Huawei MediaPad M5 10.8 Forum.
H

hans6830

Neues Mitglied
Wer hat Erfahrung mit Anschluß eines Mediapad M5 10,8 an einen Beamer? Geht das überhaupt? Im Internet finde ich widersprüchliche Angaben --

Danke für Info und wenn positiv, auch mit welchem Kabel es funktioniert.
 
R

rzweiniger

Stammgast
Hi @hans6830
das wurde in folgendem Thread besprochen:
Huawei MediaPad M5: Funktioniert USB OTG?

Kurzform nein leider nicht per Kabel. Wenn der Beamer aber Chromecast kann oder du ein Chromcastfähiges gerät anschließt, per wlan schon.
 
H

hans6830

Neues Mitglied
Danke -
OTG-Kabel habe ich mir bestellt, da ich es für Anschluß USB-Stick (Datentresor) brauche --
habe obigen Beitrag gelesen, aber nicht in Verbindung mit Beamer gebracht.

"Chromecast" ist für mich Neuland - aber ich denke dass die Bedingung WLAN in manchen Situationen (Ausland, keine WLAN verfügbar) ein K.O.-Kriterium ist.
Daher bleibt der kleine Laptop (mit HDMI-Anschluß) eben weiterhin im Gepäck.
Danke jedenfalls
 
R

rzweiniger

Stammgast
@hans6830 Chromecast (bzw eine der anderen "hundert" bezeichnungen) ist das was du nutzen kannst um vom Telefon Tablet auf einem Smart-TV etwas auszugeben das so genante "spiegeln"/"mirrorn" /"Steamen".

Es gib auch mehere ganz einfache HDMI Sticks oder Adapter die ein "dummen" TV in ein "smarten" verwandeln. Die beiden geläufigsten sind der amazon fire tv stick und Chromcast stick von goole, die können auch Chromecast und man kan diese im Ausland auch in seinem kleinen privaten wlan aus tablet und HDMI Stick benutzen. Wen man sowas eh hat kann man das auch benutzen wenn nicht, dann halt anders ;-)

[edit] sieh hier: https://www.amazon.de/s?k=chromecas...IFS&sprefix=chrome,aps,141&ref=nb_sb_ss_i_4_6
 
Ähnliche Themen - Anschluß des Mediapad m5 10.8 an Beamer? Antworten Datum
1
6