Ladebuchse reinigen und schützen

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ladebuchse reinigen und schützen im Zubehör für Huawei P20 Pro im Bereich Huawei P20 Pro Forum.
S

swish41

Ambitioniertes Mitglied
Gestern hat bei meinem P20 pro das Schnelladen nicht mehr funktioniert, nur normales langsames laden war möglich. Nach dem ich die Ladebuchse durch "pusten" etwas gereinigt hatte ging es wieder. Bei meinen alten Smartphones war die Ladebuchse spätestens nach einem Jahr durch das viele Laden und das in der Hosentasche tragen des Handys ziemlich abgenutzt. Ich würde nun gerne wissen, wie ich die Buchse

1. Am besten reinige

2. Am besten Pflege, sodass sie lange fehlerfrei bleibt

Ich habe mir bei Amazon jetzt schon so eine Aluminiumschutzkappe bestellt, hoffe das bringt was. Habt ihr damit Erfahrungen?

Außerdem gibt es Ladeadapter, die im Phone verbleiben und die dann mit einem magnetischen Ladekabel funktionieren. Ich habe bisher nicht rausgefunden, ob damit das supercharge des P20pro unterstütz wird. Frage mich auch, ob die Buchse dadurch mehr geschont wird. Hat damit denn schon jemand Erfahrungen?

Grüße!
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Hallole,

am besten reinigen mit einem langen harten Pinsel.. Gibt es im Bastelladen oder bei Schulsachen.
Am besten Pflegen wenn du eine kappe drüber machst, oder einen Stecker rein für Induktives Laden, Wahlweise "Magnetisch " laden.

VG
 
S

swish41

Ambitioniertes Mitglied
@HerrDoctorPhone

Danke für die Antwort.

HAt denn schon jemand Erfahrung mit soslchen Schutzkappen. Ich hab mir die auf Amazon bestellt, sind aber leider viel zu locker und fallen einfach wieder raus;
innoGadgets Staubschutz Stöpsel kompatibel mit Smartphone, MacBook, Laptop | USB-C Staubstecker, Schutz für jeden USB-C Anschluss - Samsung Galaxy S8, S9, 10 u.v.m. | Aluminium Staubstöpsel | Silber:Amazon.de:Elektronik

Bzgl. induktivem Laden: Geht das dann auch mit supercharge von Huawei, oder nur mit dem langsamen laden=?

LG
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Gern geschehen :)

Es geht auch eine alte Zahnbürste, den Einfall hatte ein User in einem anderen Thread, hatte ich total vergessen ;)
Mit Schutzkappen? Hatte ich auch mal, die Gummiringe sind etwas zu klein geraten, hält nicht so richtig. Könnte man aus dem Baumarkt ersetzen ;)

Wegen Induktiv, das weiß ich nicht, denke da geht nur langsam laden.
Aber was ich glaube, wenn es ein Magnetischer ist, da können mehr Ströme durch, das müsste dann sicher möglich sein, und die Buchse ist auch noch geschützt ...

Magnetisch | eBay

VG
 
H

Hastenichgesehen

Stammgast
@ HerrDoctorPhone: Ja, mit einer alten Zahnbürste habe ich ein altes Samsung S4 wieder zum willigen Laden gebracht. Bis kurz vor dem "Nichtmehrwollen" hat das Laden furchtbar lange gedauert.
Ein paar Tropfen Isopropanol auf die Borsten geträufelt schadeten der Buchse nicht. Ich habe dann in alle Richtungen "gebürstet".
Jetzt klappt das Laden auf erstem Anstöpseln und in gewohnter Geschwindigkeit.

ebay = Ladekabel magnetisch
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Ja, das ist soweit OK :)
Jetzt gibt es sicher irgendwo ein Aufschrei :) Um Gottes Willen, doch keine Flüssigkeiten, das gibt nen kurzen... ;)
Das ist wurscht, kann vernachlässigt werden bei den niedrigen Strömen, zudem eh noch Schutzschaltung drin sind ;)

Viel Spass noch mit den Phones :)
Doc
 
C

++chris++

Erfahrenes Mitglied
Ich spring immer in den Pool.
Resultat: Handy komplett blitzsauber:D:1f602:
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Hahahahaha :1f44d:

Wie ist das Schwarz/Weiße Display? :1f638: