P9+ Powerbank mit Typ C funktioniert nicht

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere P9+ Powerbank mit Typ C funktioniert nicht im Zubehör für Huawei P9 Plus im Bereich Huawei P9 Plus Forum.
W

wolle.meier

Ambitioniertes Mitglied
Moin zusammen,

wie bereits in der Überschrift steht habe ich mir für mein P9+ eine Powerbank mit USB Typ c Stecker bei Amazon besorgt welcher entweder zum aufladen des Handys oder der Powerbank benutzt werden kann. Ist also bidirektional eingerichtet. Dazu habe ich mir ein Typ c auf Typ c Ladekabel besorgt.

Problem ist jetzt, verbinde ich mein Handy mit der Powerbank wird es nicht aufgeladen bzw erkannt. Das Aufladen der Powerbank über Typ C funktioniert allerdings. Das laden über den USB 3.1 Anschluß mit mitgelieferten Adapterkabel funktioniert tadellos. Bin jetzt irgendwie etwas irritiert. Eigentlich müsste das doch funktionieren oder schummelt Huawei hier?

Hier mal die der Link zum Kabel und der Powerbank bei Amazon

Kabel: https://www.amazon.de/gp/product/B01CZRFVCM/ref=oh_aui_detailpage_o01_s00?ie=UTF8&psc=1
Powerbank: Tronsmart Presto 12000 mAh Externer Akku USB-C: Amazon.de: Elektronik

Vielleicht habe ich ja auch einfach nen Denkfehler oder habe was falsches gekauft. Ich gehe aber eigentlich davon aus das ich alles korrekt gemacht habe.
 
XPDroid89

XPDroid89

Stammgast
Moinsen,

der Port des P9+ ist nur mechanisch ein USB 3.1 Typ C Port.
Für die Datenübertragung kommt weiterhin nur USB 2.0 zum Einsatz (müsste aber eigentlich laden, da die USB 3.1 Typ C Buchse an deiner Powerbank abwärtskompatibel sein sollte zu USB 2.0)

Auch funktioniert Qualcomms Quick Charge nicht mit Huawei Smartphones, sondern benutzen Huaweis eigene Hisilicon Quick Charge Technik.
 
W

wolle.meier

Ambitioniertes Mitglied
Das mit dem quick charge is mir klar. Im endeffekt hab ich mir die powerbank geholt da sie über den c port max. 3a bei 5 volt ausgibt und ich gehofft habe den akku so schneller laden zu können.

So wie es aussieht scheint der port aber nur bei qualcom Geräten erkannt zu werden. Habe dem händler schon ne mail geschickt diesbezüglich.

Wenn ich das mir beiliegende quick charge Gerät angucke hätte wohl auch nen normale powerbank gereicht. Auf dem netzteil vom p9+ werden ja nur 2,4a bei 5v ausgegeben und das gibt die bank ja auch über den usb 3.1 port aus. Angeblich sogar bis zu 3a.

Sprich ne powerbank mit c port ist fürs p9+ wohl schwachsinn.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von MarkusK - Grund: Direktzitat entfernt. Bitte Forenregeln beachten und den Antwort-Knopf anstelle des Zitat-Knopfes verwenden. [MarkusK]
XPDroid89

XPDroid89

Stammgast
So sieht´s wohl aus. Hier reicht eine einfache Powerbank mit max 2.0A Ladestrom wohl vollkommen aus.
Mehr saugt mein P9+ an einem grünen Port meines Aukeys 5 Port Chargers auch nicht;)(gemessen mit der App "Ampere")
 
B

Benutzername124

Fortgeschrittenes Mitglied
Was ich komisch finde habe eine 6600mah powerbank aber bei meinen P9 Plus reicht die komischer weiße nur 1 mal zum laden auf 89% dann ist sie leert.
Bei allen andern Handys kriege ich 2 mal eine Ladung von 100% hin