Gummidichtung vom Akkudeckel

B

Badcompany

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Ich hab heute zum zweiten mal mein Akkudeckel entfernt. Dabei ist mir aufgefallen das die Gummidichtung am Deckel mit einer Art Fett oder Oil beschichtet ist. Ich hab ausversehen die Dichtung berührt. Kann es sein wenn das zu oft passiert, das Wasser eindringen
kann?
 
Nickel-Bag

Nickel-Bag

Fortgeschrittenes Mitglied
hmm... schwer zu sagen... vllt kann man es nachölen... wenn zuviel öl "vergriffen" ist!
 
stefan27

stefan27

Fortgeschrittenes Mitglied
Das müsste eine art Fett sein um abzudichten, kleiner Alltagstipp: einfach mal mit dem Finger über die Stirn fahren und dann die Gummdichtung einfetten ;)
Kann schon sein das wenn das Fett von der Dichtung ab ist, Wasser eindringen kann...
 
A

Alufoliengriller

Fortgeschrittenes Mitglied
mach doch bischen Vasiline drauf, macht man doch auch auf die Türdichtungen bei Autos... Öl würd ich aber nicht nehmen
 
M

Mdefi

Neues Mitglied
V

verdefied

Neues Mitglied
Hier schreiben alle was von einer Gummidichtung am Akkudeckel. Bei mir ist da keine Gummidichtung ...
Der Akkudeckel ist bei mir komplett aus Plastik ohne irgendwelchen zusätzlichen Dichtungen.
Ich habe inzwischen mein zweites Defy, meine aber, bei meinem ersten wäre da im Akkudeckel noch eine Dichtung dringewesen.
Bei dem, das ich jetzt in den Händen halte, ist praktisch die Einfassung des Akkus aus Gummi, sonst nix. Wie sieht das bei Euch aus?
 
M

Mdefi

Neues Mitglied
Hi,
ist normal, die Dichtung befindet sich nicht am Akkudeckel sondern am Gerät selbst.

Gruß Jan
 
davidv3

davidv3

Erfahrenes Mitglied
war mir nicht so als wenn silikon gummischädigend war?glaube damals beim paintball silikonfreies öl nehmen zu müssen damit es nicht die dichtungsringe zerfrisst.....
 
V

verdefied

Neues Mitglied
Mdefi schrieb:
Hi,
ist normal, die Dichtung befindet sich nicht am Akkudeckel sondern am Gerät selbst.

Gruß Jan
Dann bin ich ja beruhigt. Vielleicht verwechsle ich das ja auch mit 'nem anderen Handy, bei dem die Dichtung im Akkudeckel war.
Danke!
 
J

Johan

Experte
Verwirrung komplett :-( Kann/soll man jetzt Silikon-Fett/Öl verwenden, oder nicht?
 
Wurmclemens

Wurmclemens

Lexikon
Warum nicht Silikon ist ja auch Wasserabweisent. Gummi raus einreiben und wieder rein. Aber um sicher zu gehen mal auf Verpackung schauen denke Autozubehör.

Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk 2
 
Zuletzt bearbeitet:
M

marne

Ambitioniertes Mitglied
Am Defy war Silikonfett.
Gibt es auch als sog. Armaturenfett in der Sanitärabteilung im Baumarkt. Greift Gummi nicht an, ist auch für Dichtungen von Zapfanlagen und Kaffeeautomaten erforderlich.
 
Lemmi

Lemmi

Experte
Gehört zwar jetzt nicht wirklich hier rein aber mir fehlt diese Gummidichtung an meinem gebrauchten Defy, welches ich gerade gekauft habe.

Wo kriege ich so eine Gummidichtung her? Will es ja wieder wasserdicht kriegen.

Sind die beim Kauf eines Akkudeckels mit dabei oder kriegt man die auch einzeln?

Gruss Lemmi.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten