Ersatz-Ladekabel

  • 27 Antworten
  • Neuster Beitrag
G

Gast5050

Gast
Hi,

wo bezieht Ihr günstige Ersatz Ladekabel? brauche noch mindestens 2 Stück wenn möglich mit einem längeren Kabel als dieses Standard USB Kabel.
 
G

Gast5050

Gast
Danke suche selber schon, was ich gefunden habe ist meist das kurze mit dem USB Kabel. Das ist aber am Schreibtisch zu kurz und auch hinter den Nachtisch wirds echt knapp mit dem Kabel.


Das Angebot klingt gut, würde mich nur interessieren obs wirklich was taugt nicht das ich dein stein in einen stein verwandeln tue.
 
A

Amujan

Neues Mitglied
G

Gast5050

Gast
Danke, werde mir mal 2-3 Netzteile bestellen :)
 
A

Amujan

Neues Mitglied
Das is ja der Voerteil der EU-Richtlinie mit dem einheitlichen Ladekabel :D Alle neuen Modelle werden nen Micro USB Stecker haben, ausser das iPhone.
 
G

Gast5050

Gast
Das bedeutet aber nicht das alle mit jedem Ladegerät geladen werden können, einige Akkus haben unterschiedliche Spannungen .

Wie ich darauf komme?

Die Einigung auf Micro-USB als Standard-Schnittstelle bedeutet nicht automatisch, dass jedes Handy mit jedem Ladegerät aufgeladen werden kann. Der Grund hierfür sind die unterschiedlich hohen Spannungen der Akkus. Jan Trionow, technischer Leiter beim Netzbetreiber Hutchison hält aber gegenüber Futurezone eine Beschränkung auf zwei Standardgeräte für möglich: eines für High-End- und eines für Low-End-Geräte.
Einer für alle: Micro-USB wird Standard für Handy-Ladegeräte @ NETZWELT.de


Daher auch meine Frage welches für das Milestone geeignet ist.
 
kuemmeltuerk

kuemmeltuerk

Experte
@maestro
Usb hat 5Volt (ok, für die besserwisser mit n bisschen toleranz)
Egal ob aus'm netzstecker oder aus'm pc
Was auf deinem akku drauf steht ist dem ladegerät wurscht/käse
Insofern kannst du JEDES usb ladekabel verwenden, der rest macht die elektronik im handy
 
A

Amujan

Neues Mitglied
Hmm. Komisch aber es kommt über den USB-Bus vom Rechner, an den man ALLE diese Kabel anschliessen (und aufladen) kann, immer die selbe Spannung. Irgendwie glaub ich das nich.. Ich hab in England mein Motorola Milestone in der Dockingstation mit nem USB-Stecker von Apple aufgeladen (weil die vorne die tauschbaren Köpfe haben). Das ging wunderbar.

Dann besorg die halt die originalen Motorola-Stromstecker, die Kabel sind ja trotzdem unerheblich, da kannste Jedes nehmen.
 
kuemmeltuerk

kuemmeltuerk

Experte
@amujan
Sag ich doch

Weil sonst wär der sinn einer norm ja wieder für'n arsch wenn ich mein Pc nicht mehr zum aufladen vom handy nehmen kann (bissle großes ladegerät, aber funzt 1A)

Was unterschiedlich ist sind die gelieferten mAh.
Aber hier geh ich auf nummer sicher und lad mit usb standard (5V/500mAh)
Zuviel kann dein phone/akku töten

@maestro
Such doch nach nem ladekabel für galaxy oder andere handies mit mirco usb. So hab ich mein 2 ladegerät gekauft. 4€ mit versand bei ebay
 
A

Amujan

Neues Mitglied
Ja, sorry hab schon dran geschrieben und nachm Abschicken festgestellt, dass du vorher das Selbe geschrieben hast ;o)


Doppelt hält besser.
 
kuemmeltuerk

kuemmeltuerk

Experte
Kein problem, solange wir uns einig sind ;-)
 
G

Gast5050

Gast
Gut, war wie gesagt nur ne Frage. Also werde mir wohl das hier bestellen

Yatego - P333 Original Motorola Micro USB Netzteil

für den Preis ok, kann ich das dann direkt an die Dockingstation anschließen oder muss ich noch etwas beachten. Erstmal vielen Dank an Alle
 
kuemmeltuerk

kuemmeltuerk

Experte
Ich hab's sogar noch einfacher gemacht.
Besorg dir ein usb netzteil (also steckdosen stecker auf der einen seite und usb auf der anderen) wie beim milestone dabei ist
So kannst du jedes micro usb kabel benutzen und wenn du noch andere usb geräte (kamera/mp3 player) hast die im urlaub auch laden
 
G

Gast5050

Gast
Ja nur gibt es kaum USB Kabel die länger sind als 1m bzw ich habe keine gefunden. Wenn ich ne Verlängerung zwischen stecke lädt mein milestone nicht mehr.
 
G

Gast5050

Gast
Danke, habe echt über google keine gefunden gehabt mit mini usb ja aber nicht mit micro danke Dir.
 
AndroidClubby

AndroidClubby

Fortgeschrittenes Mitglied
derHaifisch

derHaifisch

Experte
Hat einer eine Ahnung wo ich relativ günstig an ein aufrollbares microUSB-Kabel komme?
Also direkt von USB auf microUSB, nicht erst noch mit Adapter.
Habe zwar bei Ebay was gefunden, erscheint mir aber recht teuer.
 
kuemmeltuerk

kuemmeltuerk

Experte
Wenn du Zeit hast hier
Wurde berichtet dass es am N900 funktioniert

Ansonsten kann ich dir das CA 101 von Nokia ans Herz legen. Hat so ne Kabelorganizer Funktion mit dabei
Kost bei ebay n paar Euro
 
Oben Unten