Welche Displayschutzfolie habt Ihr auf dem Milestone?

  1. Gar keine, der Bildschirm ist wunderbar so!

    39 Stimme(n)
    45.3%
  2. DIPOS CL

    6 Stimme(n)
    7.0%
  3. DIPOS AR

    1 Stimme(n)
    1.2%
  4. FX Clear

    8 Stimme(n)
    9.3%
  5. FX AR

    1 Stimme(n)
    1.2%
  6. Vikuiti DCQ160

    16 Stimme(n)
    18.6%
  7. KRIMATEC Ultra Clear

    0 Stimme(n)
    0.0%
  8. 4ProTec AR

    0 Stimme(n)
    0.0%
  9. Exim UP

    2 Stimme(n)
    2.3%
  10. Exim UC

    13 Stimme(n)
    15.1%
  1. s!Le, 23.06.2010 #21
    s!Le

    s!Le Lexikon

    Ok, verstanden. Ein Bild wäre optisch natürlich noch gut.
    Aber ich schau mal bei meiner (vikuiti dcq160) ob es da auftritt. Falls du die noch nicht hast.

    Gruß

    /edit

    Ok, mir ist es auch aufgefallen. Bei googlemail hat man ja viel weiße Fläche. Und es ist wirklich sehr fein griselig. Und man sieht teilweise einzelne Farbpixel.

    Den Effekt kann man mit etwas Flüssigkeit auf dem Screen verstärken, ist ja das selbe. Nur eben verstärkt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.2010
  2. Tinitus, 23.06.2010 #22
    Tinitus

    Tinitus Stammgast

    Also ich hab von Anfang an eine FX Clear Folie drauf. Passt 100% Keine Blasen oder Staubeinschlüsse. Preis passt auch!
    zusätzlich is der Stein in der FitBag Tasche geparkt! Benutze das Handy oft, daher lieber zu viel Schutz als zu wenig!! Stört ja ned und sieht gut aus! :)
     
  3. presseonkel, 23.06.2010 #23
    presseonkel

    presseonkel Ehrenmitglied

  4. payce, 23.06.2010 #24
    payce

    payce Threadstarter Experte

    @presseonkel: Die Ultraprotect oder die Ultraclear?

    @s!Le: Die DCQ ist doch gar ned entspiegelt, oder doch?? Das wäre natürlich fein. Vikuiti schreibt ja, dass die DCQ nicht entspiegelt wäre.

    Also allgemein meine ich nicht glänzende, sondern vor allem entspiegelnde Folien (AR).
     
  5. presseonkel, 23.06.2010 #25
    presseonkel

    presseonkel Ehrenmitglied

    Die Ultraprotect
     
  6. payce, 23.06.2010 #26
    payce

    payce Threadstarter Experte

    *Bestellen geh* :)
     
  7. s!Le, 24.06.2010 #27
    s!Le

    s!Le Lexikon

    Ja, also nein. Sie ist nicht entspiegelt. ^^ Aber hat sich ja erledigt.
     
  8. payce, 26.06.2010 #28
    payce

    payce Threadstarter Experte

    :( Schadö. Also hatte die Exim UP drauf. Zwar ist der Bildschirm trotzdem etwas "ungriseliger" (seeeehr komisches Wort, ich weiß), aber immer noch durchaus sichtbar. Finde ich schade, habe die Folie wieder abgemacht, aber trotzdem Danke. Habe mal *versucht* ein Foto von dem "Griesel"-Effekt zu machen, siehe anbei. Ich glaube, man könnte erahnen, was ich meine. Links in der Übersicht, rechts im Detail. War übrigens nicht die Exim-Folie! Bei der kommt der Effekt (zum Glück) nicht so krass zum Tragen.

    Tjo, da hilft nix: Do it yourself. Wir haben hier in der Arbeit gerade eine neuartige Entspiegelung im Test, da habe ich mal zwei Folien spendiert. Ist brandneu, die Möglichkeit und hört auf den Namen "nanoporöse Beschichtung". Das ist eine Entspiegelung ohne Beschichtungsverfahren (PVD, CVD). Die Beschichtung wird direkt aufgebracht über ein chemisches Verfahren. Nachteil, der sich als gravierend herausstellen könnte: Besonders kratzfest ist die bisher nicht. Na mal guggen, ich poste da vielleicht mal ein Ergebniss. :)
     

    Anhänge:

  9. foxylion, 18.07.2010 #29
    foxylion

    foxylion Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich hab die Vikulti DC Q160, bin damit auch soweit zufrieden, die hebt gut, das Display ist leider nicht mehr ganz so gut in der prallen Sonne zu lesen (man muss sich mit dem Körper gegen die Sonne stellen).

    Allerdings hab ich ein Problem und zwar läd sich die Folie irgendwie statisch auf und ich kann zeitweise an manchen Stellen das Display nicht mehr drücken. Löse ich die Folie ab und kleb sie wieder drauf (geht ja ohne Probleme) geht wieder alles. Ist natürlich ziemlich nervig weil ich auf die schnelle natürlich nicht mehr ohne Staub auf dem Display wieder draufbekomm.
    Hat jemand das selbe Problem? Irgendwelche Ideen zur Problemlösung? Tritt das Problem auch bei anderen Folien auf?

    Gruß
    foxyyy
     
  10. F.L.O.W., 30.08.2010 #30
    F.L.O.W.

    F.L.O.W. Neues Mitglied

    Also ich habe seit 3 Monaten die Exim UltraClear drauf und kann nur positives berichten. Das anbringen lief problemlos, sie ist sehr passgenau (wenn man nicht weiß, dass eine Folie drauf ist sieht man es auch nicht) und die Touchfähigkeit wird nicht beeinflusst. :thumbup:

    Außerdem ist der Kundensupport wirklich toll. Bei mir hatte sich der Akkudeckel gelöst und ein paar (sehr kleine) tiefe Löcher in die Folie "geritzt". Dadurch kam an dieser Stelle Luft unter die Folie. Eine Mail an den Hersteller und mir wurde kostenlos eine neue Folie zugesendet, obwohl die Garantiezeit (3 Monate) knapp überschritten war.
     
Du betrachtest das Thema "Welche Folie für den Milestone?" im Forum "Zubehör für Motorola Milestone",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.