1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. GMoN, 08.05.2011 #1
    GMoN

    GMoN Threadstarter Android-Lexikon

    Vorm Standard Dock kann ich nur abraten. Es hat keinen USB Anschluss. Wer hat sich sowas ausgedacht?:thumbdn:
     
  2. georgoctane, 08.05.2011 #2
    georgoctane

    georgoctane Android-Hilfe.de Mitglied

    Den hat das Audio-Dock aber auch nicht...
     
  3. GMoN, 08.05.2011 #3
    GMoN

    GMoN Threadstarter Android-Lexikon

    Ja, umso schlimmer. Ich suche jetzt irgendeinen Halter, wo ich es mit USB Kabel reinstellen kann.
     
  4. GMoN, 11.05.2011 #4
    GMoN

    GMoN Threadstarter Android-Lexikon

    Falls jemand alternative Docks mit USB Anschluss findet, dann bitte hier rein damit. Die beiden Motorola Dockas haben ja leider keinen USB Anschluss:thumbdn:
     
  5. GMoN, 13.05.2011 #5
    GMoN

    GMoN Threadstarter Android-Lexikon

    Nicht wirklich ein Dock aber USB und Ladekabel geht ran und das XOOM passt sehr gut rein. Und ganz nebenbei passt das Luxa2 H4 noch gut zum Hauptrechner :D

    [​IMG]

    [​IMG]
     

    Anhänge:

  6. galaxyphone, 13.05.2011 #6
    galaxyphone

    galaxyphone Fortgeschrittenes Mitglied

    iMac und Xoom? :D
    Wo gibt es diesen Metallstandfuß?
     
  7. Chris101, 13.05.2011 #7
    Chris101

    Chris101 Ehrenmitglied

  8. GMoN, 13.05.2011 #8
    GMoN

    GMoN Threadstarter Android-Lexikon

    Nicht, dass hier jetzt Welten zusammenbrechen aber nicht wenige Android Entwickler von Google arbeiten auch mit Mac OS.

    Ich habe den Fuß gestern bei redcoon bestellt und er ist heute geliefert worden. Ist aus Alu, hätte die Fotos mit nem Stativ machen sollen, dann wären sie mit der Kompaktknipse nicht so verrauscht;) Ist übrigens ein iPad Halter, but who cares?

    Passt aber auch optisch prima zum XOOM.
     
  9. krawutke, 13.05.2011 #9
    krawutke

    krawutke Junior Mitglied

    Da suche ich mal mit ;) Ich wollte da eigentlich nicht so ein Hegmeck machen und immer Kabel aus und einstöpseln.
     
  10. Chris101, 13.05.2011 #10
    Chris101

    Chris101 Ehrenmitglied

    In dieser rot/schwarzen Box auf dem 2. Pic von MOTO, was war denn da drinnen?
     
  11. Chris101, 13.05.2011 #11
    Chris101

    Chris101 Ehrenmitglied

  12. GMoN, 13.05.2011 #12
    GMoN

    GMoN Threadstarter Android-Lexikon

    Da war das Motorola Standard Dock fürs XOOM drin. Wer es haben möchte, kann sich bei mir melden, ich brauche es nicht mehr.
     
  13. terra-nova, 24.11.2011 #13
    terra-nova

    terra-nova Gast

    USB Dockingstation Ladestation Cradle für Motorola Xoom. Habe ich aus der Bucht. Bin zufrieden damit. Vor allem lädt es über Netzteil und ist gleichzeitig über usb Kabel z.b. mit dem PC verbunden.

    Und das mit Versand unter 20€.
     
    andyg1963 gefällt das.
  14. dekaner, 10.01.2012 #14
    dekaner

    dekaner Android-Experte

    hast du dene mal ein paar bilder von der ladestation mit xoom drin?
    wär super!danke
     
  15. seppelchen, 14.01.2012 #15
    seppelchen

    seppelchen Android-Experte

    Das Ding von ebay für 17,50€ habe ich vorhin mit der Post bekommen... Leider funktioniert die Ladefunktion nicht, USB dagegen funktioniert wie es soll. Zuerst dachte ich das mit dem USB-Stecker etwas nicht stimmt, das Xoom lies sich nämlich nicht so ohne weiteres einsetzen. Aber 2-3 mal vorsichtig probiert, dann ist ein geflutscht. Das Tablet steht eigentlich ganz bordentlich drin und man kann es ruhig nehmen. Muss das Teil nun leider zurückschicken, denn als USB-Ständer ist es mir zu teuer.
     
  16. dekaner, 14.01.2012 #16
    dekaner

    dekaner Android-Experte

    Schade ich wolltest mir gerade bestellen.
     
  17. seppelchen, 14.01.2012 #17
    seppelchen

    seppelchen Android-Experte

    damit keine Verwechslungen entstehen, nochmals der LINK

    Ich werde es erst einmal umtauschen. Vllt. war es einfach nur ein simpler Defekt und eigentlich finde es es ganz praktisch. Den preis für das Original werde ich sicher nicht zahlen, dazu brauche ich es wohl nicht häufig genug.

    Was nicht so gut gelöst ist, man sieht nicht gescheit, wo man das Xoom einstecken muss. Also man muss den Kopf nach unter nehmen und dann unter das Tablett gucken. Ich hätte da aber schon eine Idee... Die Ladekontrolle vom Xoom ist ein guter Anhalt und dann kommt einfach eine Markierung aufs Cradle und schon weiß man genau wo man reinstecken muss ;)

    Anbei noch zwei Fotos...

    [​IMG] [​IMG]
     
    marcodj gefällt das.
  18. dekaner, 14.01.2012 #18
    dekaner

    dekaner Android-Experte

    Ja die meinte ich auch. Sag mal dene Bescheid ob das ausgetauschte Dock dene heil ist und läd.
     
  19. seppelchen, 14.01.2012 #19
    seppelchen

    seppelchen Android-Experte

    Jupp, mache ich... habe den Verkäufer gerade angeschrieben.
     
  20. seppelchen, 18.01.2012 #20
    seppelchen

    seppelchen Android-Experte

    Das Cradle kann heute an und nun funktioniert es auch :)
     
Du betrachtest das Thema "Alternative Docks mit USB Anschluss" im Forum "Zubehör für Motorola Xoom",