7 Pro One Plus 7 Pro Lieferumfang

  • 35 Antworten
  • Neuster Beitrag
KyleRiemen

KyleRiemen

Moderator
Teammitglied
@Schlumpf
Jedes Sandkorn ist härter als Gorilla Glas 5. Aber jeder wie er will. Finde es auch komplett ohne Folie oder Glas am besten.

Bei dem Preis wäre mir das allerdings zu riskant.
 
Schlumpf

Schlumpf

Stammgast
@KyleRiemen
Ich mach das jetzt seit Jahren, Anfangen mit einem Galaxy S3, Notes, P20 Pro, alles was so rumfleucht - ich hatte noch nie den kleinsten Kratzer, und ich bin da wirklich sehr pingelig. Das Gerät kommt eben bei Nichtbenutzung in die Tasche (Meist Fitbag oder Derivate), und wir in der Regel in einer sauberen Hosentasche oder im Fach im Auto transportiert. Wenns dreckig wird (Strand & Co) wird ein Alt-Gerät benutzt (welche meist auch noch wie neu sind, aber einfach zur Sicherheit).

Damit bin ich bisher besser gefahren als manche Kollegen mit Hüllen und Bumpern und was weiß ich noch, die dann am Ende durch irgend welche widrigen Umstände doch Kratzer drin hatten, obwohl sie mir erzählt habe wie robust die Hülle sei...vielleicht liegt es auch daran. Ich weiß das ich vorsichtig sein muss, wenn ich das Gerät aus der Hülle hole ;-)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von KyleRiemen - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß KyleRiemen
KyleRiemen

KyleRiemen

Moderator
Teammitglied
@Schlumpf ich habe nicht deinen Umgang mit dem Smartphone bemängelt, sondern nur die Tatsache mit dem Sandkorn angesprochen :1f61c:.

Alles weitere würde sich hier aber jetzt im OT verlaufen.
 
Schlumpf

Schlumpf

Stammgast
@KyleRiemen
Ich hab das gar nicht als Kritik empfunden, sondern bestenfalls als gemütlichen, regen Austausch! :)

Sorry fürs OT ;-)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von KyleRiemen - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß KyleRiemen
C

Chriz.

Ambitioniertes Mitglied
Soweit ich weiß, ist die Vorderseite sogar Gorilla Glas 6 und nur die Rückseite Gorilla Glas 5.
Ich werde die Folie vermutlich auch abziehen. Ob man jetzt mit Kratzern im Bildschirm lebt oder mit Kratzern in der Folie/Schutzglas die man zu Faul ist ständig auszutauschen...
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Hab gerade mal bemerkt, das ich kein USB-C Kabel mit USB 3.x in Griffweite hab - sind alles USB 2-Kabel. USB-C ist abwärtskompatibel, USB-C heißt also noch laneg nicht, das es USB 3.x kann. Mein Pixel 2 XL kann nur USB 2.0 als Beispiel und hat auch USB-C.

Das rote Warp Charge-Kabel ist in der Tat nur USB 2.0 - sieht man, wenn man in den USB-A-Stecker reinschaut. Nur 4 Kontakte.

Irgendwo hab ich noch ein richtiges USB 3 auf Typ C-kabel, muss es nur noch suchen.
 
Steili

Steili

Erfahrenes Mitglied
Schlumpf schrieb:
Roughnecks schrieb:
Screen Protector pre applied finde ich besonders gut.
Das ist das erste was bei mir runter kommt. Gorilla Glas 5 reicht als Schutz aus, ich kauf doch kein tolles Glas, und mach dann billiges Plastik drüber, das sich schlechter anfühlt und eventuell auch etwas schlechter reagiert. ;-)
Sehe ich genauso. Habe ich auch direkt abgemacht, war außerdem leider auch nicht perfekt angebracht, die Folie ab Werk.

Ich verstehe ja ebenso wenig die Leute, die sich das Phone extra in Nebula Blue kaufen, die Farbe loben und dann eine Hülle drummachen, so dass man rein gar nichts mehr davon sieht :D

Aber ist natürlich jedem selbst überlassen ;)
 
Zyrous

Zyrous

Stammgast
Steili schrieb:
Ich verstehe ja ebenso wenig die Leute, die sich das Phone extra in Nebula Blue kaufen, die Farbe loben und dann eine Hülle drummachen, so dass man rein gar nichts mehr davon sieht :D

Aber ist natürlich jedem selbst überlassen ;)
Ist auch meine Ansicht.

Aktuell nutze ich das mitgelieferte Case. Wenn ich das mal austauschen will dann entweder transparent, oder es passt farblich gut zusammen.
 
maximalcrZy

maximalcrZy

Erfahrenes Mitglied
Steili schrieb:
Ich verstehe ja ebenso wenig die Leute, die sich das Phone extra in Nebula Blue kaufen, die Farbe lobe;)n und dann eine Hülle drummachen, so dass man rein gar nichts mehr davon sieht :D

Aber ist natürlich jedem selbst überlassen
Das stimmt ja, kann man so sehen. Aber wenn man z. B. die 12 GB Variante will und eigentlich das Mirror Grey haben will, das gibt es halt leider nicht in dieser Form. Da gibt es eben nur das Nebula Blue
 
Bronco77

Bronco77

Stammgast
Kann mir jemand sagen, wie lang das mitgelieferte USB Typ C Kabel ist?
 
TinDev

TinDev

Erfahrenes Mitglied
@Bronco77 :

Ca. 104 cm.
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Meins ist ungefähr genauso lang (106 cm) - auf jeden Fall zu kurz, daher verwende ich ein anderes Kabel, auch wenn damit Warp Charge nicht funktioniert. Das Originalkabel kann man ja benutzen, wenn es mal schenll gehen soll - das andere Kabel reicht zum normalen Laden über Nacht völlig. ist ein 2 m Kabel von ROCK aus China (AliExpress).
 
dodendorf

dodendorf

Erfahrenes Mitglied
Ich frage mal hier : Könnt Ihr einen USB auf Klinke Adapter empfehlen?

Im Lieferumfang ist ja leider keiner dabei.
 
bulio

bulio

Neues Mitglied
brauche ein USB-Kabel fürs Auto, damit ich dort navigieren kann. Einen KFZ-Adapter mit 2 USB-Anschlüssen (2,4 Ampere) habe ich schon. Nun bräuchte ich noch ein ein Meter Kabel, das doch eine möglichst gute Qualität haben sollte. Habt ihr da einen Tipp? Warp Charge bräuchte ich ja hier nicht oder?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
dodendorf schrieb:
Ich frage mal hier : Könnt Ihr einen USB auf Klinke Adapter empfehlen?

Im Lieferumfang ist ja leider keiner dabei.
ich habe mir den hier in der Bucht geholt: USB C zu 3,5mm Klinke Audio Adapter Stereo Jack Schwarz Xiaomi Oneplus Huawei | eBay

Bei mir funktioniert er so weit und kostet inkl. Versand unter 3 Euro - Lieferung kam schnell aus Deutschland. War aber nur das Kabel (NoName) ohne weitere Verpackung, Anleitung etc. Bin aber kein besonders guter Hörer, kann also nicht sagen, wie gut die Musik-Qualität ist :) Mir reicht die Qualität und höre auch nicht so viel/oft, von daher reichts für mich :)
 
gknnn

gknnn

Experte
@bulio ich nutze immer Anker kabel, haben eine gute Qualität und eine lebenslange Garantie.
 
Oben Unten