Bluetooth Headset: Mikrofon wird nicht genutzt

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bluetooth Headset: Mikrofon wird nicht genutzt im Zubehör für Samsung Galaxy Note 10.1 im Bereich Samsung Galaxy Note 10.1 (N8000 / N8010 / 8020) Forum.
D

deadbabylon

Gast
Hallo zusammen,

ich habe hier ein kleines Problem, wo ich nicht weiß, ob das Headset nicht ordnungsgemäß funktioniert oder es sogar by Design so ist:

Ich habe mir ein Bluetooth-Headset (Plantronics M55) gekauft und wollte es hauptsächlich für die FritzFon-App nutzen.
Nun ist es aber leider irgendwie so, dass das Mikrofon des Headsets überhaupt nicht genutzt wird, sondern das interne des Note. Getestet hab ich das sowohl mit einem Anruf über Fritz, als auch über ein Audioaufnahmeprogramm (Smart Voice Recorder) und bin dabei einfach mal ein paar Meter aus dem Raum gegangen -> man konnte das deutlich hören, dass als Aufnahmegerät das interne genutzt wurde.

Die Audioausgabe selbst funktioniert, nur nicht die Aufnahme. Gekoppelt ist es selbstverständlich und das Profil für die "Anruffunktion" ist ebenfalls aktiviert.

Weiß jemand Rat? Oder kann dies so gar nicht funktionieren? Denn komischerweise ist es bei meinem S2 (mit SlimBean 4.2.2) ebenfalls bei SmartVoiceRecorder so.

Sebastian

Das Note hat als CustomROM AndroidRevolutionHD8.0 drauf (basiert auf Sammy 4.1.2) und ist gerootet.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
O

Odakim

Stammgast
Hast Du bei den Bluetooth-Einstellungen des Headsets auch den Haken bei "Telefon" gemacht?
 
Georgius

Georgius

Experte
Hab jetzt den SmartVoice Recorder ausprobiert. Der unterstützt sichtlich keine BT-Microfone. Dürfte nicht automatisch sein. Hatte mal so eine App, da wurde BT-Mic auch nur von der Kaufversion unterstützt. Teste es mal mit dem normalen Telefon.