Note 8 - Probleme mit Daydream

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Note 8 - Probleme mit Daydream im Zubehör für Samsung Galaxy Note 8 im Bereich Samsung Galaxy Note 8 (N950) Forum.
DVa

DVa

Erfahrenes Mitglied
Hallo liebe Community,

Ich wende mich mit einem Problem bezüglich der Daydream Brille von Google an euch. Mein Problem besteht aus zwei Teilen.

Das erste und eigentliche Problem besteht darin, dass sich der Daydream Controller nicht verbinden lässt. Diesen kann ich zwar koppeln, er wird in den Einstellungen und in der Daydream App auch erkannt, allerdings sobald ich in den VR Modus wechsle, kommt die Aufforderung, dass ich die Home Taste des Daydreams drücken soll. Gemacht, passiert nichts! Fehlermeldung, dass der Controller nicht gefunden werden konnte, obwohl dieser in den Einstellungen und in der App als gekoppelt gekennzeichnet ist.

Ich habe bereits folgende Dinge ohne Erfolg ausprobiert:

- Gerät entfernen und neu verbinden.
- Controller per USB mit dem Smartphone verbinden statt Bluetooth zu nutzen.
- Den Cache-Speicher aller mit Daydream verbundener Apps gelöscht und zurückgesetzt.
- Komplettes Werkreset, sowohl des Controllers, als auch des Smartphones.

Ebenfalls besteht das Problem, dass das Bild extrem huckelt und blitzt, sobald ich die Brille für den Versuch aufsetze, scheint es mir als würde eine Art von Anti-Aliasing nicht greifen. (Treppenstufeneffekt)

Haben noch mehr von euch dieses Problem? Gibt es eventuell sogar eine Lösung für mein Problem? Ich bedanke mich für eure Hilfe im vorraus! =)