Klipsch Image One

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Klipsch Image One im Zubehör für Samsung Galaxy S im Bereich Samsung Galaxy S (I9000) Forum.
G

gaucho

Ambitioniertes Mitglied
Hey ich will mir diese Kopfhörer hier kaufen
Klipsch Image One

die haben Control Buttons die scheinbar nur fürs Iphone sind kann mir aber eigentlich nicht vorstellen das unser gutes Galaxy S das nicht schafft die auch zu nutzen kann mir hierzu jemand was sagen ob er weiß das es geht oder es eine Möglichkeit gibt bei nicht kompatiblen Geräten trotzdem über nen Hack oder ähnliches die Buttons zu nutzen?

Vielen dank für die infos
 
r4ff0r

r4ff0r

Experte
ich lese da 2-3 mal von "auch" mit dem iphone etc...
denke das es eher ne zusatzfunktion ist, als das es nur fürs iphone ist

von daher probiers. ansonsten schickst es halt zurück...ist bei amazon doch problemlos
 
hollibs

hollibs

Experte
und?gibt es schon infos bezügl. der kompatibilität mit dem galaxy s?
ist nen toller kh,mit sehr guten bewertungen im netz...


gruß
 
G

gaucho

Ambitioniertes Mitglied
ich kauf ihn mir erst im April von daher würd meine noch auf sich warten lassen
 
hollibs

hollibs

Experte
gibt es neuigkeiten?würde wirklich gern wissen,ob die mit dem galaxy s zusammen laufen...
 
G

gaucho

Ambitioniertes Mitglied
jo gibt Neuigkeiten also das Headset und die Tasten funktionieren nicht wenn man den Kopfhörer einfach so reinsteckt ist der Sound verzerrt aber wenn man sone Samsung Verlängerung dran baut bspw. die vom orginal Kopfhörer funktioniert alles einwandfrei.

Wenn man die Playtaste vom Kopfhörer runterdrückt kann man auch den normalen Sound hören hab einfach nen kleines schwarzes Klebeband drüber geklebt, hält gut und seither höre ich ohne Probleme.

Die Kopfhörer find ich echt super war nachdem ich sie mir gekauft hab nochmal in nem Laden um andere Kopfhörer probezuhören im Vergleich und muss sagen sie haben für mich locker auch mit Kopfhörern für 200€ mitgemacht und da ich gern guten Bass habe waren sie für mich sogar noch besser. Noch besser fand ich dann nur so offene Kopfhörer die sind schon nochmal ne andere Welt aber die offenen kann man halt unterwegs nicht tragen....

also ich bin zufrieden auch wenns mit den Headsetfunktionen leider nicht funktioniert
 
Dr. Mad MJ

Dr. Mad MJ

Ambitioniertes Mitglied
also klappts nur provisorisch zusammengebastelt?
Wollte mir die fürs SGSII holen, da mein Nokia Headset WH 500, welches beim X6 dabei war (und zum Longboarden echt nice ist) leider weder beim LGOS noch beim SG Ace funktioniert hat.
Eben genau wie du es beschreibst, sound verzerrt, leise und stimmen kaum hörbar,...
schade.
kennt jemand eine andere gute Alternative, wenn weder die Nokia, noch die I Phone Headsets funktionieren?
Gibt es keine guten Android bzw Samsung Headsets?
 
S

SeRi0s93

Fortgeschrittenes Mitglied
Es funktionieren alle Headsets, ohne Zusatzknöpfen, die nur 2 von den Ringen haben am Anschlussteil.

Also alle "normale" Kopfhörer gehen. Ansonsten muss man immer schauen, ob es zu der Buchse passt (steht auf der Verpackung meistens).
 
Dr. Mad MJ

Dr. Mad MJ

Ambitioniertes Mitglied
So habe es mir gekauft.
Funktioniert fast einwandfrei!
SUPER Sound!
Pause Taste funktioniert, Lautstärke leider nicht.
Laut Anleitung soll 2 mal Pause schnell drücken nächster Titel und 3 mal Titel zurück.
Das ist anders. 3mal schnell drücken = nächster Titel, öfters dann halt immer mehr Titel überspringen.
Titel zurück gibt es nicht.
Das Mikrofon funktioniert auch nicht.

Also für mich voll i.O. super Sitz, super Sound.
Mehr will ich nicht. Lautstärke und Titelauswahl nutze ich eh immer das Gerät
und nen Mikro bringt mir nur was, wenn es wie bei meinen alten (die leider am Ace nicht funktionieren)
direkt in dem Kopfhörer integriert ist (ganz kleine löcher links und rechts, das war nice ^^)
 
H

Hans-Wurst

Neues Mitglied
Kann man die Klipsch auch in vollem Umfang mit z.B. einem Adapter nutzen? (vielleicht diesem hier: Samsung ARM040 Adapter 3,5mm Klinke: Amazon.de: Elektronik. )

Ich steh nämlich grad vor einer schwierigen Entscheidung: ich bin mir unschlüssig, welches Handy ich mir kaufen soll. Es wird entweder das Galaxy Ace oder das Galaxy S. Die Sache ist bloß die, dass ich nicht weiß, ob sich die 90€ mehr lohnen, da ich auch einen iPod Touch 4g habe, für den ich meine Image One gekauft hatte. Falls das Galaxy S mit denen zurecht kommen würde, wäre es natürlich praktischer, immer nur ein Gerät mitschleppen zu müssen. Falls nicht, will ich mir auch nicht gleich wieder neue Kopfhörer kaufen müssen, weswegen ich dann den iPod ziemlich sicher behalten würde (zumal ich den auch bei mir im Auto laden kann und ich ihn auch viel am Schlagzeug nutze). Aber wenn ich schon zwei Geräte habe könnte ja evtl das Ace die sinnvollere Wahl sein (Preis/Leistung), wenn ich es dann eh "nur" zum Telefonieren, SMS schreiben und gelegentlichen Surfen benutze.

Ah zu viele Optionen... ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

gaucho

Ambitioniertes Mitglied
ja mit dem Adapter funktioniert es einwandfrei
 
H

Hans-Wurst

Neues Mitglied
Nur um auf Nummer sicher zu gehen: auch die Tasten für lauter bzw. leiser und Play / stop? Das wär ja super. :)
 
G

gaucho

Ambitioniertes Mitglied
die Tasten vom Adapter + Mikrofon vom Adapter funktionieren, aber nicht die Tasten vom Image One
 
Dr. Mad MJ

Dr. Mad MJ

Ambitioniertes Mitglied
also die klippsch, wie sie sind, funktionieren, so wie ich gelesen habe auf dem Galaxy S gar nicht.
Auf dem Galaxy Ace funktionieren die von mir beschriebenen funktionen und auch dem Galaxy SII tun sie es.
Zum Adapter kann ich nichts sagen.

aber mal ne Frage, wie lang ist denn der Adapter, wäre ne Überlegung wert, aber habe keinen Bock auf son langes Kabel, dass mich dann behindert.
 
M

mimikryt

Neues Mitglied
Der Klipsch Image One funktioniert und harmoniert sehr gut mit dem Galaxy S3. Der Sound hört sich toll an!

Allerdings funktioniert die Fernbedienung nicht und so kann man die Funktionen laut/leise, vor- und zurückspulen und telefonieren erst einmal nicht. Doch ich habe eine Lösung gefunden:

Die kostenlosen App SoundAbout. Um telefonieren zu können, ist es hier allerdings nötig, immer wieder aufs neue die Einstellung "Media Auto" auf "Wired Headset (with Mic)" zu verändern. Ich vermute, dass es mit der Pro Version von SoundAbout noch komfortabler funktioniert, oder ich bald eine andere App finde, die das kann.

Der Klipsch Image One ist nicht nur angenehm zu tragen, sieht gut und dezent aus und gibt auch einen tollen Sound von sich - sondern er funktioniert auch mit dem Samsung Galaxy S3 (und mit einem kleinen Trick, einer App, kann man auch die Fernbedienung nutzen).