AKG-InEar Kopfhörer

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere AKG-InEar Kopfhörer im Zubehör für Samsung Galaxy S10 / S10+ / S10E / S10 5G im Bereich Samsung Galaxy S10 / S10+ / S10E / S10 5G Forum.
saku17

saku17

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe bei den mitgelieferten Kopfhörern das Problem, dass dort so gut wie keine Bässe rauskommen. Ich habe auch schon in den Audio-Einstellungen geguckt, was dort zu ändern ist.
Wenn ich die InEar von einem alten Iphone nehme habe ich richtig gute Bässe.

Sind die mitgelieferten AKG-Hörer nicht so dolle oder muss ich ggf. nur was anders einstellen bei den Audios?
Wie sind da euren Erfahrungen?

Danke
 
Queeky

Queeky

Philosoph
Andere Gummiaufsätze schon probiert, größere, damit sie besser am Ohr anliegen?
 
E

Espritrs

Fortgeschrittenes Mitglied
War damals auch erst enttäuscht, aber habe auch nach einem Tip mit anderen Aufsätzen getestet .
Das hats echt gebracht, klingen hammergut , bin nun restlos begeistert .

VG
 
saku17

saku17

Ambitioniertes Mitglied
Hallo, danke für die Tipps. Habe es mit allen mitgelieferten Gummiaufsätzen probiert. Kurzfristig selber die Inears. aufs Ohr gedrückt. Es wurde zwar ein bisschen besser, aber nicht zufriedendstellend. Meine alten Iphone-InEars bringen sofort besseren Sound im Bassbereich.
 
E

Espritrs

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi, habe nun endlich auch das S10 und konnte somit die Kopfhörer vom S8/10 vergleichen. Habe es mit verschiedensten Aufsätzen bei beiden und jeweils der selben Musikpassage einige Male probiert.
Im Ergebnis klingen die alten um Längen besser als die neuen. Kann also auch bestätigen, das es da große Unterschiede gibt.
Schade eigentlich, da mir das schwarz der neuen viel besser gefällt.
Aber Klang geht hier nunmal vor Schönheit und ich werde die alten grünen weiter nutzen 🙂.

VG
 
D

DoktorDe

Ambitioniertes Mitglied
Kann nur mit denen vom S7 vergleichen, und da sind die AKG eine ganz andere Klasse.

Btw, die besten, die ich kenne, habe ich vor knapp 30 Jahren zu meinem Walkman DDII gekauft - noch immer unübertroffen 😁
 
B

Bongo Bong

Erfahrenes Mitglied
Ich weiß das der Thread schon etwas älter ist aber ich bin absolut begeistert von den Kopfhörern.

Zuerst dachte ich auch, dass die nichts taugen und wollte sie schon zu dem vielen anderen in die Schublade legen.
Dann hab ich aber den Schriftzug AKG gesehen und die doch ausprobiert. Die ersten Gummisufsätze wahren zu groß.
Dann mal die kleinen ausprobiert und ich bin fast vom Sessel gefallen.
Ein super Bass, klare Höhen und eine extrem schöne Stimmwiedergabe bei Jazz.
Die Bühnenstaffelung ist nicht perfekt aber für ein paar Beigabekopfhörer sehr gut.
Ich glaube ich höre jetzt mal wieder öfter mit Kopfhörer wenn meine Frau Fernsehen möchte😁