USB Stick am S3

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere USB Stick am S3 im Zubehör für Samsung Galaxy S3 im Bereich Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum.
L

leonkam

Stammgast
hallo

hab hier ein kleines problem.
Ich hab mir so ein kleines adapterkabel gekauft, das man unten am micro usb vom s3 anschließen kann.
Am anderen ende ist eine usb buchse, wo man einen stick anschließen kann.
ich hab jetzt grad mal einen stick angeschlossen und konnte sofort auf die daten zugreifen.
da auf dem stick nur müll war, hab ich ihn am pc formatiert und meine daten draufkopiert, die ich am handy haben will

wenn ich den stick nun anstecke am s3 kommt sofort die meldung daß der usb speicher gelöscht wurde
wieder am pc steht dort, daß er formatiert werden muß.
kann das s3 nur ein bestimmtes format lesen?
mit der suchen funktion hier im forum komm ich nicht so recht weiter
 
tiggerol

tiggerol

Fortgeschrittenes Mitglied
exFat und Fat wird vom s3 unterstütz, mit hilfe von tools ist auch ntfs möglich.
Gruß
 
L

leonkam

Stammgast
ah das ist mist.

wie soll ich denn dann nen film größer 2gb abrufen können.

kannst du mir sagen, wie das tool heißt, damit ntfs geht?
verhindert das tool gleich beim einstecken vom stick, daß er gelöscht wird?
wenn ich ntfs formatiere und daten druafpack, dann löscht mir das s3 sofort den inhalt, sobald ich ihn anstecke
 
G

grekade

Fortgeschrittenes Mitglied
fat32 funktioniert auch und geht bis 4GB.
Warum nimmst du nicht exfat?
 
L

leonkam

Stammgast
keine ahnung., bin halt gewohnt vom pc her alles ntfs zu formatieren.
aber dann werd ich mir halt einen stick nur für das s3 beiseite packen und den exfat formatieren.
danke euch.
 
tiggerol

tiggerol

Fortgeschrittenes Mitglied
leonkam schrieb:
ah das ist mist.

wie soll ich denn dann nen film größer 2gb abrufen können.
exfat erlaubt ca. 500 tb ;)
Wie das tool heißt weiß ich nicht mehr.
 
L

leonkam

Stammgast
500tb sollten für einen film durchaus reichen.

danke euch.