1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. mobilejunky, 07.07.2012 #1
    mobilejunky

    mobilejunky Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

  2. cobra82, 10.07.2012 #2
    cobra82

    cobra82 Android-Experte

    Hört sich gut an, jemand getestet?
    Ist das anbringen und abbringen leicht, wie ist die Qualität, ist es reiß fest?
     
  3. john.katzenbach, 11.07.2012 #3
    john.katzenbach

    john.katzenbach Android-Experte

    So wie das aussieht, kommt das Handy lediglich in eine Art Plastik Folie welche zugeklebt wird. Wie kann man das Handy anschliessend aufladen?? Die induktiv Ladestation gibt es ja noch nicht.
    Eine Schutz gegen Stösse oder ähnliches gibt es hier nicht.
     
  4. Pfälzer, 13.07.2012 #4
    Pfälzer

    Pfälzer Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich habe mir gerade das bestellt:

    OtterBox Behälter DryCase 2000, 14.6 x 7.9 x 2.5 cm: Amazon.de: Sport & Freizeit

    Wenn die Box da ist, werde ich weiter berichten.
    Ich plane die Box mit Schaumgummi und einem Hardcover umzubauen.
    So sollten zwei Ersatzakkus reinpassen und das S3 wird einfach eingeklickt.

    Sollte sich der Deckel ein kleines Stück eindrücken lassen, wäre sogar eine Tastenbedienung denkbar.

    Telefonieren oder wischen wird damit nicht möglich sein.
    Aber wenn die Sprachsteuerung durch die Box funktioniert.........
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
    Mandibula gefällt das.
Du betrachtest das Thema "wasserdicht Skin, covercase und bags" im Forum "Zubehör für Samsung Galaxy S3",