Kann jemand verifizieren, ob eine 128GB klappt?

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kann jemand verifizieren, ob eine 128GB klappt? im Zubehör für Samsung Galaxy S5 Mini im Bereich Samsung Galaxy S5 Mini (G800F) Forum.
S

skate_

Neues Mitglied
Hi,

spiegel.de und wikipedia.de schreiben ja 128GB sollte als MicroSD funktionieren.
Das Problem: Handbuch und weitere Quellen widersprechen dem.

Hat es einer von euch schon mal ausprobiert und kann sagen, welches Modell genau gefunzt hat? Das wäre megapraktisch, bevor ich sinnlos mind. 80€ versenke...

Wir wollen doch schließlich Apple-User wie Hintermond-Omas aussehen lassen und das geht am besten, wenn man ihren Speicherplatz bemitleidet ;-P

juten rutsch,
felix
 
P

Pat82

Gast
Die SanDisk 128GB microSD funktioniert mit meinem S5m tadellos. Spiegel und Wikipedia sind übrigens nicht nur im Bereich Technik schlechte Ratgeber... Schau künftig besser bei gsmarena, xda oder hier. ;-)
 
S

skate_

Neues Mitglied
vielen dank für die antwort! hat mir sehr geholfen. würde mich auch bedanken, wenn ich nur wüsste wie :)

und zu deinen interessanten linktipps: obwohl sie auf englisch sind (*kotz*) hab ich mal reingeschaut. auf gsmarena.com steht auch "Card slot microSD, up to 64 GB"

aber egal, ich glaub eher dir und den anderen usern hier im forum als irgendwelchen amis... wer weiß, vielleicht sind die geräte dort auch leicht anders... stichwort regionalcode...
 
P

Pat82

Gast
Wahrscheinlich hat gsmarena die Angabe aus dem Handbuch ungetestet übernommen. Übrigens: 64GB und 128GB microSDs basieren auf dem selben Standard - SDXC. In 99% der Fälle sollte die große Version funktionieren, wenn die kleine unterstützt wird. ;-)

Für "Danke" gibt es einen Button unterhalb des eigenen Beitrags. Kann aber sein, dass der erst nach ein paar geposteten Beiträgen freigeschalten ist.

Wenn Englisch nicht deine Stärke ist, dann biste hier im Forum schon gut aufgehoben. Gsmarena macht aber gute Testberichte. ;-)