Erfahrungen mit Drittanbieter USB - C Ladekabeln

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Erfahrungen mit Drittanbieter USB - C Ladekabeln im Zubehör für Samsung Galaxy S9/S9+ im Bereich Samsung Galaxy S9 / S9+ (G960F/G965F/DS) Forum.
S

Steffen1893

Neues Mitglied
Hallo ich hätte mal eine Frage,

und zwar welche Ladekabel benutzt ihr neben eurem Standardladekabel?
Ich bräuchte nach meinem Wechsel vom S7 zum S9+ noch eines für die Wohnung meiner Freundinn und habe auf Amazon aufgrund der Bewertungen folgendes erstanden:

USB Type C Kabel Snowkids Nylon USB Type C Ladekabel [2 Stück 2 M] für Samsung Galaxy S9 S8 plus/Note 8/A5 A3 A7 2017,LG G5 G6 V20, Huawei P9/P10/P20/honor10/8/9, Mate9 10,Sony Xperia XZ, HTC 10/U11(Greu):Amazon.de:Elektronik

Leider zeigt das Handy keine Unterstützung für das Schnellladen an, wie es beim originalkabel der Fall ist.

(Witzigerweise braucht das Handy mit Original Kabel 46 Min von 64 % auf 100 und mit "Nicht-Schnellladen" 52 Minuten....)

Alamierender finde ich, dass der USB-C Stecker mit doch etwas mehr Kraft eingesteckt und v.a. wieder herausgezogen werden muss. Hier habe ich etwas Angst, dass langfristig Schäden am Gerät bzw. dem ladeanschluss des Geräts entstehen können.

Hat diese Kabel jemand im EInsatz? Oder lieber ein 2. Originales kaufen und auf der sicheren Seite sein?
 
maik005

maik005

Urgestein
@Steffen1893

Funktioniert die Datenübertragung mit den Kabeln?
Das Schnellladen macht sich eh erst im unteren Akkubereich richtig bemerkbar und selbst da ist der Unterschied relativ gering (1800 mA zu 2500 mA)
 
Ähnliche Themen - Erfahrungen mit Drittanbieter USB - C Ladekabeln Antworten Datum
3