Funktionierender Pen für Tab2 7.0

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Funktionierender Pen für Tab2 7.0 im Zubehör für Samsung Galaxy Tab 2 - 7 Zoll (3100/3110) im Bereich Samsung Galaxy Tab 2 Forum.
F

Fast-T

Ambitioniertes Mitglied
Ich suche einen Stift, den ich für kurze handschriftliche Notizen verwenden kann. Als app habe ich Handrite. Ich habe noch ein paar aus meinen iPad Zeiten rumliegen, die allerdings nicht so toll funktionieren, da die Spitze zu weich ist. Hat jemand eine Empfehlung? Kann es auch an der app liegen, dass einige Stifte nicht gut funktionieren?

Danke schon mal
 
max-doome

max-doome

Neues Mitglied
Hallo,

für unsere tab gibt es den s-Pen oder eine ähnlichen Stift nicht, da man für diese einen geeigneten digitizer braucht und der ist nunmal nicht bei uns im tab verbaut. ;-)

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
B

Bigland

Ambitioniertes Mitglied
Es gibt bei Ebay Stifte für Kapazitive Touch Screens die Funktionieren dann auch.

Ist nichts anderes als wenn man mit dem Finger schreibt.

MFG

Big
 
F

Fast-T

Ambitioniertes Mitglied
Bigland schrieb:
Es gibt bei Ebay Stifte für Kapazitive Touch Screens die Funktionieren dann auch.

Ist nichts anderes als wenn man mit dem Finger schreibt.

MFG

Big
Naja ganz so ist es nicht. Wie ich im Original-Post schon bemerkt habe, besitze ich bereits eine Anzahl von Stiften, die mehr schlecht als recht funktionieren. Die weichen Silikonspitzen der meissten pens reichen nicht, um ein paar schnelle Notizen auf dem Tab zu machen. Daher meine Frage, wer schon Erfahrungen gemacht hat und einen empfehlen kann, der gut funktioniert.

Ich erwarte natürlich keine Präzision, wie auf dem Tab Note.
 
Neotoxic

Neotoxic

Erfahrenes Mitglied
Vielleicht geht der C-Pen von Samsung. Will mir heute das Tab2 auch holen. Kann ich ja mal testen...

Lg

Gesendet von meinem Transformer TF101 mit Tapatalk 2
 
blog_micky

blog_micky

Stammgast
Hi @Leute,

also ich suche auch noch den passenden Stift um richtig auf dem Tab 2 10.1 (GT-P5100) Schreiben zu können ...:angry:

Einen guten Stift hatte ich, aber der ist kaputt und jetzt nicht mehr lieferbar ... :thumbdn:

Die weichen Softdinger sind alle Schrott zum Schreiben ...! Insofern bin ich auch für jeden Tipp dankbar ... :thumbsup::thumbsup:
 
Jake1

Jake1

Stammgast
Ich habe genau das selbe Problem. Habe auch schon 3 Stifte ausprobiert. Eher schlecht als recht.Aber einer funktioniert ganz gut: Wedo Pioneer Touch Pen (Ja, die Mini-Version: ca. 10cm). Die große Version davon hat viel schlechter funktioniert!
Ich habe ihn bei Karstadt in der Schreibwarenabteilung für ~7€ gekauft. Müsste genau so teuer wie bei Amazon sein. Habe ihn dort auch ausprobiert und er schreibt bisher am besten.
Es würde zwar noch deutlich besser gehen (sehe das an meinem ASUS TF300T), aber naja, ...man nimmt ws man kriegen kann. ;)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Neotoxic

Neotoxic

Erfahrenes Mitglied
Der C Pen klappt nicht, schade er gefällt mir Optisch, dann bleibt er fürs S3..

Grüße aus der Hölle ;) Ich kann immer sagen ich wahr es nicht xD