Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Book Cover "funktioniert" nicht

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Book Cover "funktioniert" nicht im Zubehör für Samsung Galaxy Tab Note 8.0 im Bereich Samsung Galaxy Tab Note 8.0 (N5100 / N5110 / N5120) Forum.
Purzelkater

Purzelkater

Fortgeschrittenes Mitglied
'n Abend!

Heute kamen mein Note 8 (N5100) und das dazu passende Book Cover in "garnet red" bei mir an. Die rückseitige Schale passt super und der "Standfuß" funktioniert auch, wie er soll - sprich, wenn man den Deckel umklappt, "klackt" der Magnet im Deckel vorne an der Rückseite des Covers an, so dass man das Note im flachen Winkel stabil aufstellen kann.

Was aber absolut nicht funktioniert, ist das Einschlafen und Aufwachen des Tablets beim Schließen und Öffnen des Deckels. Einfach gesagt: Da tut sich schlicht und ergreifend nichts.

Gibt es da irgendwelche Einstellungen, die man beachten muss, damit das funktioniert? Ich habe SmartView (das Dingens, welches prüfen soll, ob man noch aufs Display schaut) und den Sperrbildschirm deaktiviert (bei meinen Tablets will ich eigentlich einfach nur Display an/aus haben). Aber auch als ich die aktiviert hatte, hat das nichts an der Funktion des Covers geändert.

Was mir auch noch aufgefallen ist: Das Cover liegt einfach nur lose auf dem Note auf, absolut Null Fixierung. Dadurch hebt es sich auch an der linken Seite (der "breite" Steifen zwischen dem Übergang Rückseite-Cover und dem mittleren Cover-Teil) ein wenig ab. Sollte das Cover nicht zumindest Plan auf dem Note aufliegen?

[EDIT]
So, hab mir die Sache nochmal genauer angeschaut... und was soll sich sagen? Es geht! Naja, zumindest so halbwegs... also eigentlich nicht wirklich.

Der Grund, warum es bei mir eigentlich nicht funktioniert, mit dem automatischen An und Aus, ist die Tatsache, dass der Deckel nicht aufliegt. Ich hab mal ein Foto davon gemacht und da kann man (grüner Pfeil) schön sehen, dass das Cover in diesem Bereich nicht auf dem Note aufliegt. Der Abstand ist so groß, dass das Note das Cover schlicht nicht zu erkennen scheint.

Ist das Display an und ich lege das Cover an besagter Stelle auf das Note auf, schaltet sich das Display aus. Hebe ich das Cover an, geht auch das Display wieder an. - Allerdings ist die Funktion damit praktisch nicht benutzbar. Denn natürlich könnte ich jedesmal, wenn ich das Cover zuklappe, extra nochmal den Deckel an der betreffenden Stelle runter drücken, damit das Note sich abschaltet. Aber sobald ich loslasse, hebt sich das Cover wieder und das Note schaltet sich wieder ein.

Wie ist das denn bei euch? :confused2:

Grüße vom
Purzelkater
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Bogeyof

Bogeyof

Stammgast
Ich habe auch so ein Book Cover mit AutoSleep/Wake Funktion, auch bei mir funktioniert es nur teilweise, ich musste immer auf der linken Seite etwas draufdrücken, damit es abgeschaltet hat (lag wohl auch nicht ganz an).
Ich habe mir aber mit einer simplen App (die ich auch auf mehreren Handys schon installiert habe) geholfen, die das Tablet einfach über den Näherungssensor ein- und ausschaltet. Damit funktioniert es hervorragend und braucht im Prinzip keine spürbare Energie. Dafür gibt es mehrere Apps, z.B. ProximityScreenOff oder SmartScreenOn, es gibt noch weitere, wohl auch kostenlos. Ich nutze aber ProximityScreenOff, tolle Einstellmöglichkeiten wie z.B. in welchen Apps der Bildschirm an bleiben soll oder kein Abschalten im Landscape-Modus usw...
 
Purzelkater

Purzelkater

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für die Info! Wenn du diese App für den Näherungssensor benutzt, reagiert dein Note dann immer noch auf den Sensor in der Tasche (wenn der mal anspricht) oder wird der damit komplett deaktiviert?
 
Bogeyof

Bogeyof

Stammgast
Reagiert auf beides, stört sich aber nicht. Aber man kann z.B. in der App einstellen, nicht im Querformat zu reagieren. Wenn ich dann aber das Tablet mal zuklappe und ein wenig fester auf die linke Seite drücke, dann wird es trotzdem durch den Magneten ausgeschaltet. Also eigentlich eher von Vorteil und wie gesagt, keine Probleme gegenseitig...
 
ozhan

ozhan

Experte
Hi

habe dieses Cover zu meinem Note 8

Samsung Original EF-BN510BREGWW Tasche in garnet red: Amazon.de: Computer & Zubehör

Wenn ich es zu Klappe geht das Note ja in die Sleep Funktion und wenn man es aufklappt dann wird das Note geweckt.

Doch bei mir macht er es ab und zu, muss es fester zu klappen (so in der art etwas) Das ist definitiv nicht normal. Wie genau funktioniert das Cover? Hat es eine art kontakt oder so oder liegt es an meinem Note8???
 
oliver.frank

oliver.frank

Erfahrenes Mitglied
Die Sleepfunktion wird durch Magneten hervorgerufen die im Cover integriert sind und auf die das Note anspricht. Ist es ein billiges Cover oder sind die Magneten an der falschen Stelle kann es schon sein das es nicht funktioniert.

Gesendet von meinem GT-N5100 mit der Android-Hilfe.de App
 
ozhan

ozhan

Experte
wie meinst du billig? ist das Original von Samsung
 
oliver.frank

oliver.frank

Erfahrenes Mitglied
Beim originalen sollte es keine Probleme geben, es kursieren jedoch genug nachgemachte auf dem Markt.
War nichts gegen dein Cover oder gehen dich wenn es so rüber gekommen sein sollte.

Gesendet von meinem GT-N5100 mit der Android-Hilfe.de App
 
ozhan

ozhan

Experte
nein nein so hab ich das nicht aufgefasst. Dachte nur du meinst damit das auch das Original von Samsung sehr billige Konstruktion ist. Also ich habe es mit dem Note zusammen als neuware von Redcoon bestellt.