USB Stick mit Galaxy Tab S3 verbinden

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere USB Stick mit Galaxy Tab S3 verbinden im Zubehör für Samsung Galaxy Tab S3 im Bereich Samsung Galaxy Tab S3 (T820/T825) Forum.
M

Mcd23

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

Ich bin glücklicher nutzer des Tab S3. Hatte heute versucht einen USB Stick der als NTFS formatiert ist anzuschließen. Im Internet habe ich gelesen, dass man die Programme ,, Paragon NTFS und Total Commander benötig,,
Diese habe ich auch installiert und mit dem programm gemountet. Der Stick und die datein werden auch erkannt nur leider als Beispiel einen Film öffnet der mir diesen nicht. Bei meinem alten Asus Zenpad S8 ging es ohne Probleme. Hat einer vielleicht noch einen Tipp, was ich probieren kann? Als OTG Kabel benutze ich einen billigen von Amazon. Jemnand erfahrungen mit dem Originalen von Samsung?

Grüße
 
K

klaus1966

Neues Mitglied
Ich beabsichtige auch einen USB Stick anzuschließen. Leider haben meine Adapter nur den Micro-USB-An Anschluss. Ich suche einen Adapter, mit dem ich die Adapter an das S3 anschließen kann. Wie ich das lese, geht wohl nicht jedes Kabel. Wenn ich nun einfach einen Adapter kaufe von USB A auch OTG wollte ich mal nachfragen, wer schon am Gerät mal was und wie angeschlossen hat.
 
lissycat

lissycat

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Leute,
kann mir jemand sagen, ob es noch möglich ist, einen USB Stick direkt mit dem TabS3 zu verbinden. Ich kann es nur über einen USB-C-Adapter versuchen und das hat leider nicht geklappt. Wenn es generell nicht möglich ist brauche ich mir gar nicht erst ein USB-C Kabel mit USB Kupplung kaufen. Hat jemand da schon mal was getestet?
LG
 
A

aida_lover

Fortgeschrittenes Mitglied
habe einen USB-C OTG Adapter von Anker und mit dem funktioniert das problemlos
 
M

Mcd23

Neues Mitglied
@aida_lover Was funktioniert denn damit? Wie ist der formatiert? Fat32 oder NTFS? Kannst du darüber Videos abspielen?
 
BassBoost1981

BassBoost1981

Neues Mitglied
also ich hab mir den Adapter
USB-C Adapter, Rankie 2-Pack High-Speed USB-C 3.1 auf: Amazon.de: Computer & Zubehör

besorgt und der USB-Stick (Sandisk Extreme USB3.0 64GB) ist mit Fat32 formatiert.
Videos funktionieren damit super.
Außerdem hab ich mir noch diese Adapter
Anker USB-C auf Micro USB Adapter [2 Pack] verwandelt USB Type-C Input in Micro-USB, 56K Widerstand für MacBook (2015), ChromeBook Pixel, Nexus 5X / 6P, Nokia N1, OnePlus 2 und weitere (Weiß): Amazon.de: Elektronik
besorgt damit ich all meine Micro-USB-Kabel und das Zubehör nutzen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
lissycat

lissycat

Ambitioniertes Mitglied
habe mir auch einen USB-C OTG Adapter bestellt und jetzt wird der USB-Stick problemlos erkannt, danke für die Info.[emoji106]
 
A

aida_lover

Fortgeschrittenes Mitglied
Mcd23 schrieb:
@aida_lover Was funktioniert denn damit? Wie ist der formatiert? Fat32 oder NTFS? Kannst du darüber Videos abspielen?
Fat32 und Videos klappt problemlos
 
BassBoost1981

BassBoost1981

Neues Mitglied
ich finde es ja auch eine Frechheit von Samsung das beim S8 und S8+ zwei Adapter (USB-C zu Micro-USB / USB-C zu USB 3.0A ) im Lieferumfang enthalten sind und beim Tab S3 nicht :mad2:
 
T

TabS3-Neuling

Neues Mitglied
Hallo liebe Community,

ich habe mir einen USB OTG adapter für mein TabS3 gekauft und versuche verzweifelt einen USB STick damit zu verbinden. USB Debugging habe ich schon eingeschaltet. Wenn ich den Stick abziehe kommt Mediengerät entfernt. Wenn der Stick dran ist, finde ich den aber nicht als Ordner o.ä.. Kann mir jemand helfen?

Viele Grüße und besten Dank