Nutzen die Tab S7/S7+ bei Ladegeräten anderer Hersteller die volle Leistung?

  • 18 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nutzen die Tab S7/S7+ bei Ladegeräten anderer Hersteller die volle Leistung? im Zubehör für Samsung Galaxy Tab S7 / S7 Plus im Bereich Samsung Galaxy Tab S7 / S7 Plus Forum.
almalama

almalama

Ehrenmitglied
Guten morgen

Ich habe mal eine naive Frage.

Das Tab s7 kann mit 45 Watt laden und hat ein 15 Watt Stecker dabei.

Jetzt habe ich noch ein 40 Watt Stecker (huawei). Wenn ich das nehme lädt das Tab dann mit 40 Watt?

Gruß Alexander
 
B

blaui111

Erfahrenes Mitglied
@almalama also ich habe ein supercharger von Huawei und der lädt das Tab7+ mit normaler V.
 
germanikus

germanikus

Fortgeschrittenes Mitglied
Mit dem Motorola G6 plus Turbopower - Ladegerät dauerte es 1 Stunde und 40 Minuten von 36% auf 100% (erstmaliges Laden).

Ich würde auf zu schnelles Laden nach Möglichkeit verzichten.
Das Laden in der Turbo - Ladebuchse im Autoladegerät wurde vom Motorola G6 plus mit Meldung zwecks Überhitzungsschutz (im Sommer) abgebrochen, wir nutzen seitdem nur noch die normale Ladebuchse.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tim_Taylor

Stammgast
Ich versuche es nachher mal mit dem 65Watt Ladegerät vom OPPO und
melde mich mit dem Ergebnis nachher.

Das OPPO und das Huawei Schnellladegerät laden beide nur mit ca. 15Watt 😥
 
Zuletzt bearbeitet:
germanikus

germanikus

Fortgeschrittenes Mitglied
Exakt 3 Stunden dauerte es mit dem Motorola G6 plus Turbopower - Ladegerät für eine volle Ladung von 0% auf 100%.
 
Raz3r

Raz3r

Senior-Moderator
Teammitglied
Nach den bisherigen Erfahrungsberichten vermute ich, dass Samsung das schnellste Laden nur mit dem eigenen 45W-Ladegerät zulässt.

Ich hatte dieses für 22€ direkt bei Samsung gekauft und bin damit zufrieden. Das Laden dauert etwa eine Stunde und das Tab wird nicht warm.

Die aktuell von Samsung aufgerufenen 50€ wäre mir das Ganze nicht wert. Bei Amazon bekommt man das Ladegerät aktuell für knapp 28€.
Samsung Schnellladegerät 45 w (Ep-TA845), Schwarz: Amazon.de: Elektronik
Zum Verkäufer kann ich nichts sagen.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tim_Taylor

Stammgast
Raz3r schrieb:
Nach den bisherigen Erfahrungsberichten vermute ich, dass Samsung das schnellste Laden nur mit dem eigenen 45W-Ladegerät zulässt.
Ich hab jetzt mal einige Stunden im Internet gesucht und habe herausgefunden, das auch einige andere Ladegeräte funktionieren und mit 45 Watt laden, wichtig ist, das Ihr darauf achtet, das bei einem Schnellladegerät nicht nur der PD Standart drauf steht sondern auch das PPS-Protokoll unterstützt wird, gibt im Moment nur 3 oder 4 Ladegeräte die das tun.
 
Raz3r

Raz3r

Senior-Moderator
Teammitglied
@Tim_Taylor
Die Frage ist dann, ob man preislich nicht besser fährt, wenn man einfach wieder auf ein ähnliches Angebot von Samsung wartet. Oder sind die von Dir genannten Ladegeräte wesentlich unter 25€ angesiedelt?
 
T

Tim_Taylor

Stammgast
Ich kaufe gerne mit etwas Toleranz nach oben 🙂 (die Watt Zahlen gehen ja immer weiter hoch) das Ladegerät
was ich meine, kostet 30.- und leistet 60 Watt.
Aber das Angebot was Du für das originale Samsung Ladegerät gezahlt hast, ist natürlich unschlagbar...hätte ich für 22.- natürlich auch gekauft. 😉
 
M

Maheshwara

Stammgast
Tim_Taylor schrieb:
Ich hab jetzt mal einige Stunden im Internet gesucht und habe herausgefunden, das auch einige andere Ladegeräte funktionieren und mit 45 Watt laden, wichtig ist, das Ihr darauf achtet, das bei einem Schnellladegerät nicht nur der PD Standart drauf steht sondern auch das PPS-Protokoll unterstützt wird, gibt im Moment nur 3 oder 4 Ladegeräte die das tun.
Mein 65W BaseUS gehört dann wohl dazu! Das unterstützt PPS, PD und das Tab ist in etwa 'ner Stunde von so gut wie leer wieder voll aufgetankt. Bezahlt habe ich 'nen reichlichen Zwanni dafür.

Siehe Bild - ganz unten steht auch direkt ein Hinweis, dass es für Samsung 45W Schnell-Laden geeignet ist.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
T

Tim_Taylor

Stammgast
Maheshwara schrieb:
Mein 65W BaseUS gehört dann wohl dazu! Das unterstützt PPS
Genau, tolles und günstiges Ladegerät mit 3 Anschlüssen, bei den ganzen verschiedenen Standarts weiß man ja nicht mehr was man Kaufen soll, erst nach einigen Stunden Recherche habe ich das bei Samsung mit dem zusätzlichen PPS Protokoll gelesen, jetzt wissen wir, das alle Ladegeräte die dieses Protokoll nicht unterstützen, unsere Samsung Tablets nicht mit 45 Watt laden können.


Gerade bei Amazon im Angebot, selbe Firma, 45 Watt für 18,85.- günstiger geht es für unser Tablet nicht.😉
Baseus 45W USB C Ladegerät mit GaN Tech, 2 Typ-C PD Ladegerät mit PD Kabel, USB-C Netzteil Kompatibel mit MacBook, iPad, iPhone, Galaxy, Nintendo Switch usw. (Weiß): Amazon.de: Beleuchtung
 
Zuletzt bearbeitet:
Raz3r

Raz3r

Senior-Moderator
Teammitglied
@Maheshwara
@Tim_Taylor
Danke für die Informationen. Was wird denn bei Euch auf dem Display angezeigt? Ebenfalls "Superschnellladen 2.0"?
 
T

Tim_Taylor

Stammgast
Ich hab meins noch nicht, ist erst bestellt, kann aber wahrscheinlich am Mittwoch was dazu
sagen.
 
T

Tim_Taylor

Stammgast
So, ist heute angekommen, ich habe jetzt eben das S7+ mit dem original Ladegerät mit 15W, dem Originalladegerät vom Note 10+ mit 25W und dem Baseus Ladegerät mit 65Watt Ladegerät bei 1% angesteckt, hier die Zeiten bis voll:

Original 15W..............................3Std
Original vom Note 10+ 25W.....1.52Std
Baseus 65W..............................1.27Std Anzeige Superschnellladen 2.0

@Maheshwara
Wie Du auf eine Stunde mit dem Baseus kommst, verstehe ich nicht.😳.
Nachtrag, Du hast bestimmt das S7 und nicht das S7+ 🤓
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Maheshwara

Stammgast
@Tim_Taylor
Nun ja, "so gut wie leer" ist anscheinend ein dehnbarer Begriff 🤓 - bei mir trifft das schon bei so um die 15% zu 🤪, sprich bei einer Größenordnung, von der ich weiß, dass ich bei meinem Nutzungsverhalten nicht mehr über den Tag kommen würde... Bei nur 1% Restladung habe ich mein S7+ bisher noch nie aufgeladen! Deshalb kam ich dann wohl auf etwas mehr als 1h. Wie lange nun exakt, daran erinnere ich mich allerdings nicht mehr.
 
T

Tim_Taylor

Stammgast
Jetzt haben wir ja einen guten Vergleich zwischen den 3 Ladegeräten, ist ja für viele von
Interesse.
Was noch interessant ist, trotz mit 45Watt laden, bleibt die Rückseite vom Tablet schön kalt,
das schont den Akku, das habe ich schon anders erlebt.
 
M

Maheshwara

Stammgast
@Raz3r
@Tim_Taylor
So, gerade wieder Zeit zum Aufladen: Restladung 8%, voraussichtliche Dauer 1:22h, Anzeige "Schnell-Laden 2.0" vorhanden (habe ich vorher nie drauf geachtet).
 

Anhänge

almalama

almalama

Ehrenmitglied
Hat mal jemand das das Ladegerät vom s20 plus probieren können? Das geht ja auch schnell.

Ich bekomme meins leider erst Ende December.
 
almalama

almalama

Ehrenmitglied
So habe jetzt mal das original Ladegerät vom Galaxy S20 Plus ausprobiert.

Von 3 auf 100 % hat es 1,5 Stunden gedauert.

Gruß und schöne Feiertage
 
Ähnliche Themen - Nutzen die Tab S7/S7+ bei Ladegeräten anderer Hersteller die volle Leistung? Antworten Datum
3
0
2