Halterung Z3 Compact für Auto/KFZ

  • 97 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Halterung Z3 Compact für Auto/KFZ im Zubehör für Sony Xperia Z3 Compact im Bereich Sony Xperia Z3 Compact Forum.
M

multit

Fortgeschrittenes Mitglied
Wichtig wäre für längere Fahrten auch der freie Zugang zum Magnetladeanschluss - das scheint mir den einfachen Brodit-Halterungen nicht der Fall zu sein. Bitte testen...

Die passende Aktivhalterung ist mir zu riesig und zu hässlich.
 
R

Raude

Fortgeschrittenes Mitglied
Scosche magicMOUNT Window Magnethalterung für Smartphones und Tablets | arktis.de
Im Test: Smartphone KFZ-Halterung Steelie - NETZWELT

Das ist meiner Meinung nach die beste und einfachste Lösung für eine Autohalterung. Kein Popeln beim Einlegen und Herausnehmen. Einfach eine Eisenfolie auf die Rückseite des Telefons oder die Innenseite des Akkudeckels oder wie bei meinem Z3c jetzt in die Schutzhülle kleben.
Anschließend kann man das Telefon in Hochkant, Horizontal oder schräg verwenden.
Und wenn die Frau die Halterung braucht oder das Zweithandy zur Navigation herhalten soll, muss kein Umbau stattfinden sondern das entsprechende Handy braucht nur eine Eisenfolie an der Rückseite und fertig.
Das beste hätte ich fast vergessen - Alle Anschlüsse sind so wie in der Schutzhülle auch frei zugänglich.
 
F

Felsen2000

Stammgast
W

webblaster

Neues Mitglied
Nope, der Artikel 511597 ist die Halterung für das Z1 Compact - wird aber inzwischen bei ebay usw. auch für das Z3 Compact beworben.

Auch im ofiziellen Brodit-Shop bekommt man diese Halterung angezeigt nach Auswahl des Z3 Compact. Scheint so, als würde keine spezifischere Halterung für das Z3C produziert werden...?!? Habe mal eine E-Mail an den Shop geschrieben.
 
C

christophm

Fortgeschrittenes Mitglied
Passiv ist die gleiche wie für das Z1C, aktiv nicht. Die ist neu und wohl auch in Deutschland erst in ca. 2 Wochen real verfügbar. Es erscheint nicht unlogisch, das bei den geringen Änderungen der Größe die passive Halterung beibehalten werden konnte
 
W

webblaster

Neues Mitglied
Felsen2000 schrieb:
@V77
Das ist eine feste Schale. Ich habe das mit dem Z1c-Halter von Brodit ausprobiert, auch mit einer festen Schale. Hat nicht gepasst. Deswegen wird die Haicom-Schale auch nicht passen.
Ich bin aufgrund der oben genannten Aussage etwas verunsichert, da Brodit ja nun explizit die Passivhalterung des Z1C auch für das Z3C bewirbt...
 
D

der-gep

Fortgeschrittenes Mitglied
so ich hab gestern meine neue z3c aktiv Halterung eingebaut :) heute gehts ans einstellen und testen ...
 
W

__W__

Guru
Hmmm, "tolle" Plastikmittelkonsole und von der Halterung kan man "ungemein viel" erkennen :confused2: :confused2: :confused2: .

Gruß __W__

Edit: OK, jetzt begriffen :scared: , ein Link bzw. Hinweis auf diese "spezielle" Halterung wäre hilfreich gewesen, den sonst hält man die eher für 'nen Nachrüst-DVD-Player :biggrin: .

Edit 2: Hmm, ~100€ "Aufpreis" im Vergleich zum "Standard Radio/CD-Playern" mit ähnlichen Leistungsdaten "nur" für die Fähigkeit ein Smartphone festhalten und Xperia-Handys auch aufladen zu können, finde ich ein bißchen happig. Das Radio ist nicht mal DAB/DAB+ fähig :razz: .
Aber wer sowieso 'nen neues Autoradio braucht ...
 
Zuletzt bearbeitet:
C

ceee

Ambitioniertes Mitglied
Wie ist das eigentlich mit dem KFZ-Modus? Bei meinem SGS2 startet der KFZ-Modus beim Herstellen der Stromverbindung. Wahrscheinlich über einen entsprechenden Widerstand im Connector.

Wie ist das bei Sony gelöst? Geht das Gerät in der Halterung in den KFZ-Modus? Auch mit dem Magnetlader? Oder muss ich es umständlich per connector anschließen?

Ich nutze den KFZ-Mudus als Trigger für LLAMA um ein paar Sachen zu automatisieren, wenn ich es im Auto verwende, daher wäre es für mich schon wichtig, dass das Gerät erkennt, wenn es im Auto verwendet wird.

Chris
 
C

christophm

Fortgeschrittenes Mitglied
Da mein Ladegerät noch nicht da ist, weiß ich nicht, wie es beim Z3C ist. Ich habe ein Tasker-Makro, das ich über den Home-Screen starte, sobald ich im Auto sitze...
 
Steiner0815

Steiner0815

Erfahrenes Mitglied
Dafür kann man ein NFC-Tag in die Halterung kleben.
 
M

mccorner

Stammgast
bei den Xperias gibt es die App "Smart Connect",
hier kann man einstellen, was passieren soll, wenn das Handy an den Ladestrom geht (bei mir z.B. BT on), oder wenn es mit einem bestimmten Gerät verbunden wird (bei mir im Auto halt mit der BT-Freisprechanlage).
Man kann aber auch Apps starten (z.b.: Blitzer im Auto), oder ne Verknüpfung, oder verschiedene andere Sachen, auch zeitabhängig.
Was damit nicht funktioniert muss man halt mit anderen Mitteln versuchen. NFC-Tags sind eine Möglichkeit, wobei man dann immer erst das Handy anstellen muss (NFC muss ggf. auch noch aktiviert werden) und dann an den Tag halten. Da war die Magnetlösung vom Moto-Defy einfacher ...
 
C

ceee

Ambitioniertes Mitglied
Als gestern das neue Z3C und mein altes SGS2 so nebeneinander lagen fiel mir die fast identische Größe auf. Das Z3C ist gerademal einen Millimeter länger. Selbst die dicke passt gut, wenn man wie ich den extended Akku verwendet.

Da kam mir heute morgen eine Idee, die Original Samsung Halterung für das alte Handy war schließlich noch im Auto, und Tadaaaa:



Es ist zwar eine Schmach für ein Sony Gerät von einer Samsung Halterung gehalten zu werden, aber sie passt erstaunlich gut. Das SGS2 saß auch schon stramm in der Halterung, das Sony sitzt genauso. Die Klammern haken sich an der Kunststoff-Umrandung ein. Druckstellen gibt es nach einpaar mal rein und raus keine. Man könnte meinen, dass es dafür gemacht wurde.

Klammern oben:



Klammern unten:



Detail obere Klammer:



Detail untere Klammer:



Also ich werde das so verwenden. Werde mal schauen, ob man den Schieber mit der Stromversorgung Non-Destruktiv ab bekommt und seitlich ein Magnetladekabel so anbringen, dass man es mit einem Handgriff Arretieren kann.

Die Halterungen gibt es gebraucht mit Sicherheit recht günstig. :thumbsup:

Chris
 
Zuletzt bearbeitet:
Nick69

Nick69

Stammgast
man sieht nösch
 
C

ceee

Ambitioniertes Mitglied
Hmmh, hatte das mit den Anhängen gemacht, funktionierte direkt nach dem Abschicken, scheint aber nicht auf Dauer zu funktionieren. Hab nun die Galerie entdeckt, hoffe es tut jetzt.

Chris
 
Hippipippi

Hippipippi

Ambitioniertes Mitglied
Keiner?:huh:
 
M

madrock

Neues Mitglied
Habe auch noch einen Tipp:
Ich benutze schon seit Jahren die Brodit Kfz Halterungen. Für das Sony Z3c gibt es noch keine passende Halterung. Ich konnte dann aber auch feststellen, daß das Z3c exakt in die Brodit SGS2 Halterung passt.
Ich denke das man die SGS2 Halterungen von Brodit mittlerweile auf ebay usw recht günstig schießen kann. Wäre also auch was für den kleinen Geldbeutel.