1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. El-Chico, 13.12.2010 #1
    El-Chico

    El-Chico Threadstarter Junior Mitglied

    Mahlzeit!

    Ich habe seit einiger Zeit ein 101 und mitlerweile 2.2 drauf. Seit dem habe ich, wie ich meine (fast) alle hier, das Problem, dass das Teil nach einiger Zeit saumäßig langsam wird.
    Schaut man in den Taskmanager, sind dann immer nur noch etwa 30MB frei. Killt man einige Tasks (Firmware Update, K9 Mail, Sprachsuche, ...) "rennt" es wieder!

    Das war mit dem 2.1 zwar auch schon so aber eben nicht ganz so ausgeprägt.

    Ich habe schon etliche Tools ausprobiert, die Tasks automatisch "killen" sollen. Lief auch und brachte etwas, brauchte aber ohne Ende Strom, also auch nix.

    Kann ich nicht generell Services wie "Update Manager" und "Sprachsuche" vom Autostart ausschließen?
    Oder gibt es nochwas, was man tun kann, dass mehr Ram frei ist und die Kiste nicht so lahm wird?

    LauncherPro läuft schon (mit 2 hier gefundenen Einstellungen, welche habe ich jetzt nicht im Kopf), das hat's aber auch nicht gebracht...

    Die Google Apps sind installiert. Bekomme aber sowas wie "Sprachsuche" nicht wieder deinstalliert, auch nicht, wenn z4root läuft...
     
  2. hhsoullover, 13.12.2010 #2
    hhsoullover

    hhsoullover Android-Hilfe.de Mitglied

    Was den Speicher schont ist auf jeden Fall die Nutzung von Zeam als Launcher, da es nur rund halb soviel RAM benötigt wie Launcher Pro
     
  3. wonerboy67, 13.12.2010 #3
    wonerboy67

    wonerboy67 Junior Mitglied

    Du kannst ach mal den Advanced Task Killer Froyo probieren damit läuft mein 101 wesentlich besser und natürlich den Zeam Launcher.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - 101 wird nach Forum Datum
Archos Tablett 101 Xenon "Android" Archos 101 (2012) Forum 21.03.2017