1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. gast666, 12.04.2012 #1
    gast666

    gast666 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Wieso updated sich der Aldiko Book Reader, obwohl automatische Updates der Anwendungen deaktiviert sind? :-0
     
  2. tki, 13.04.2012 #2
    tki

    tki Android-Experte

    Das frag mal dein komisches Android Pid
     
  3. gast666, 13.04.2012 #3
    gast666

    gast666 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    ?? :-0
     
  4. gast666, 29.04.2012 #4
    gast666

    gast666 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Man muss im Market bei der App das Häkchen wegmachen. ;)
     
  5. nondroid, 29.04.2012 #5
    nondroid

    nondroid Fortgeschrittenes Mitglied

    so ist es!:cool2:

    schau auch mal bei deinen anderen apps nach ob das häckchen aktiviert ist.

    dazu gehe einfach in dem market auf "meine apps" auf die einzelnen apps.

    ich persönlich habe alle automatischen updates deaktiviert da der market verfügbare updates ohnehin meldet, entscheide ich dann selber ob ich ein update haben möchte.
    manche updates laufen schlechter als ihre vorgänger, deshalb mache ich mich lieber vorher schlau bevor ich updates akzeptiere.
     
  6. gast666, 29.04.2012 #6
    gast666

    gast666 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe die automatischen Updates deaktiviert im Menü, doch hat das Aldiko ständig upzudaten versucht, weil es im Space werkseitig vorinstalliert ist und die "autom. Update" Einstellung im Tablet-Menü immer umgangen hat.
     
  7. tki, 29.04.2012 #7
    tki

    tki Android-Experte

    Wenn du Root hast, deinstallier das Adilkoupdate, geh mit einem Dateimanger in das Verzeichniss system/app und lösche die Adilko apk.
    dann machst du einen reboot und instalierst dir Adilko über den Market falls du das willst.
     
    gast666 bedankt sich.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. odys aldiko update