1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. fraggy, 05.01.2011 #1
    fraggy

    fraggy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo da mein Optimus leider seid kurzem einen kleinen braunen Fleck unter dem Display hat möchte ich es einschicken. Allerdings muss ich vorher alle privaten Daten runterbekommen. Kann man vielleicht noch vorher irgendwie alles sichern, also SMS, Telefonbuch, und halt alles was im Internen Speicher ist? Und wie kann ich mir dann sicher sein das alles gelöscht ist... eine Art "Formatierung" gibt es ja sicher nicht...
    Vielen Dank schon mal für eure Antworten!!!
    fraggy
     
  2. Suspiria, 05.01.2011 #2
    Suspiria

    Suspiria Android-Lexikon

    Sichern geht z.B. mit AppMonster und unter Einstellungen/Datenschutz kann man den Telefonspeicher zurücksetzen
     
  3. norbert, 06.01.2011 #3
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Für SMS gibt es verschiedenen Programme im Market, z.B. SMSBackup oder ähnliche.
    Telefonnummern: entweder über die PC Suite (die Telefoninternen), oder vielleicht hast du ja mit deinem PIM syncronisiert?. Die Kontakte im Google-Account sind ohnehin bei Google gespeichert.
    Daten von der Speicherkarte entsprechend kopieren und die Karte dann löschen.

    Rücksetzen: in den Einstellungen sollte es wohl ein "Auf Werkszustand zurück setzen" geben, hab nur gerade keinen Zugriff auf das Telefon.
     
  4. fraggy, 06.01.2011 #4
    fraggy

    fraggy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hey, vielen dank für die schnellen Antworten!
    Dann werd ich mich mal schnell an die Arbeit machen!
    Fraggy
     
Du betrachtest das Thema "alle Privaten Daten vom Optimus löschen?" im Forum "LG Optimus One (P500) Forum",