1. xben89, 16.08.2011 #1
    xben89

    xben89 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    ich bin gerade dabei eine App zu schreiben, die sich mit einem ecm System verbindet. Ich benutze das OpenCMIS (Apache chemistry).

    Hab nun folgendes Problem: ich bekomme folgende Fehlermeldung:

    java.lang.NoClassDefFoundError: javax.xml.stream.XMLInputFactory

    Das bedeutet, dass wohl etwas mit dem Classpath nicht stimmt. (ich arbeite mit eclipse). Ich habe den selben code in einem java programm ausprobiert. Da funktioniert das ganze obwohl genau die GLEICHEN jar files genutzt wurden. Wieso benötigt Android also jar files, die im java programm nicht benötigt werden? Und vor allem welche jar files sind in diesem fall mit der dvk kompatibel?

    lg ben
     
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Android und OpenCMIS Forum Datum
Darf ich ein Android Template kostenlos nutzen und brauche keine rechtlichen Schritte gegen mich erwarten Android App Entwicklung 21.11.2016
Datenübertragung zwischen Server PC und Client Android Android App Entwicklung 26.10.2016
[Neuling] Android Studio App erstellen mit iFrame und Autojustierung ? Android App Entwicklung 23.08.2016
[OFFEN] Android Studio - Apk-Generierung dauert sehr lange Android App Entwicklung Freitag um 14:12 Uhr
[OFFEN] git-Problem in Android Studio (Windows) Android App Entwicklung Mittwoch um 08:19 Uhr
[Info/Diskussion] Android O - Änderung an der Architektur Android App Entwicklung 18.05.2017
[UMFRAGE/INFO/DISKUSSION] Kotlin, die neue Programmiersprache für Android Android App Entwicklung 18.05.2017
[GESCHLOSSEN] Android Studio -> Telefongespräch über App Android App Entwicklung 16.05.2017
[GELÖST] Android PHP MySQL Android App Entwicklung 05.05.2017
[ERLEDIGT] Android Studio meint ich soll lokale Variablen verwenden Android App Entwicklung 29.04.2017