1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. Elton1976, 11.07.2012 #1
    Elton1976

    Elton1976 Threadstarter Junior Mitglied

  2. Odakim, 12.07.2012 #2
    Odakim

    Odakim Android-Lexikon

    ...in kyrillisch...
     
    camilla gefällt das.
  3. Elton1976, 12.07.2012 #3
    Elton1976

    Elton1976 Threadstarter Junior Mitglied

    Hat man in der Schule gehabt ;-)

    Desweiteren kann man ja die PDF öffnen und sich mit einem geeigneten Programm übersetzen.
     
    Bruckenputzpepi gefällt das.
  4. Bruckenputzpepi, 12.07.2012 #4
    Bruckenputzpepi

    Bruckenputzpepi Android-Hilfe.de Mitglied

    In der Schule leider nicht, da wurden wir unter anderem noch mit Latein gequält, aber die sieben Jahre welche ich beruflich in Bulgarien verbracht habe sind beim Lesen solcher Sachen in kyrillischer Schrift noch immer gut zu gebrauchen

    Gruß aus Wien
    Bpp
     
  5. Elton1976, 12.07.2012 #5
    Elton1976

    Elton1976 Threadstarter Junior Mitglied

    Aber die meisten machen ein Drama daraus, nur weil es kyrillische oder andere Buchstaben sind.
    Manchmal frag ich mich ob die wissen was das Internet sonst noch so kann. ;-)
     
  6. Odakim, 13.07.2012 #6
    Odakim

    Odakim Android-Lexikon

    ...technische Anleitungen "automatisch" zu übersetzen ergibt keine wirklich sinnvollen Ergebnisse, insbesondere bei asiatischen Sprachen!

    "So etwas" reicht um eine grobe Übersicht zu bekommen worum es genau geht aber nicht!
     
  7. hävksitol, 14.07.2012 #7
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Ich habe mal versuchsweise vier (willkürlich ausgewählte) Teile des Handbuchs von Google übersetzen lassen. Der Informationsgehalt all dieser vier Teile entsprach in etwa dem, was ich hier wiedergebe:

    Bis jetzt habe ich in diesem PDF also nichts finden können, was man als Android-Nutzer nicht eh schon weiss. Insofern kann ich dem im Startbeitrag benutzten Ausdruck "Interessante Lektüre" (bisher jedenfalls) nicht folgen. Was für Informationen enthält denn das Handbuch, die über das "Allgemeinwissen" eines durchschnitlichen Android-Nutzers hinausgehen bzw. die für einen SPX-5-Besitzer von Interesse sein können und die dieser nicht bereits dem wesentlich ausführlicheren (236 vs. 69 Seiten) Handbuch von Pearl zum SPX-5 entnommen hätte?

    Dann noch ein Anmerkung:
    Ich selbst spreche Englisch, Französisch und (Hallo, Pepi) Latein, aber das bedeutet doch nicht, daß ich diese Kenntnisse als Bildungsstandard für alle anderen Nutzer voraussetzen darf.
    Wir sind hier ein deutschsprachiges Forum, und ich selbst handhabe es (z.B. hier) immer so, daß ich explizit die Sprache angebe, wenn sich hinter einem von mir verlinkten Beitrag ein fremdsprachiger Text verbirgt. Dann ist der potentielle Leser vorab orientiert und kann selbst entscheiden, ob er es mit einer (wie man oben ja sieht) nicht immer lesbaren Online-Übersetzung versuchen möchte.
     
Du betrachtest das Thema "Bedienungsanleitung teXet TM-5200 => SPX-5" im Forum "Simvalley SPX-5 Forum",