1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. -masc-, 25.01.2012 #1
    -masc-

    -masc- Threadstarter Gast

    Ich habe ein gerootetes Galaxy Ace mit Android 2.3.6.
    Ich möchte bestimmte Dateien des internen Speichers (mnt/asec) löschen, was aber trotz Root nicht funktioniert. Es kommen immer Meldungen wie "die Datei kann nicht gelöscht werden".

    Habe dazu Apps, wie Rom Toolbox Pro, ES Datei Explorer oder Super Manager ausprobiert, mit denen das eigentlich möglich sein sollte, aber es klappt einfach nicht.

    SU-Rechte wurden vergeben und sofern in den App-Einstellungen Root auszuwählen war, habe ich das getan.

    Wisst ihr, woran das liegen kann, dass im internen Speicher nichts gelöscht werden kann?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
LineageOS für Samsung S8 plus SM-G955F Android OS Entwicklung / Customize 26.05.2017
Tablet hängt im samsung bootlogo fest Android OS Entwicklung / Customize 25.12.2016
Fragen und Probleme bzgl Root,CWM und Kernel Android OS Entwicklung / Customize 02.12.2016
Dateien aus ext4-Image wiederherstellen (Android 6.0.1, Galaxy S6 Datenpartition) Android OS Entwicklung / Customize 18.10.2016
LG G3 Stylus d690 Android OS Entwicklung / Customize 04.08.2016
Du betrachtest das Thema "Dateien des internen Speichers trotz Root nicht löschbar" im Forum "Android OS Entwicklung / Customize",