1. Mandastar, 15.02.2011 #1
    Mandastar

    Mandastar Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,
    ich überlege mir einen Ersatz-Akku anzuschaffen und bin dabei auf den heir gestoßen:
    Ersatz Akku HTC HD2 Akku 3,7V 1500maH Hochleistungsakku: Amazon.de: Elektronik
    Kann es beim Flashen oder anderen Dingen zu Kompatibilitätsproblemen kommen, sodass ich spezielle Treiber suchen muss?

    Freue mich über eure Antworten:biggrin:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  2. sniper79, 15.02.2011 #2
    sniper79

    sniper79 Erfahrener Benutzer

    Gib lieber ein paar Euro mehr aus und kauf dir einen Original Akku, siehe hier. Die nachgemachten Dinger mögen zwar als Notlösung ganz gut sein, nur halten sie nicht solange wie ein Originalakku und die maH Angaben sind meistens auch gefaked.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  3. josoli, 15.02.2011 #3
    josoli

    josoli Erfahrener Benutzer

    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2011
  4. sniper79, 15.02.2011 #4
    sniper79

    sniper79 Erfahrener Benutzer

    Außerdem ist der dicke Akku häßlich wie die Nacht. Wenn mehr Akkupower dann das hier. Hab ich mit 4x Sanyo Eneloops mit je 2500mah am laufen. BEdeutet Akkulaufzeit ohne Ende über Tage.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  5. medikopter, 15.02.2011 #5
    medikopter

    medikopter Fortgeschrittenes Mitglied

    Das teil sieht mir eher nach einem Ladegerät für unterwegs aus?
    kannst du mal ein paar Fotos hochladen?
     
  6. Mandastar, 15.02.2011 #6
    Mandastar

    Mandastar Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Also dieses tragbare Ladegerät sieht sehr interessant aus. Wie ist denn die Verarbeitung? Ist das Gerät sehr groß - oder klein?
     
  7. sniper79, 15.02.2011 #7
    sniper79

    sniper79 Erfahrener Benutzer

    Das Gerät ist genauso lang wie der HD2, halb so breit und doppelt so tief. Man nimmt ienfach das zu dem HD2 mitgelieferte Micro USB Kabel und schliesst das an das Ladegerät und den HD2 an. Da das USB Ladegerät einen an/aus Schalter hat, kann man es auch nur bei Bedarf anschalten. Die Verarbeitung ist auch sehr gut. Nichts wackelt oder so. Auch nach längerem Gebrauch kann ich sagen das da nichts wackelt oder locker ist (Batteriefach). Einfach super das Ding.

    Ich hab mir das Ladegerät schon früher für ein anderes USB Gerät zum laden gekauft. Und es ist wirklich gut, man kann nahezu alle Geräte welche über USB Geladen werden können damit nutzen.
     
  8. Mandastar, 15.02.2011 #8
    Mandastar

    Mandastar Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Vielen Dank, ich glaub ich werde mir das mal zulegen:thumbsup:
     
  9. josoli, 16.02.2011 #9
    josoli

    josoli Erfahrener Benutzer

    @sniper79
    Die Rezessionen bei amazon sind ja nicht so gut, funktioniert es denn einwandfrei beim HD2? Wie oft kannst Du es aufladen damit?

    ciao
    josoli
     
  10. sniper79, 16.02.2011 #10
    sniper79

    sniper79 Erfahrener Benutzer

    Es funktioniert sehr gut mit dem HD2. Ich habe es aber auch schon erfolgreich an nahezu jedem HTC Gerät (und ich hatte da ne Menge) genutzt. Ich lade die Akkus in der Regel häufiger mal nach ohne zu warten bis sie vollkommen am Ende sind. Aber rechne doch mal selbst 4x 2500 mAH = 10.000 mah. Ich nutze wie gesagt die Sanyo Eneloops als nahezu die besten Akkus auf dem Gebiet. Akku HD2 1320 maH. Nun teilst du einfach 10.000 maH : 1320 maH = 7,57 mal aufladen. In der Praxis surfe ich dne HD2 einfach auf ca. 30 bis 40% runter und lade ihn dann mit dem Ladegerät auf. Das geht auch ganz fix sofern man nicht zuviele Verbraucher aktiviert hat (BT, GPS, UMTS, Helligkeit max. usw.)
     
    medikopter gefällt das.
  11. Mandastar, 21.02.2011 #11
    Mandastar

    Mandastar Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

  12. sniper79, 21.02.2011 #12
    sniper79

    sniper79 Erfahrener Benutzer

    Nö fürs gleiche Geld bekommst du bei amazon einen Originalakku also ist der Preis eher normal.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  13. tes

    tes Android-Guru

    @sniper79

    wie muss ich mir das denn in der Praxis vorstellen. Die Sanyo Batterien müssen zuvor mit einem exteren Ladegerät aufgeladen werden? Und wie ist das mit der USB Verbindung. Benötige ich für MiniUSB noch einen Adapterstecker?

    Hab hier noch ein weiteres Ladegerät gefunden. Dort kann man einfach seinen USB Stecker anstecken. Ist das Teil vielleicht noch interessanter? System-S USB Externes Batterie Akku Ladeadapter für PDA: Amazon.de: Elektronik

    Kannst du mal bitte die genaue Bezeichnung deiner Batterien hier angeben. Da gibt es auch wohl noch welche mit 2700 mAH.

    Besten Dank im Voraus.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  14. sniper79, 22.02.2011 #14
    sniper79

    sniper79 Erfahrener Benutzer

    Richtig. Mann kauft sich für 2,99 Euro (soviel hab ich bei amazon gezahlt) ein x-beliebiges Aufladegerät für AA Batterien und dort läd man dann immer die Akkus auf.

    Du brauchst eigentlich nur dein USB Vebrindungskabel welches dem Handy beilag. Mehr nicht. Das knipperst du eben anstatt am PC an das Ladegerät und fertig ist der Lack.

    Es gibt zig Anbieter von diesem Ladegerät. Welches du jetzt kaufst bleibt dir überlassen. Das Prinzip ist immer dasselbe. Ich hatte mir sogar mal ein zweites mit extra Anschluss für das iPhone gekauft weil dieses sich nicht mit dem USB LAdegerät laden lies.

    Die Sanyo Eneloop Akkus sind auf dem MArkt schon mit die besten die es gibt. Lass dich von den überzogenen maH Angaben von Billiganbietern nicht täuschen. Da wird auch viel Schrott verkauft.
     
  15. piggeldi, 09.04.2011 #15
    piggeldi

    piggeldi Erfahrener Benutzer

    Ich habe auch ein HTC hd2 udnd as selbe Problem...
    Wenn ich im Internet surfe oder spiele dann hält der Akku nur für höchstens 2 Stunden.
    Funktioniert der externe Akku denn nun eigentlich mit dem HTC HD2?
    Ich habe habe sonst noch ein Paar andere Exteren Akkus bei Ebay rausgesucht, kenne mich aber nicht damit aus und wollte deswegen mal fragen ob oder welchen Akku man für das HD2 benutzen kann.

    USB Power Station, externer Akku, Ladegerät, Notlader | eBay

    Das hier sieht interessant aus, außer beim Preis
    externer Akku für HTC Desire/Desire HD/Desire Z | eBay

    Externer Akku Lader f Handy MP3-Player PDA Micro - USB | eBay

    Jeva externer extern Akku Batterie USB Ladekabel Kabel | eBay

    Sunpower externer universal Solar Power Akku 2600 mAh | eBay

    Externer Akku Lader für HTC Legend / HTC Wildfire NEU | eBay

    Externer Akku für HTC HD2 HTC Touch HD 2 LEO 5000mAh | eBay


    warte gespannt :)
     
Die Seite wird geladen...
Similar Threads Forum Datum
Energiespar-Anzeige auf Sperrbildschirm (Akku), Handy lässt sich nicht entsperren Samsung Galaxy S5 (G900F) Forum 21.05.2017
Nexus4 ohne Akku betreiben..? Google Nexus 4 Forum 22.05.2017
Moto Z2 Play: Der Akku ist noch kleiner als gedacht Android News 22.05.2017
Vergleichbare Akku-Tests? Sony Allgemein 23.05.2017
Akku des BQ X5 Plus wann laden bei erstmaliger Nutzung? bq Aquaris X5 Plus Forum 23.05.2017
Samsung S6 Edge Displayschaden - auch Akku betroffen?! Werkstatt Samsung Donnerstag um 08:24 Uhr
Nimmt keinen Strom über USB über 50 Grad Doogee X5 Max Pro Forum Freitag um 19:02 Uhr
Akku lädt nicht mehr Samsung Galaxy Tab A Forum Freitag um 19:50 Uhr
A3: Wenn Akku voll aufgeladen ist, leuchtet dauerhaft das Display Samsung Galaxy A3 (A300F) Forum Samstag um 07:48 Uhr
Gerät wird beim Laden im Auto sehr heiß bq Aquaris X5 Plus Forum Sonntag um 17:48 Uhr

Users found this page by searching for:

  1. htc hd2 power akku