1. LS 777, 11.08.2011 #1
    LS 777

    LS 777 Threadstarter Junior Mitglied

    Hi, nachdem ich den ES Datei Explorer installiert habe, zeigt das Handy in der Galerie und im Foto-Widget den Ordner, in dem Bilder sind, bzw. die Bilder doppelt an, obwohl sie garantiert nur einfach auf der SD gespeichert sind - weiss jdm., woran das liegt ???

    ich hatte bilder aus verschiedenen ordnern (cam., bluetooth etc) in einen eigenen verschoben und -zack- werden alle doppelt angezeigt - versteht kein mensch ...
    vg LS

    ps: ausschalten + neustart hat nix genutzt !!
     
  2. Oliver Beyer, 11.08.2011 #2
    Oliver Beyer

    Oliver Beyer Android-Lexikon

    Der ES legt eine eigene Datenbank mit Thumbnail an. Dummerweise, ohne dort eine .Nomedia Datei zu hinterlegen. Damit wird dieser Ordner von der Galerie mit verwendet und die siehst sprichwörtlich doppelt.
     
  3. LS 777, 12.08.2011 #3
    LS 777

    LS 777 Threadstarter Junior Mitglied

    ja, danke ...
    gibt es einen (besseren) explorer, der nicht schielt ??
    hab auch was vom "QuickPic"App gelesen - taugt das was ???
     
  4. Oliver Beyer, 12.08.2011 #4
    Oliver Beyer

    Oliver Beyer Android-Lexikon

    Du müsstest einfach die fehlende Datei in den Ordner legen, in dem ES seine Thumbnails hat. Dann lässt die Gelerie den beiseite.
     
  5. LS 777, 13.08.2011 #5
    LS 777

    LS 777 Threadstarter Junior Mitglied

    naja - klingt einfach - aber: weiss nicht, welche datei und finde thumbnails nicht ...

    Quickpic iss aber gut !!
     
Du betrachtest das Thema "ES Datei Explorer" im Forum "Sony Ericsson Xperia Neo / Neo V Forum",