1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. Nubbel, 24.03.2010 #1
    Nubbel

    Nubbel Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo, ich habe hier eine totale Anfängerfrage:

    Alle reden davon: Vor Änderungen am Liquid immer erst ein Backup machen.
    Kann ich sehr gut nachvollziehen, aber wie mach' ich das?
    Wenn ich das Telefon an meinen Rechner anschließe, habe ich nur Zugriff auf die Speicherkarte, auf der sich Fotos, Musik usw. befinden, jedoch keine runtergeladenen Apps oder sonstige wichtige Dateien wie Kontakte.
    Wie mache ich also das Backup vom ganzen Telefon?

    Gibt es evtl. auch die Möglichkeit ein Backup auf die Speicherkarte zu machen?

    Im Handbuch habe ich dazu leider nichts gefunden.
    Vielen Dank für die Hilfe schon mal.
     
  2. mccrain, 24.03.2010 #2
    mccrain

    mccrain Erfahrener Benutzer

    Es gibt die verschiedensten Backupprogramme im Market (suche im Market einfach mal nach "Backup"). Dabei sind welche, für "Einzelaufgaben" wie SMS-Backupen auf SD-Card oder auch Komplettpakete wie "MyBackup" die Kontakte, SMS, Mail, Kalender uvm. auf SD speichern kann.
     
    Nubbel gefällt das.
  3. Ayur, 24.03.2010 #3
    Ayur

    Ayur Android-Lexikon

    Um vom gesamten ein Backup zu machen musst du eine Recovery installiert haben (dazu mal ins Modding-Unterforum schaun), dort gibt es einen Menüpunkt "nandroid backup erstellen" oder sowas. Damit kopiert er alles wichtige auf die SD-Karte.

    Und wenn du schon root hast kannst du mit Titanium Backup sehr gut Backups machen von allen Programmen (mit Daten), WLAN-Einstellungen usw.
     
    Nubbel gefällt das.
Du betrachtest das Thema "Frage zu Backup" im Forum "Acer Liquid S100 Forum",